Lüftingsfilter? Prozessorkühler?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Coldfire, 12.11.2008.

  1. #1 Coldfire, 12.11.2008
    Coldfire

    Coldfire Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hab gelesen das Filter für Lüfter ganz praktisch wären damit kein Staub ins Gehäuse gelangt. Ich hole mir jetzt dieses gehäuse:

    Klick und schau ^^

    Problem ist das der Front Kühler 230x230x30 mm groß ist und ich dafür keinen einzigsten Filter gefunden habe... Und 4 optionale 120er möchte ich mir auch nicht kaufen da der 230er dann sinnlos in der Ecke liegt und mich die 4 einzelnen wieder ne gute Stange Geld kosten und zudem wohl auch laut sein werden wenn alle 4 anspringen, ganz zu schweigen davon das die Lüftungssteuerung die ich mir hole nur 5 Lüfter regeln kann... Ich hätte dann mit den 4 forderen insgesammt 8 Stück, 3 zuviel...

    Kennt jemand ne gute Lösung wie man die Luft filtert? Das Gehäuse ist sehr gut konstruiert, deswegen ist auch ein guter Airflow vorprogrammiert durch die 4 werkeingebauten Lüfter. Aber besonders der an der Front ist wichtig das dort kein Staub reinkommt, deshalb ja die Frage ^^


    Hinzu kommt das ich mir folgenden Prozessorkühler hole:

    Klick und schau ^^

    Das Ding ist bombe, vorallem lässt sich zwischen den 2 Kühltowern 1 Lüfter installieren für perfekten Support der Kühltower. An dem kleinen HR-10 Zusatzkühler, der die Rückseite des Mainboards hinter der CPU passic kühlen soll, lässt sich ebenfalls ein 80x80x25 Lüfter installieren um diesen ebenfalls zu unterstützen! Welche 2 Lüfter würdet ihr mir empfehlen? Sie sollten nicht lauter als 20 dB sein und der 80er sollte zirka 30 cm³/h und der 120er sollte zirka 50 cm³/h schaffen. Dachte da an folgende:
    - 1x Enermax Magma 80x80x25
    ca. 10€
    - 1x Enermax Magma 120x120x25
    ca. 12€

    Schnell zu finden unter google Shopping. Das Preisleistungsverhältnis scheint gut zu sein. Der 80er schafft 19-55 cm³/h und ist bis zu 19 dB laut und der 120er schafft 45-90 cm³/h und ist bis 14 dB laut.

    Was meint ihr?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Coldfire, 12.11.2008
    Coldfire

    Coldfire Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Achja Frage, hat schonmal jemand so einen Lüfter gehabt oder kennt sich mit der Marke Enermax Magma aus? Wie gut ist die Marke? Beliebt oder eher weniger?
     
  4. #3 Iro(n)man, 12.11.2008
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde sagen wenn du dir einen Filter davor machst siehst du aber das rot nicht mehr so gut. wenn es keinen dafür gibt würde ich sagen hol dir ein stück schaumstoff und schneide den dafür zurecht. zum CPU kühöer kann ich dir aber nichts sagen.
     
  5. #4 Coldfire, 12.11.2008
    Coldfire

    Coldfire Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hm und die Lüfter von Enermax Magma? Sind die gut? Hier mal 2 Seiten mit Daten zu denen:

    Klick mich

    Klick mich 2

    Einfach nur sagen ob dies bringne oder obs bessere Alternativen gibt. ^^
     
  6. T0M

    T0M Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hab nichts gutes von den filtern gehört, die sollen wärme speichern. Während dann der kühler ins case bläst zieht der die wärme mit rein. also nixs gut :D
     
  7. #6 Iro(n)man, 12.11.2008
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    welche Filter meinst du?
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Coldfire, 12.11.2008
    Coldfire

    Coldfire Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Gibts niemanden hier im Forum der sich Lüfter gekauft hat und gute Erfahrungungen berichten kann? ^^
     
  10. #8 Iro(n)man, 13.11.2008
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    da würde ich dir raten dich im PC Overclocking Forum umzuhören die haben da glaub ich mehr ahnung. ;-)
     
Thema: Lüftingsfilter? Prozessorkühler?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gute prozessorkühler

Die Seite wird geladen...

Lüftingsfilter? Prozessorkühler? - Ähnliche Themen

  1. Prozessorkühler

    Prozessorkühler: Hallo Leute, Ich wollte mir nen neuen Prozessorkühler zulegen, weil mein boxed Kühler der amd phenom x4 965 viel zu laut ist. Ich hab einige...
  2. Prozessorkühler plötzlich ausgefallen.

    Prozessorkühler plötzlich ausgefallen.: Hallo zusammen, leider ist mir vorhin folgendes passiert. Der Computer war heute bereits ein paar Stunden in gebrauch und auf einmal fing...
  3. i5 2500k - Prozessorkühler!

    i5 2500k - Prozessorkühler!: Ich möchte mir einen neuen Pc mit Intel i5 2500k in der Boxed Version(also mit Intel eigenen Kühler) zulegen. Ist ein eigener Cpu-Kühler noch...
  4. Neues Gehäuse/Prozessorkühler/Luftsteuerung

    Neues Gehäuse/Prozessorkühler/Luftsteuerung: Hallo, ich suche/möchte gerne ein neues Gehäuse haben, habe mir dieses angeschaut, was mit auch ganz gut gefällt (ATX CoolerMaster Master HAF...
  5. Chassi-Lüfter und Prozessorkühler laufen entgegengesetzt

    Chassi-Lüfter und Prozessorkühler laufen entgegengesetzt: Nabend, ich habe heute, 2 Tage nach der Zusammenstellung meines neuen PCs bemerkt, dass an der Belüftung irgendwas nicht richtig stimmt. Der...