MACBook mit Windows ?!

Dieses Thema im Forum "Apple Probleme" wurde erstellt von HightronicDesign, 24.03.2013.

  1. #1 HightronicDesign, 24.03.2013
    HightronicDesign

    HightronicDesign Intel Inside

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    127.0.0.1
    Hi Leute,

    Hab ein MACBook A1181 rumliegen, will Windows 8 raufbringen.

    Die HDD vom MAC ist komplett leer (neu).

    Ich habe über die Microsoft Software einen Bootfähigen USB erstellt, wenn ich jetzt aber den MAC hochfahre, kommt ein Ordner Symbol mit einem Fragezeichen drinn.

    Kann wer weiterhelfen wie ich das setup ausführen kann ?

    Gruß
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Dark-Nightmare, 24.03.2013
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin,
    ich denke mal eine DVD hast du nicht davon?!

    Startest du OSX und es wird im Finder ein Fragezeichen angezeigt oder startest du das MacBook mit gedrückter ALT taste und dann kommt ein Fragezeichen? Erkennt er beim Start mit ALT den USB Stick?!
     
  4. #3 HightronicDesign, 24.03.2013
    HightronicDesign

    HightronicDesign Intel Inside

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    127.0.0.1
    Sieht so aus das das MACBook jetzt eine blanke HDD drinn hat, daher absolut keine Bootmöglichkeit. Wenn ich es einschalte kommt ohne dass ich was mache das Fragezeichen.

    Problem ist nur dass ich Bootfähige Medien auf dem Windows PC erstellen muss da das mein einziges MAC ist und ich mir daher nicht sicher bin ob der USB das richtige Format hat
     
  5. #4 Dark-Nightmare, 24.03.2013
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das Fragezeichen signalisiert dann wohl, dass keine Partition bzw. ein Betriebssystem gefunden worden ist.

    Versuch bitte einmal den Start mit der ALT Taste. Diese Taste muss immer funktionieren. Egal ob ein Betriebssystem installiert ist oder nicht. Da müsstest du den Bootfähigen USB Stick auswählen können.
     
  6. #5 HightronicDesign, 25.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2013
    HightronicDesign

    HightronicDesign Intel Inside

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    127.0.0.1
    So es ist nach 1 Uhr in der Früh und ich habs soweit dass ich Win 8 auf dem Mac oben hab.

    Ich hab über Bootcamp eine Partition erstellt und dann über die Win Datenträgerverwaltung die OSX Partition formatiert so dass jetzt nur mehr Win als OS läuft. Folgendes Problem gibt es noch, ich habe keinen Sound, Windows gibt keine Fehler oder so aus, allerdings kann man nichts hören. Wie kann ich das noch beheben ?

    thx

    EDIT: Erledigt, hab BootCamp mit 7Zip extrahiert und die Treiber gefunden.

    Was jetzt noch fehlt und echt nervt ist dass die Hotkeys nicht mehr Funktionieren, wenn ich zb auf lauter drücke wirds nicht lauter sondern Windows schaltet in den Vollbildmodus um usw ....
     
  7. #6 Dark-Nightmare, 26.03.2013
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hast du denn über Bootcamp die Treiber runtergeladen? Also das Häkchen bei "Neueste Software zur Unterstützung von Windows bei Apple laden". Bei mir war da alles bei. Die Hardware Treiber, wie auch die Unterstützung für die Tasten.
     
  8. #7 HightronicDesign, 27.03.2013
    HightronicDesign

    HightronicDesign Intel Inside

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    127.0.0.1
    Hatte ich ja, und ich hab jetzt auf von Apple den Bootcamp als .zip Datei runtergeladen und habe jetzt eine kleine liste mit treibern, nur ich weiss nicht wie der Name des Treibers fürs Keyboard ist.
     
  9. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    du brauchst in dem Sinne keine Treiber fürs Keyboard. Du musst das übersetzen. Das heisst. wenn du eine Test drückst, kommt eine Zeichenkette beim Windowssystem an. Die Frage ist nur womit Windows was anfagen kann. zB wird CMD als CTRL interpretiert, was ja auch gut so ist. Entweder du bringt Windows die F11 Taste als "Lauter Taste" bei oder du nimmst ein Tool, was aber unnötig wäre.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Kek

    Kek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Apple= Mac OS X. PC= Windows. Versteh gar net warum du da unbedingt das w8 drauf mache willst....
     
  12. #10 xandros, 07.01.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Apple = Apple.
    Da schon Apple erkannt hat, dass sie mehr Kunden erreichen, wenn ihre Rechner ebenfalls unter dem weit verbreiteten und fuer Anwender gewohnteren Windows laufen, wurde via BootCamp auch Windows auf den MAC gebracht.
    Und das ist nur ein weiterer Schritt in Richtung Kundenwuensche, nachdem bereits MS-Office auf dem MAC und fuer MAC OS erschienen war.
     
Thema: MACBook mit Windows ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wenn ich mein macbook hochfahre; kommt ein Ordnerzeichen mit eibem Fragezeichen

    ,
  2. macbook a1181 Fragezeichen

    ,
  3. macbook tuning software

    ,
  4. bootcamp datenträgerverwaltung,
  5. was brauche ich um windows 8 auf meinem macbook zum laufen zu bringen,
  6. windows xp auf macbook pro
Die Seite wird geladen...

MACBook mit Windows ?! - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  3. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  4. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  5. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...