Mac-Spoof?Was ist das?

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von enma-sotsu, 28.04.2008.

  1. #1 enma-sotsu, 28.04.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    ich hab schon nach gelesen aber nichts gefunden was mich weiter bringt.
    hatte einen hacker angriff konnte ihn abschütteln, denk ich, aber ich würde gerne wissen in wie weit mac-spoof mit einem angriff zutun haben kann.
    das hat zumindest mein fw ausgespuckt datenpacket bla bla mac-spoof

    danke für antworten
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 28.04.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Mac Spoof scheint ein Programm zu sein um die Mac Adresse deines Rechners zu wechseln. Du kannst anscheinend zwischen 20 Mac Adressen auswählen. Was dies mit dem Angriff zu tun haben soll? Fraglich?

    Poste doch mal ein Hijackthis Logfile, wenn du willst.

    Gruss Leonixx
     
  4. #3 enma-sotsu, 28.04.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    jo hab ich mir auch gedacht aber das kommt erst heute abend
    @ work
     
  5. #4 enma-sotsu, 29.04.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    ok ich hab selber gecheckt und 3 sachen gefunden und entfernt
    das problem ist das der hacker anscheinend durch svchost und ntkernl durchgekommen ist.
    backtrace ist nicht möglich (war auch klar)
    die frage ist die was kann ich machen das sind wichtige msw datein die kann ich net einfach so löschen
    dazu kommt das ich mir mac affe rootkit wie da oben steht geholt habe
    dann hab ich haufenweise zeug angezeigt bekommen vonwegen haufenweise versteckte schlüssel aber wie es mir scheint sind das alles msw anwendungen.
    und per macAffeRootkit kann ich die dinger nicht behandeln.
    aja bei den svchist und ntkernl steht was von wegen NBENABLEYOU da kommt open udp port usw tcp/ip, das kommt mir sehr verdächtig vor.
    ich bin voll am arsch, muss ich neu aufsetzen?
     
  6. #5 enma-sotsu, 29.04.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    aja mein rechner ist kein zombie passwörter gehn alle ( bis jetz noch )
    eig sollte es von ausen nicht möglich sein durch die ports zu gelangen deshalb auch meine frage im fritzbox forum
     
  7. #6 enma-sotsu, 29.04.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    GUI%GUICONFIG#SRULE@NBENABLEYOU#ALLOW-UDP
    sowas in der art kommt
    und wie ich in anderen foren lese ist das anscheinend ein hack
    was soll ich machen ???
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Leonixx, 29.04.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Tja, da du schon alles selbstständig gelöscht hast, macht das ein nachträgliche Auswertung quasi unmöglich. Wo ist den das HJT Logfile?

    Welche Schadprogramme wurden den gelöscht? Waren Backdoor Trojaner dabei? Wenn du Rootkits auf dem System hast, dann würde ich dir immer zum neuaufsetzen raten.

    Selbst wenn du die Schadproggis desinfiziert hast, kannst du nicht wissen was an deinem System alles verändert wurde. Es könnten weiter Schadprogramme nachgeladen werden und somit ist dein System immer infiziert.

    Tue dir einen Gefallen und setzte neu auf und überdenke dein Sicherheitskonzept. Nicht ohne Grund ist dein System befallen.

    Gruss Leonixx
     
  10. #8 enma-sotsu, 29.04.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    nein unknown files no name toolbar
    eig kinderkram
    rootkits hab ich wiegesagt gesucht aber das ding hat mir nur windows datein gezeigt
    doch schon ich benutze kein emule, keine p2p netzwerke meine firewall ist immer an, mein virenscanner auch ich hab sogar zwei die sich komischerweise gut vertragen, tägliche viren updates, spybot leuft auch. mein pc ist zwar ultra langsam wenn f-secure leuft aber das ist es mir in letzterzeit wert.
    aber ich versteh nicht wie der über ntkernl und svchost durchkommen konnte.
    aja ne verbindung besteht über ripe.net
    das ist das einzige was ich an infos rausfinden konnte und die sind dafür bekannt das die schmutzige sachen machen ( laut anderen foren )

    trotzdem werde ich heute abend mal die logfiles von avira, hjt, sygate und anderem zeug hier rein posten.

    ich will net neu aufsetzen -.-'
    aber anscheinend muss ich

    auserdem hab ja noch die alten logfiles
     
Thema: Mac-Spoof?Was ist das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mac spoofing was ist das

    ,
  2. spoofer löschen mac

    ,
  3. was bedeutet mac spoofing

    ,
  4. spoofing entfernen mac,
  5. was bedeutet mac-spoofing,
  6. mac spoofing fritzbox,
  7. was ist mac spoofing,
  8. was ist ein spoof,
  9. macspoof
Die Seite wird geladen...

Mac-Spoof?Was ist das? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Mac?!

    Welcher Mac?!: Sind hier Apple-Fans? Ich will mir evtl. ein MacBook anschaffen für meine Garfikarbeiten, die manchmal so anstehen. Was denkt Ihr welches Book ist...
  2. MAC oder doch einen Normalen Laptop?

    MAC oder doch einen Normalen Laptop?: Schönen tag liebes Forum ich bin wider mal mit einer frage hier :D und zwar da ich music auflege und eigentlich gut gebucht bin wollte ich mir...
  3. Kombination Canon und I-Mac scannt nicht

    Kombination Canon und I-Mac scannt nicht: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem, daß wenn ich mit meinem Canon Pixma MX350 ein Dokument einscannen möchte, dies nicht...
  4. Mac Adresse ändern?

    Mac Adresse ändern?: Hallo, wollt mal fragen ob ich bei meinem Router eig. die MAC Adresse ändern kann hab schon von vielen gehört das es bei ihnen geht aber hab...
  5. Neuer I-Mac mit Retina?

    Neuer I-Mac mit Retina?: Hallo zusammen, ich plane demnächst meinen alten I-Mac durch ein neues Modell (natürlich wieder I-Mac;))zu ersetzen.:p Dabei ist mir...