Login Bereich will net machen was ich will

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von Neverball, 24.10.2006.

  1. #1 Neverball, 24.10.2006
    Neverball

    Neverball Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Moin JUngs so ich bin grad dabei ein bisschen PHP zu lernen und habe mir jetzt ein Login Bereich gebastelt das problemm ist jetzt das er jeden durchlässt egal was er eingibt (hab das aus einen buch) so ich möchste gerne wissen was ich machen muss damit er das net macht
    Script
    login.php
    Code:
    <?
    session_start();
    $_SESSION[s_id]=session_id();
    
    
    echo "<h2>Login-Bereich !</h2>";
    echo "<form action='pws.php' method='POST'>";
    echo "<table>
    <tr>
     <td>Benutzername: </td>
     <td><input type='Text' name='benutzer' size='30'
    maxleght='30'></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>Passwort: </td>
     <td><input type='Text' name='passwort' size='10'
    maxleght='10'></td>
    </tr>
    </table>
    <input type='Submit' value='OK!'>
    </form>";
    ?>
    
    pws.php
    Code:
    <?
    session_start();
    if($_SESSION[s_id]!=session_id())
    {
    session_destroy();
    Header("Location:login.php");
    exit();
    }
    
    
    $_SESSION[benutzer]=$_POST[benutzer];
    $_SESSION[passwort]=$_POST[passwort];
    $ID=$_SESSION[s_id];
    
    
    if ( (empty($_SESSION[benutzer]))||(empty($_SESSION[passwort])) )
    {
     echo"Bitte macht alle Angaben vollständig!
    
    ";
     echo"[url='login.php']Zurück zum Login !!![/url]";
    }
    else
    {
    echo"<table border='1'>
    <tr>
      <td>Benutzername: </td>
      <td>$_SESSION[benutzer]</td>
    </tr>
    <tr>
      <td>Passwort: </td>
      <td>$_SESSION[passwort]</td>
    </tr>
    </table>";
    }
    ?>
    
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Serial

    Serial Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    also ich kenn mich mit php nich aus aber haste vlt dran gedacht auch ne registration zu machen?
     
  4. #3 Neverball, 25.10.2006
    Neverball

    Neverball Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt danach mittels mysql, erstmal soll er das so machen
     
  5. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    0
    login.php, Zeile 12 ersetzen mit: maxlength='30'></td>

    pws.php, Zeile 16 ersetzen mit: if ( ($_SESSION['benutzer']==FALSE)||($_SESSION['passwort']==FALSE) )
     
  6. #5 Neverball, 25.10.2006
    Neverball

    Neverball Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Der zeigt immer noch alles als tabelle an!
     
  7. #6 Blaxxun, 25.10.2006
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Überall wo was in eckigen Klammern steht bitte ein ' jeweils davor und nach den Inhalt z.b.:
    $_SESSION['s_id']

    Die erste Datei würde ich etwas anders aufbauen. Das entlastet php etwas ;)
    Code:
    <?php
    session_start();
    $_SESSION[s_id]=session_id();
    ?>
    
    <h2>Login-Bereich !</h2>
    <form action='pws.php' method='POST'>
    <table>
    <tr>
     <td>Benutzername: </td>
     <td><input type='Text' name='benutzer' size='30'
    maxleght='30'></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>Passwort: </td>
     <td><input type='Text' name='passwort' size='10'
    maxleght='10'></td>
    </tr>
    </table>
    <input type='Submit' value='OK!'>
    </form>
    
    ach und bitte php mit <?php und nicht mit <? zu öffnen.


    Nochma ne kurze Frage, vllt. hab ichs ja überlesen (habs grad nur überflogen)
    Aber wird irgendwo die eingabe verglichen ob das PW zum Username passt und ob es richtig ist?
    Es wird doch nur geguckt ob was eingetragen ist oder nicht.
    Von daher, jeder der was einträgt kommt durch =)

    mfg


    edit//

    @nico
    Da wird verglichen ob die Variabelen leer sind. False und True ist ein Rückgabewert bei funktionen.
    Ich würde es lieber noch anders machen:
    if(($_SESSION['benutzer'] == "") || ($_SESSION['passwort'] == ""))



    achja, und ne Fehlermeldung gibt es nicht oder?
     
  8. Serial

    Serial Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    ja, wenn du es später machst, dann is doch klar das jeder durch kann, wenn du kein festespassword für nen benutzer hast
     
  9. #8 Neverball, 26.10.2006
    Neverball

    Neverball Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also es wird ja nur eine fehlermeldung angezeigt wenn ich nix eingebe. Also ich habe es zwa net ausprobiert aber ich glaube es wird immer eine tabelle angezeigt weil ja noch <table> aktiv ist. Wo muss ich dieses festpa. denn reinpacken wie schon gesagt ich lerne das ganze gerade^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Blaxxun, 26.10.2006
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Als ich habs mal schnell bei mir gemacht. Ich hab das Problem schon mal angesprochen, aber ich kanns dir noch mal etwas genauer erlären :)

    Du guckst ob ein Benutzername oder Passwort angegben bzw. nicht angegeben wurden, aber du guckst nicht ob das Passwort und Benutzername exsistieren oder überhaupt zusammen passsen, d.h.:

    Jeder der irgendetwas angibt kommt durch, wenn du allerdings eins der beiden Felder leer lässt, dann kommst du nicht durch.
    Guck nochmal in deinem Buch, dass du auch ja keine Codezeile(n) übersprungen hast.


    mfg

    PS: Bei dem Passwort fällt ist es ratsam es so zu machen:
    <input type='passwortd' name='passwort' size='10' maxleght='10'>
     
  12. #10 Neverball, 26.10.2006
    Neverball

    Neverball Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe da alles abgeschrieben und es ist schon alles richtig im Buch is auch eine Abildung wo das angezeigt wird. Also es gehört sich so, darum frage ich ja wie mann das änder kann =)
     
Thema:

Login Bereich will net machen was ich will

Die Seite wird geladen...

Login Bereich will net machen was ich will - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 PIN Login einrichten

    Windows 10 PIN Login einrichten: Hallo Ich möchte meinen PC so einstellen, dass vor jedem Start der PIN abgefragt wird. Dazu habe ich unter "Anmeldeoptionen" bereits einen PIN...
  2. CryEngine First Time Login Fehler?

    CryEngine First Time Login Fehler?: Hallo, habe mir heute die CryEngine 3.5.8 SDK geholt und wollte mich anmelden. Es ging aber nicht. Dort steht das ich ein falsches Passwort oder...
  3. Hardware für 50K I-Net

    Hardware für 50K I-Net: Hallo zusammen, nachdem wir auf 50K geupgradet haben, habe ich bemerkt: Notebooks = volle Rate (Download vorhin mit 6MB/s +), Smartphones =...
  4. Bestimmte I-Net Seiten lahm, 2 PC, 1 Pc schnell 1 PC lahm

    Bestimmte I-Net Seiten lahm, 2 PC, 1 Pc schnell 1 PC lahm: Ich habe hier 2 Rechner ( 1 PC und 1 Laptop). PC hat Win7 prof. Laptop hat Win7 Home. Beide Rechner haben Mozilla 27.0.1. Beide Rechner hängen am...
  5. Zwei PCs spielen über eine FritzBox - bei einem PC bricht I-net nach einiger Zeit ab

    Zwei PCs spielen über eine FritzBox - bei einem PC bricht I-net nach einiger Zeit ab: Hi, folgendes Problem: Ich und mein Bruder wohnen in der selben Wohnung. Wir beide spielen ein PC-Spiel über Hamachi (LAN), benutzen für das...