logo soft

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von fabste, 15.02.2011.

  1. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    hab mal wieder ein problem!! ^^
    die software 'logosoft' ging bis vor ein paar tagen, und heute hab ich es eben gestartet, und nur das fenster öffnet sich kurz und schliest sofort wieder.
    neuinstallation brachte nichts.
    ich habe feste gestellt das wenn ich auf einem anderem benutzer bin, das es dort problemlos geht.
    hatte das problem schon einmal, habe dann das ganze system aufgesetzt und dann ging es, bis heute morgen.

    ich weiß nicht ob das was damit zutun hat, aber ich habe einen benutzer wo 'oms' hies, welcher aber nicht von mir angelegt wurde.

    hate jemand einen tipp?

    grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Nephilim, 15.02.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Guck mal unter Systemsteuerung --> Benutzerkonten.
    Da müsstest du mal gucken ob das andere Konto villt. mehr Rechte hat wie deins. Soweit du das Passwort von *oms* weisst kannst du es auch Löschen. Wenn du nur noch 1 Konto hast, hat dieses logischerweise dann alle Rechte.
     
  4. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    ja schon, ich habe aber dieses konto niemals angelegt!!
    und es hatte dann auch noch admin rechte :-O
    un ich hatte ja eig nur ein konto als admin (ich weiß sollte man nicht machen) und dort ging es nicht
    mit dem neuem konot wo kein admin is, da geht es
     
  5. #4 xandros, 16.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    und damit moeglicherweise auch ein Konto, welches von der verwendeten Software angelegt wurde....
    logischerweise hat das Konto dann auch nur die Rechte, die es vorher ebenfalls hatte. Auf diese Weise kann man sich selbst ein Bein stellen. (Mal davon abgesehen, dass sich z.B. das Administratorkonto nicht loeschen laesst.) Also sollte man zuerst sicherstellen, dass ein Konto auch alle Rechte zugewiesen bekommen hat, bevor man alle anderen entfernt.

    du meinst das Konto, welches du als Computeradministrator angelegt hast, welches Windows auch gerne mal als Hauptbenutzer bezeichnet. Das ist keinesfalls das Administratorkonto, da es nur ueber eingeschraenkte Administratorrechte verfuegt. Alle Rechte hat ausschliesslich das von Windows (teilweise deaktivierte und versteckte) Systemadministratorkonto.
    aber vielleicht die Software...
    Was durchaus auch auf digitales Ungeziefer hindeuten kann, welches sich eine Hintertuer in dein System eingebaut hat.... Darauf sollte man die Installation mal genauer untersuchen - nur um das ausschliessen zu koennen.
     
  6. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube nicht das siemens viren ausliefert;)
    könnte es sein das "sandboxie" diesen benutzer angelegt hat?
    viren porgramm sagt das es ok sei (das komp. system)

    aber das mit logo soft ist mir immer noch ein rätsel -.-
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 xandros, 17.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    was hat Siemens damit zu tun? Wieso sollte das nicht auch mal passieren koennen?
    vor etlichen Jahren waren die Server eines Produzenten fuer Grafikkartentreiber infiziert. Saemtliche ausgelieferten Treiber-Datentraeger haben somit durch die einfache Auslieferung ihren Weg mitsamt der digitalen Schaedlinge zum Endbenutzer gefunden und dort die Rechner bei der Installation verseucht. (die Wahrscheinlichkeit ist zwar mittlerweile recht gering, aber es ist nicht unmoeglich.)

    Und das ist auf aktuellstem Stand, frisch installiert oder gar ausserhalb des Betriebssystems (z.B. von einer entsprechenden Start-CD) gestartet worden? Wenn nicht: Auch das Programm kann inzwischen infiziert sein.....
    Und kein Antivirenprogramm kann alle Typen finden. Daher sind in solchen Faellen schon ein paar andere Tools notwendig. HiJackThis, Malwarebytes - um mal einen Anfang zu machen.
    Was sagt denn der Support des Produktherstellers dazu?
     
  9. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    die meinten das ich es deinstallieren sollte un wieder neu drauf machen
    hat aber nichts gebracht
    darauf hin, meinten sie, das es an der hardware liegt... bzw am system

    das programm ist von der cd instaliert
     
Thema: logo soft
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie logo soft löschen

    ,
  2. logog soft übertragungsfehler

    ,
  3. siemens logo software user probleme

    ,
  4. logo soft programm löschen,
  5. logo soft deinstallieren und neu installieren
Die Seite wird geladen...

logo soft - Ähnliche Themen

  1. Windows-Logo mit Ladeblaken in einer Endlosschleife > Avira-Problem?

    Windows-Logo mit Ladeblaken in einer Endlosschleife > Avira-Problem?: Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Computer: 1.) Beim Einschalten kam die Meldung: „Avira.exe hat ein Problem festgestellt und...
  2. Reboot nach Windows Logo!

    Reboot nach Windows Logo!: Hallo Leute, vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen, probiere schon seit Tagen meinen Rechner wieder zum laufen zu bringen... Das...
  3. HILFE !! Computer startet immer nach Windows-Logo neu!

    HILFE !! Computer startet immer nach Windows-Logo neu!: Hallo Leute, ich habe schon das ganze Netz nach wertvollen Tipps durchforstet, jedoch vergebens. Mein Computer (ca. 2 Jahre alt, Windows 7, 2GB...
  4. Monitor bleibt schwarz/zeigt nur Windows Logo

    Monitor bleibt schwarz/zeigt nur Windows Logo: Hallo zusammen, mein alter Medion 19 Zoll Monitor geht nur noch unregelmäßig an. Ich benotige desöfteren den Resetknopf um ein Signal und damit...