Lüfter kaputt???

Diskutiere Lüfter kaputt??? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich bräuchte mal nen Rat von euch erfahrenen Experten und zwar ist mit meinem PC folgendes passiert: Er war am laufen, ich war kurz nicht...

  1. MPoint

    MPoint Guest

    Hallo,

    ich bräuchte mal nen Rat von euch erfahrenen Experten und zwar ist mit meinem PC folgendes passiert: Er war am laufen, ich war kurz nicht da, als ich wiederkam war er aus und lies sich nicht mehr starten. Nach ein bisschen Fummelei startete er dann wieder und es hat leicht veschmort (Gummi) gerochen. Er gibt jedoch kein Bild mehr ab, er fährt hoch, was man an den Windows Signalen erkennt, der Monitor gibt jedoch keine Rückmeldung (am Monitor liegt es nicht).
    Jetzt meine Frage: Kann das Netzteil durchgebrannt sein oder der Lüfter der Grafikkarte? Bei der Grafikkarte (Radeon X700SE) bewegt sich der Lüfter nicht mehr, habe mir das mal angesehen. Was soll ich tun, damit alles wieder läuft?

    DANKE
    M.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stella-max, 22.04.2008
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    bei einer (neueren)Grafikkarte wo der Lüfter nicht mehr geht wird das ganze System sehr stark belastet und es kommt zu sehr großer Wärmeentwicklung am PCI Express oder AGP Steckplatz. Durch dieses Problem kann das Mainboard und weitere Bauteile in Mitleidenschaft gezogen werden.

    Den Lüfter durch einen neuen ersetzen oder abbauen und auf der Rückseite ist ein Aufkleber unter diesem ist das Lager des Lüfters, dieses mit 1-2 Tropfen Öl versorgen. !!!KEIN Speiseöl!!! Feinmechaniker - Öl geht am besten. Wenn er sich noch drehen lässt, kannst du Ihn Retten für einen Testlauf, wenn nicht lass es?

    Sollte der Lüfter dann immer noch nicht gehen weg damit und neuen verwenden. Niemals die Grafikkarte ohne betreiben!

    Hast du noch eine alte PCI Graikkarte nicht PCIexpress ! Wenn ja stecke diese in einem der PCI Steckplätze und die PCIexpress lass draußen.

    Sollte das System starten ist erst mal soweit alles i.O.

    Jetzt checke dein PCIexpress mit einer Ersatzkarte ob der PC auch noch mit einer PCIexpress Karte startet. Sollte es nicht der Fall sein ist das Board defekt.

    Ich hatte erst so ein Opfer mit diesem Problem:
    - Mainboard
    - RAM
    waren defekt. Denn die Grafikkarten können ganz schön Hitze entwickeln, unter Last sind 60-80 Crad nichts ;) also checke es mal ab und ich hoffe das es nichts weiter ist.

    MfG Frank
     
  4. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Ich gebe auch ma meinen Senf dazu ...

    soweit stimme ich vollkommen zu wenn man bedenkt das ein Kern einer Graka bis 140C° entwickelt... deswegen sollte man auch im Bios eine Warnung einstellen bzw. eine Shutdown Temperatur wenn man die möglichkeit im Bios hat!!!

    Hatte auch mal nen Kunden der hat des Piepsen ausgeschaltet weil es Ihn generft hat wenn der Pc nach langem arbeiten des piepsen begann was war passiert?? der Pc war so eingestaubt, dass die Lüfterrippen komplett zu waren und so is die CPU durchgeschmort....
     
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube mit einem neuen Lüfter wirst du die grafikkarte nicht mehr retten können.
    Auch wenn der lüfter nicht mehr läuft. Sollte doch noch ein „normaler“ desktopbetrieb möglich sein, ohne zu überhitzen.
    Was mich da aber wundert ist, dass dein rechner überhaupt noch startet. Normalerweise müsste dein BIOS erkennen dass die Grafikkarte defekt ist und das beim start mit einem Piepcode melden.
    Startet dein rechner auch noch wenn du die grafikkarte ausbaust??
     
  6. MPoint

    MPoint Guest

    Habe heute beim Techniker nachgefragt, er meinte, es muss an der Grafikkarte liegen. Man kann es sehen, weil die Plastikhülle vom Lüfter wirklich stark verschmolzen ist. Also hab ich mir eine neue Grafikkarte gekauft und die eingebaut. Leider tut sicht nichts. Der Rechner fährt ganz normal hoch, der Monitor zeigt jedoch kein Bild.. muss man beim Einbau einer neuen Graka noch irgendwas beachten? Weiß echt nicht woran es liegen kann.. MPoint
     
  7. #6 stella-max, 27.04.2008
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hat dein Mainboard eine OnBoard VGA ?

    Sitzt die VGA Karte richtig ?

    Wenn es nach allem nicht gehen soll ist das Board im A....?

    MfG Frank
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Lüfter kaputt???
Die Seite wird geladen...

Lüfter kaputt??? - Ähnliche Themen

  1. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. PWM Steuerung für Lüfter - Extern.

    PWM Steuerung für Lüfter - Extern.: Moin Leute, keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen: Ich plane eine Neuanschaffung, was die Belüftung...
  4. Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt

    Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt: Hallo, ich hab eine HP G 65 Laptop, gekauft 2011. Im August 2014 war der Grafikchip kaputt und ich habe ihn ersetzen lassen, Kosten ca....
  5. Luft oder Wasser?

    Luft oder Wasser?: Hallo zusammen, für meinen 2ten PC möchte ich den alten Kühler austauschen, da er sehr alt ist (I5 2500K CPU im OC Modus). Nun stellt sich die...