Loginbereich

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von Alex_1, 11.02.2009.

  1. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    Hallo, ich bräuchte auf unserer Homepage einen Loginbereich, für Mehere User (mind. 25) in welchem dann nachrichten versendet werden könne, und zwar nicht per e-mail, sonder wie die privatnachrichten hier im forum, es sollte die möglichkeit bestehen, "Profilblder" hochzuladen, diese sollten kommentiert werden können und des sollte ein persönliches profil erstellt werden können. quasi ein "Kleines" Lokalisten, das problem ist nur, ich habe keine ahnung von php und mysql und weiß auch bei html nur die einfachsten grundlagen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    arbeite dich doch in cms wie
    webspell
    oder wordpress
    oder dzcp(clan cms)

    dan wirstes können
    aber so schnell wirstes nich lernen
    es gibt leute die haben das als job sowas zu bauen
    und es muss ja auch hackgeschüzt sein ;D
     
  4. Weiny

    Weiny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    für 2-5 Kilo mach ich dir das :)
    Jetzt mal im Ernst. Ich mache sowas beruflich und kann dir sagen, dass da selbt für einen der das kann mindestens (wenn man kein Design oder sonstiges dahinter steckt) mindestens 20 Stunden.
    Denn man muss einiges beachten:
    - sauberen Aufbau (Tabellen wie auch Code)
    - Sicherheit
    - ....
     
  5. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    ich hab auch nochmal mit den leuten geredet, und es würde reichen, wenn nur ein login, und das mailsystem vorhanden wären, wenn das nicht auch schon viel zu kompliziert ist
     
  6. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    [quote='Alex_1',index.php?page=Thread&postID=712321#post712321]ich hab auch nochmal mit den leuten geredet, und es würde reichen, wenn nur ein login, und das mailsystem vorhanden wären, wenn das nicht auch schon viel zu kompliziert ist[/quote]selbst dafür bräuchtest du ca. 10h!

    Da du ja viele Abfragen machen musst, sicherheitslücken füllen und ect.

    Meinst du ein internes mail system(also pn)? oder wo man mails abrufen kann, bzw. verschicken kann?
     
  7. #6 Hagbart, 12.02.2009
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt fertige Scripts, vielleicht findeste bei Google was. Es selber zu scripten ist ziemlich schwierig. Habe etwas ähnliches mit PHP gemacht, allerdings war es schon ziemlich schwierig. Das war sau viel Arbeit und dabei hatte ich noch keine Sicherheitsaspekte beachtet (wobei ich denk das der "normal User" nicht an die Daten in der MySQL Tabelle gekommen wär).
     
  8. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    [quote='disler',index.php?page=Thread&postID=712322#post712322]Meinst du ein internes mail system(also pn)? oder wo man mails abrufen kann, bzw. verschicken kann?[/quote]
    ich mein sowas wie die pn s hier im forum
     
  9. Weiny

    Weiny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Dann benötigst du:
    Space mit PHP und MYSQL
    eine Coder oder fertige Scripts.
    Phne dir deine Illusionen zu nehmen kann ich dir versichern, dass das wenn man keine Ahnung hat nahezu nicht realisierbar ist. Ausser du kümmerst dich ein paar Wochen intensiv darum.

    Ander eAlternative ist CMS. z.B Webspell. Ist zwar eigentlich für LCan PAges, aber da gibts diese dinge schon.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    [quote='Alex_1',index.php?page=Thread&postID=712364#post712364]
    [quote='disler',index.php?page=Thread&postID=712322#post712322]Meinst du ein internes mail system(also pn)? oder wo man mails abrufen kann, bzw. verschicken kann?[/quote]
    ich mein sowas wie die pn s hier im forum[/quote]Naja, dann musst du aber sehr grosse Datenbanken und Speicherplatz zur verfügung haben!

    Aber ohne kenntnisse, sehe ich eher schwarz für dich!
     
  12. #10 HalbleiterFreak, 13.02.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    naja, wenn jede nachricht durchschnittlich 1 KB groß ist, dann sind das bei 10 Benutzern und 20 Nachrichten von jedem pro Tag im Jahr gerade mal 70 MB, was man locker bei einem Freehoster bekommen würde... Und ich denke mal dass das (ich rede hier ja schon von richtig viel) gar nicht so viel werden würde!

    richte dir lieber ein kleines phpBB-Forum ein, ist wahrscheinlich deutlich einfacher.

    Ich bin auch gerade dabei ein CMS zu programmieren, bzw ich sitze seit über 1 Monat dran. Hat inzwischen Kontaktfunktion, man kann Seiten bearbeiten, Menüs, Links, Gruppen, Benutzerverwaltung, Loginbereich usw. und das hat schon lange gedauert, auch wenn ich einiges doppelt gemacht habe :D^^
     
Thema: Loginbereich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hackgeschüzt