Magnat soundforce 1200 "kratzt" bei etwas lauteren Aktionen.

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von HardwareJongleur, 29.09.2012.

  1. #1 HardwareJongleur, 29.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo
    Ich habe heute von meinen Bruder nagel neue Magnat soundforce 1200 bekommen.
    Wenn ich sie an mein kv6070 AV Receiver von Kenwood anschliesse, und bei " 30%" aufdrehe kratzt der Bass Chassis schon. Das kann aber gar ned sein oO
    der Receiver hat 2 x 75 watt RMS
    Ein Lautsprecher hat 130 watt RMS.
    Liegt es vielleicht weil ich meine alten 1mm Kabel benutze?
    Würde es was bringen wenn ich 2.5 mm Kabel rein baue?
    Oder eher nicht?
    PS: Ich habe insgesamt 4 Anschlüsse an mein receiver für Front Lautsprecher.
    Würde es was bringen, wenn ich 2 Anschlüsse für einen Lautsprecher benutzt? ( 2x rot 2x weiß)

    Hier ein Bild von den anschlüssen : http://img257.imageshack.us/img257/1268/obrazzdjecia0251024x768.jpg

    Mfg Michi
    Wär schön wenn ihr mich dadrin aufklärt.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 29.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann waere das nicht so. Dass es aber doch so ist, deutet darauf hin, dass es sein kann..... (es darf vielleicht nicht sein!)
    Und ganz ehrlich: Bei dem Preis den die Dinger haben, kann kein anstaendiger Bass verbaut sein. Allein ein gutes und robustes Bass-Chassis kostet gerne locker so viel wie eine komplette Box.....
    Ja, du wuerdest dir die beiden Ausgaenge bruecken und moeglicherweise die Endstufen hochjagen - wenn es dumm laeuft sogar die Schwingspulen des Lautsprechers gleich mit zerschiessen.
    Dickere Kabel sind immer besser als duennere. Je laenger die Entfernung, desto besser und dicker sollte das Kabel sein damit Verluste ausgeglichen werden. Ausserdem haben duenne Kabel eine weit schlechtere Isolierung, was sie gegen Ausseneinfluesse weniger gut schirmt.
     
  4. #3 HardwareJongleur, 29.09.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Danke für deine Antwort.
    Hab jetzt Oelbach kabel verbaut.
    Klingt wesentlich besser und das kratzen ist weg.
    Klar, 50 euro sind nicht viel für ein Lautsprecher.
    Doch n geschenkten Gaul, schaut man ned ins maul wa ;D
     
  5. #4 HardwareJongleur, 30.09.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Lol hab gemerkt das es mein PC Gehäuse ist was so kratzt.
     
  6. #5 zockerlein, 30.09.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Och Michi :rolleyes:

    Kopf-->Tisch :D
     
  7. #6 HardwareJongleur, 30.09.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ja und ich wunder mich. Schraub das ganze teil aus einander ob das Chassis irgendwo gegenknallt oder so.
    Aber nein. Mein PC meckert nur rum -.-
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Magnat soundforce 1200 "kratzt" bei etwas lauteren Aktionen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. magnat soundforce 1200 tunen

    ,
  2. magnat soundforce 1200 tuning

    ,
  3. magnat soundforce 1200 kaufen

    ,
  4. soundforce 1200 an av receiver,
  5. Magnat Soundforce 1200 Problem,
  6. magnat soundforce 1200 brücken,
  7. soundforce 1200 an av rec,
  8. magnat soundforce 1200 am reciver`?,
  9. magnat soundforce 1200 av receiver,
  10. magnat soundforce 1200 bewertung,
  11. win 7 lauteren sound,
  12. tuning magnat soundforce,
  13. magnat basschassis,
  14. magnat soundforce 1200 forum,
  15. welche chassis verbaut magnat,
  16. magnat soundforce nicht auf magnat website
Die Seite wird geladen...

Magnat soundforce 1200 "kratzt" bei etwas lauteren Aktionen. - Ähnliche Themen

  1. PC piepst laut und startet nur manchmal

    PC piepst laut und startet nur manchmal: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier, weil ich ein für mich unlösbares Problem mit meinem Desktop PC habe. Leider kenne ich mich null aus und hoffe...
  2. Gaming Pc für 1200€

    Gaming Pc für 1200€: Moin Moin, Leider hat sich meine Grafikkarte vor einem Monat verabschiedet, dies ist für mich anlass mir nach 4 Jahren einen neuen Computer zu...
  3. Neuer Tarif, Aktion

    Neuer Tarif, Aktion: Hey, ich habe nun meinen Tarif schon länger, und habe so langsam keine Lust mehr drauf. Diesbezüglich habe ich mich mal umgeschaut, was es noch so...
  4. Probleme mit NAS - Sehr laut

    Probleme mit NAS - Sehr laut: Hallo Leute, mir wurde gerade gesagt, dass mein ZyXel NSA310 plötzlich sehr laut sei. Ich habe mir den NAS daraufhin angeschaut und musste...
  5. Absegnung Gaming Pc 1000-1200€

    Absegnung Gaming Pc 1000-1200€: Preisvergleich | Geizhals EU Ich möchte mit meinem neuen Pc aktuelle Spiele spielen, Videos rendern, wLan nutzen (was brauch ich?) Ist das so...