Linux (server) insstallation

Diskutiere Linux (server) insstallation im Linux Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hall oLeute; Ich möchte mir Linux auf meinem alten Pc schmeißen am besten als Server Mein Problem ist baer das der Pc nicht von Anfang an von...

  1. #1 anfänger2010, 06.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hall oLeute;

    Ich möchte mir Linux auf meinem alten Pc schmeißen am besten als Server
    Mein Problem ist baer das der Pc nicht von Anfang an von Cds bootet!
    Klar kann man im Bios umstellen allerdings ist dies Passwort geschützt!!
    Ich könnte mir das natürlich auf meinem neuen Pc auf externe Festplatte schmeißen allderdings steht dann ja am anfang welches System ich booten möchte und ich weiß weißgott nicht wie ich das Betriebssystemauswwahlmenü weg bekomme !!!!!

    Hilfe auch bei der Suche nach der Richtigen Linux Version!!!
    Ich möchte davon eigentlich einen Server machen wo ich Dateien speichern kann und vielleicht eine Website drauf machen kann (was kann ich denn donst noch machen??) HILFE HILFE

    LG anfänger2010:):):)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 06.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Und wo ist das Problem dieses Passwort einzugeben und die Bootreihenfolge fuer die Installation umzustellen?
    Es gibt viele Einsatzgebiete neben Fileserver und Webserver. Die Frage ist eher: Was hast du vor und brauchst du das?
    Als reiner Fileserver - FreeNAS.

    Wenn du den Server auch als Webserver verwenden willst, ohne FreeNAS manuell anzupassen, waere z.B. Ubuntu Server eher interessant. Darauf dann Apache, MySQL und Samba (fuer Windows-Freigaben) eingerichtet.


    Fuer einen richtigen Linux-Server solltest du dich allerdings mit der Konsole beschaeftigen und dich von einer grafischen Oberflaeche verabschieden. Das ist unnoetiger Ballast, den ein Server nicht braucht.
     
  4. #3 anfänger2010, 06.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh nur Bahnhof!!
     
  5. #4 xandros, 06.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bei solchen Antworten/Rueckfragen verstehe ich allerdings auch nicht viel mehr!

    = Fileserver!
    = Webserver
    Dich mit Serversystemen, Serverdiensten und Linux beschaeftigen. Das wird allerdings einige Zeit in Anspruch nehmen....
     
  6. #5 anfänger2010, 07.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Zum klarrtext ich will einen linux server haben für datenspeicherungen oder speichern einer website!!!

    ich könnte es so auf den pc installieren allerdings bootet er nicht von cds und mein bios ist kennwortgeschützt und ich hab das kennwort NICHT!!!!!!!!
     
  7. #6 xandros, 07.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Im Eingangstext redest du von einem alten PC und von einem neuen Rechner (auf dem wohl das BIOS - warum auch immer - kennwortgeschuetzt ist).

    Dass du Linux also nicht auf den neuen Rechner mangels BIOS-Passwort installieren kannst, ist jetzt also beantwortet.

    Unter Download | Ubuntu kannst du dir (je nach Hardware des alten Rechners 32- oder 64-Bit) die ISO-Datei fuer Ubuntu-Server herunterladen, auf CD brennen und diese CD dann als Installationsmedium fuer die Server-Version von Ubuntu auf dem alten Rechner verwenden.

    Alle anderen Punkte deines Eingangsposts wurden oben bereits kommentiert und die Fragen auch beantwortet - auf die Wiederholung verzichte ich daher.
     
  8. #7 anfänger2010, 07.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auf eine Cd gebrannt aber es lässt sich nicht booten!!!
     
  9. #8 xandros, 07.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hast du die ISO-Datei einfach so auf eine CD gebrannt oder als Image, damit die darin enthaltenen Dateien auch korrekt aus dem Abbild auf die CD uebertragen werden?

    Ist im BIOS des Rechners auch das CD-Laufwerk als erstes Bootlaufwerk angegeben?
     
  10. #9 anfänger2010, 08.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die DateiEN die ich gedownloadet habe einfach so auf die cd gepackt
     
  11. #10 xandros, 08.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein ISO ist ein Abbild einer CD. Als solches muss es auch beim Brennen behandelt werden.
    Dein Brennprogramm sollte es also als ISO-Image behandeln und das Abbild auf einen Rohling brennen und nicht nur die ISO-Datei als Datei darauf schreiben.

