Mac-externe Festplatte auf Windwos

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Scorpionbabe, 19.08.2010.

  1. #1 Scorpionbabe, 19.08.2010
    Scorpionbabe

    Scorpionbabe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier und habe gleich meine erste Frage:
    Habe gestern von meinem Vater eine externe Festplatte geschenkt bekommen die ervon einem Freund bekommen hat, dieser benutze nicht Windwos sondern mac.
    Wenn ich nun die Festplatte an meinem Windows-PC anschließe erkennt er diese ja nicht im Arbeitsplatz,sollte sie aber nich in der Datenträgerverwaötung auftauchen? Das tut Sie auch nicht =(
    Also wie bekomme ich es denn nun hin, die Festplatte trotzdem zu formatieren damit Windwows diese erkennt und ich sie nutzen kann?
    Noch zur Info es ist eine 2,5 " zoll usb Festplatte und ich habe Windwows 7 auf meinem Pc.


    Danke für Tipps
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Sollte mit ner Linux Live CD problemlos klappen..
     
  4. #3 Scorpionbabe, 19.08.2010
    Scorpionbabe

    Scorpionbabe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal.
    Kannst mir evtl. etwas genauer erklären wie ich es mache?
    Kenne mich mit Linux überhaupt nicht aus und habe auch nicht die geringste ahnung was ich damit tun soll :confused::(
     
  5. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Haha, dann sind wir schon zwei :D
    Also ne Live CD ist quasi wie ein Betriebssystem von CD, das installierst du nichtmal.. also genau das richtige für dich ;)
    Da nimmste dir am besten.. oehm.. Knoppix is denke ich ganz okay..
    Naja und viel weiter weiß ich jetzt auch nicht.. aber ich denke da gibts aufjendefall sowas wie nen Explorer ;) und dort guckste einfach mal ob der die Festplatte erkennt..
     
  6. #5 helidoc, 19.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Windows sollte die Festplatte aber, egal mit welchem Dataisystem diese formatiert wurde, zumindest erkennen. Evtl. erklärt Windows dann, dass es sich um eine "unformatierte" Festplatte handelt, aber erkannt werden müsste sie doch?!?

    Kannst du einen defekt des externen Laufwerks sicher ausschliessen? Wird diese Platte also zB mit dem Mac noch erkannt?

    Welche Modelbezeichnung hat diese externe Festplatte denn genau?
     
Thema:

Mac-externe Festplatte auf Windwos

Die Seite wird geladen...

Mac-externe Festplatte auf Windwos - Ähnliche Themen

  1. Welcher Mac?!

    Welcher Mac?!: Sind hier Apple-Fans? Ich will mir evtl. ein MacBook anschaffen für meine Garfikarbeiten, die manchmal so anstehen. Was denkt Ihr welches Book ist...
  2. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  3. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...