Mail delivery

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Scoppy, 26.12.2013.

  1. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Hallo zusammen,

    eine Bekannte sagte mir vorhin, dass ihre Mails an mich teilweise zurück kommen. Nicht jedes Mal, aber an manchen Tagen kommt immer diese Meldung.

    Sent: Wednesday, December 25, 2013 1:55 PM
    Subject: Mail delivery failed: returning message to sender


    > This message was created automatically by mail delivery software.
    >
    > A message that you sent could not be delivered to one or more of
    > its recipients. This is a permanent error. The following address
    > failed:
    >
    > "*************************":
    > SMTP error from remote server after RCPT command:
    > host: cc-mx1.netcologne.de
    > 5.7.1 Service unavailable; Client host [82.165.159.3] blocked using
    > sbl.dnsbl; http://www.spamhaus.org/sbl/query/SBL175030
    >
    >
    > --- The header of the original message is following. ---
    >
    > Received: from DorrPC ([87.164.184.239]) by smtp.web.de (mrweb002) with
    > ESMTPA
    > (Nemesis) id 0LmcN9-1VMCBm3mmx-00aGfn for **********************
    > Dec 2013 13:55:06 +0100
    > Message-ID: <23B2B7CBFDCE4D30A5C4F00F51FDD583@DorrPC>
    > Reply-To: "***********************>
    > From: "***************>
    > To: "**********************>
    > References: <30E53F5E3DD5475DA966B4E447511D50@DorrPC>
    > <B8DE6D48D3684EBD90BAF7D960BA2080@ConnyPC>
    > In-Reply-To: <B8DE6D48D3684EBD90BAF7D960BA2080@ConnyPC>
    > Subject: Re:
    > Date: Wed, 25 Dec 2013 13:55:05 +0100
    > MIME-Version: 1.0
    > Content-Type: multipart/alternative;
    > boundary="----=_NextPart_000_000B_01CF0178.EA63DC30"
    > X-Priority: 3
    > X-MSMail-Priority: Normal
    > X-Mailer: Microsoft Windows Mail 6.0.6002.18197
    > X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.0.6002.18463
    > X-Antivirus: avast! (VPS 131224-1, 24.12.2013), Outbound message
    > X-Antivirus-Status: Clean
    > X-Provags-ID: V03:K0:47oBp1ks3kEy66OrgcRN+pevdBX0NHrqqYf1g+vJeBazQ154I3f
    > dqsmz6pP5cDPQzdi+cwhe/1rLqQHR5aKEZ22/KPtuGSFPWRgPSTALUOkNUKjQR8ytRRvwly
    > VQoJ+wFPn+YHrdYUcY3l+kpzkF3Dt8GBSFGSZdreyXwsrTRmzdlU8NxMluP8BRlNgcQVBAF
    > 8jgfrH8wCqlHkrfVrKEZA==
    >
    >

    Für mich liest es sich, als würde die Mail als Spam aussortiert.

    Viele Grüße
    Conny
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 26.12.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    kann es sein, dass Deine Bekannte ein kostenloses Postfach bei web.de (oder einem anderen Anbieter) hat? Möglicherweise ist das Postfach voll. Dann gehen Mails zurück.
     
  4. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Ja julchri, sie hat ein kostenloses Postfach bei web.de

    dann liegt das Problem gar nicht bei mir:confused:
     
  5. #4 julchri, 26.12.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    dann soll sie mal überprüfen, ob das Postfach voll ist. Sie muss dann Mails löschen.
    Man sieht das gleich auf der Hauptseite. Normalerweise hat sie 12 MB zur Verfügung und wenn die voll sind, werden keine Mails mehr angenommen.
     
  6. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Hallo julchri,

    irgendwie verstehe ich das nicht so ganz.Sie schickt eine Mail an mich únd wenn ihr Postfach voll ist, gehen die Mails, die mich erreichen sollen, zurück?
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
  8. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Danke schön, doch wie ich das ändern kann, verstehe ich nicht....böhmische Dörfer für mich
     
  9. #8 xandros, 27.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Als Empfaenger gar nicht! Die Fehlermeldung beinhaltet folgende Information:
    Der Absender muss aktiv werden und sich mit seinem Mail-Provider in Verbindung setzen. (Das ist in diesem Fall nicht der Provider, von dem man den eigenen Internetzugang bekommt. Deine Bekannte verwendet offensichtlich einen Anschluss der Telekom, versendet ihre Mails aber ueber ein Mailkonto von Web.de.)
    So wie sich die restliche Fehlermeldung liesst, ist die von Web.de verwendete IP des weiterleitenden Mailservers bei Spamhaus gelistet. Und diesen Eintrag kann nur der Betreiber/Provider (hier Web.de bzw. 1&1 Internet AG) entfernen lassen.

    Wenn man den Beginn der Fehlermeldung entschluesselt, stehen alle notwendigen Daten darin.
    In Gruen stehen die Daten des blockierten Clients/Weiterleitungsserver von Web.de/1&1.
    In Blau dahinter, die abgefragten Daten von Spamhaus, die zu der Blockierung gefuehrt haben.
    In Rot stehen die Versenderdaten (Rechnername und IP des Absenders an einem Telekom-Anschluss und Name des ausgehenden Mailservers von Web.de).
    In Violett ist der Rechner (bzw. auch das Array von Mailservern) von Netcologne angegeben, der die Blockierung und Abweisung der Mail veranlasst hat und auch aus welchem Grund.

    Die verschickte Mail ist also ordnungsgemaess von Web.de an Netcologne verschickt worden und bei Netcologne aufgrund der IP-Eintragung in den Listen von Spamhaus abgewiesen worden. Als Empfaenger kann man daran absolut nichts aendern.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 julchri, 27.12.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Oje, entschuldige bitte. Das habe ich anders rum verstanden.
     
  12. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Vielen lieben Dank xandros, dann werde ich der Bekannten das mal sagen und hoffen, sie ändert das

    Das habe ich mir gedacht, julchri, aber kein Problem.
    Meines ist ja jetzt gelöst;)
     
Thema:

Mail delivery

Die Seite wird geladen...

Mail delivery - Ähnliche Themen

  1. E-Mails vor Exchange und Verteilung auf Viren prüfen

    E-Mails vor Exchange und Verteilung auf Viren prüfen: Gibt es eine Lösung wie man Mails vor der Verteilung auf Schadsoftware/Viren prüfen kann. Hat da jemand mit Erfahrung? Danke
  2. Spam mail identifizieren? Account gehackt?

    Spam mail identifizieren? Account gehackt?: Hallo! ich bin in puncto PC nicht sonderlich versiert, daher meine laienhafte Frage: Habe eine Mail erhalten von einem guten Kumpel. Ich war so...
  3. Signaturen für internationalen E-Mail Versand?

    Signaturen für internationalen E-Mail Versand?: Hallo! Ich hätte ein kleines Problem und hoffe, jemand hier kann mir dabei helfen. Mein Vater arbeitet in einem Unternehmen, das seit kurzem auch...
  4. Rundschreiben mit Windows live mail

    Rundschreiben mit Windows live mail: Moin! Kann mir jemand sagen, wie man ein Rundschreiben mit Windows live mail erstellt? Ich möchte eine Gruppe von E-mail- Adressen erstellen, an...
  5. E-Mails gehen heraus ,kommen aber nicht an

    E-Mails gehen heraus ,kommen aber nicht an: Hallo zusammen und ein gutes neues Jahr. Seit heute habe ich das Problem, dass die Mails gesendet werden, aber nicht beim Empfänger ankommen....