Lüfter

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Sebl90, 12.05.2008.

  1. Sebl90

    Sebl90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hi, hab vor mir morgen 2 gehäuselüfter zu bestellen, un zwar von blacknoise den NB-BlackSilent X2. ist der gut.
    wenn ich die im mainboard einstecke muss ich dann noch irgendwo die aktivieren das die auch richtig funktionieren oder klappen die direkt richtig.
    in der beschreibung von dem lüfter steht das der ein tachosignal hat, was bedeutet das.

    noch was anderes. bei everest home edition wird mir angezeigt das mein motherboard 63grad und das mein grafikprozessor (GPU) (ist das die grafikkarte?) 68 grad warm ist. ist das zu warm? warum wird nicht meine cpu mit angezeigt. muss ich da was einstellen.
    danke schon ma im voraus
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Philipp_Vista, 12.05.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    die Gehäuselüfter brauchst du nur anschliessen, die funktionieren gleich. Wegem
    dem tachosignal, pro halber Umdrehung des Rotors wird ein elektrischer Impuls ausgegeben.
     
  4. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    motherboard ist bei 63° sehr heiß
    meins ist im vergleich 29°

    grafikkarte ist noch in ordnung

    dann kann everest die werte nicht lesen
    entweder gehts garnicht, oder nur mit der ultimate version
     
  5. Sebl90

    Sebl90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    und was bringt das tacho signal?

    wie kann ich die temperatur am effizientesten runter bekommen. reichen da die gehäuselüfter schon oder gibt es da noch was anderes was ich machen kann.
     
  6. #5 Milkyway, 12.05.2008
    Milkyway

    Milkyway Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    duch das signal können programme auslesen, wie schnell der lüfter sich dreht.

    ich glaube nicht das dein motherboard 63° hatt... vlt ist das ja die CPU.
     
  7. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    wo sollen die lüfter denn angebracht werden
    vorne, hinten, seite, oben, unten.....
     
  8. Sebl90

    Sebl90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    einer vorne für luft rein einer hinten für luft raus.
    ich hab aufm motherboard nur 2 anschlüsse für lüfter. kann ich auch noch mehr anschließen. wenn ja wie und bringt das dann noch bessere kühlung?

    wie könnte ich denn das motherboard kühlen?

    kann mir einer von euch erklären wie ich hier ein bild von meinem pc einfügen kann über das "bild einfügen" button bekomme das nicht hin dann kann ich euch nen ausschnitt von everest zeigen wenn das hilft.

    edit: mein pc ist jetzt 15 min ann ich hab bisher nur in dem forum hier gesurft und mein board ist schon wieder 61Grad heiß.
     
  9. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    man kann noch lüfter direkt ans netzteil anschließen

    einafch programm öffnen
    auf der tasta "drucken" drücken^^
    paint öffnen
    einfügen
    und als jpeg speichern


    als anhang einfügen
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Sebl90

    Sebl90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke.
    als ich grad everest geöffnet hab stand bei temperaturen AUX was allerdings nach 1ner sekunde wieder verschwandt, was ist AUX, wieso verschwindet das sofort wieder.
    kann es sein das wenn ich mein pc einschalte und der vorher mehrere stunden aus war direkt nachem einschalten schon wieder 48grad warm sein kann? kann das an den sensoren liegen das die nicht mehr ganz ticken? wie könnte ich das rausfinden.
     

    Anhänge:

  12. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    lad dir mal seedfan runter uns schau da anch was da steht
    motherboard bei 60°...kannich nich si ganz glauben
    und cpu lüfter mit fast 4000rpm....mhhh
     
Thema: Lüfter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie viele impulse bringt das tachosignal von lüftern

Die Seite wird geladen...

Lüfter - Ähnliche Themen

  1. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  2. PWM Steuerung für Lüfter - Extern.

    PWM Steuerung für Lüfter - Extern.: Moin Leute, keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen: Ich plane eine Neuanschaffung, was die Belüftung...
  3. Luft oder Wasser?

    Luft oder Wasser?: Hallo zusammen, für meinen 2ten PC möchte ich den alten Kühler austauschen, da er sehr alt ist (I5 2500K CPU im OC Modus). Nun stellt sich die...
  4. Welche Lüfter?

    Welche Lüfter?: Guten Abend! :) Ich brauche einen neuen CPU (4pin) und einen neuen Gehäuselüfter (3pin) und bin mir nicht sicher welche ich kaufen soll. Mein...
  5. Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal

    Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal: Hallo Leute, ich habe ein Problem. Wenn ich meinen Rechner starte, fängt der CPU Lüfter an sich schnell zu drehen, und der Monitor geht an, dann...