    Wenn das Image nicht vom Brennprogramm entpackt wird, ist die CD lediglich als Sicherung des Images zu betrachten, aber nicht lauffaehig.
     
  12. #11 anfänger2010, 09.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    ok da hab ich eine verlinkte seite bei einem ahnlichen thema gefunden das mach ich jetzt erst mal (Ubuntu-CD)

    Dann möchte ich aber noch fragen was für programme da drauf müssen (oder nicht???)
    denkt dran ich brauche einen server haben für datenspeicherung !!!
    wie ich einen webserver erstelle , steht ja aber schon bei modernboard.de->Linux Probleme -> Ganz oben !!!
     
  13. #12 xandros, 09.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    unter Ubuntu wird auch ein Dateiserver mit den Paketquellen und
    Code:
    sudo apt-get install.....
    installiert.
    Wie man Serverdienste einrichtet/installiert wird dir auch hier beschrieben: Serverdienste
    Damit du die Freigaben unter Windows auch nutzen kannst, empfiehlt sich als Dateiserver Samba Samba
     
  14. #13 anfänger2010, 09.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Also nur so zur info..
    ich bin totaler laie auf dem gebiet , iiich bedanke mich aber schon mal ganz ganz herzlich für eure schnelle hilfe, aber ich hätte trotz alle dem noch eien frage:
    kann ich einen webserver UND einen datei(heiißt glaub ich ftp)server auf EINEM pc "installieren"?
     
  15. #14 helidoc, 09.10.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    ja
    *zehnzeichen*
     
  16. #15 anfänger2010, 09.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Also brauch ich einen FTP Server sowie webserver.
    IIch hätte gerne , wenn iihr es wollt , eine beschreibung welche programme ich brauch und was ich damit machen muss .

    PS :
    wenn ich das richtig gelesen hab ist dieses samba ein programm für einen ftpserver (das programm wäre dann schon in orsnung) jetzt braüchte ich nur noch eine beschreibung für einenn webserver ( ich weiß das bei linux probleme 2 anleitungen stehen, allerdings bliick iich da nicht durch .....)
    Vielleicht köönt ihr mir ja programme empfehlen (FTP sowie Webserverprogramme)




    Danke im voraus !!!
    Ich hoffe ihr woillt mir helfen!!!!!

    Dann wäre ich euch sehr dankbar!!!!!
     
  17. #16 xandros, 09.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dateiserver = Fileserver
    FTP-Server ist etwas anderes, kann aber auch als Dateiserver verwendet werden. Sowas ist aber eher fuer Dateitransfer mit einem Webserver (z.B. zum Aufspielen von Webseiten) gedacht.

    Wenn du den Server nur in deinem lokalen Netzwerk verwenden willst, verwende Samba. Sollen die Dateien auch ueber Internet erreichbar sein, dann bietet sich zusaetzlich auch ein FTP-Server an. (Und ja, die Dienste koennen auch nebeneinander laufen und die gleichen Verzeichnisse nutzen.)

    In Post #12 habe ich dir einen Link zu den Serverdiensten gegeben, bei dem alle fuer Ubuntu ueblichen Serverdienste (aus den Paketquellen!) aufgelistet werden. Von dort aus bekommst du auch ausfuehrliche Informationen zur Installation und Konfiguration unter Ubuntu.
     
  18. #17 anfänger2010, 09.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Danke also wenn ich auf deiner website gucke muss ich also nach ftp suchen oder wie???
    soll nämlich auch über das internet...
     
  19. #18 helidoc, 09.10.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    ...dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Wenn du dir das durchgelesen hast, und es dann noch immer Probleme gibt, kannst du natürlich jederzeit eine konkrete Frage dazu stellen.


    Wenn du einen ftp-Server haben willst, ja. Es gibt natürlich auch noch weitere Möglichkeiten Dateien auszutauschen...



    Übrigens: Der Grund warum ich persönlich nur sehr zögerlich und wortkarg auf deine Fragen antworte, findet sich übrigens in den Boardregeln, Abschnitt 1 wieder.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 anfänger2010, 09.10.2011
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ich bräuchte Empfehlungen von Programmen
     
  22. #20 xandros, 09.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die stehen bereits in den Paketquellen und im oben genannten Link! (Lesen musst du das schon selbst!)
     
Thema: Linux (server) insstallation
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linux server einrichten als media home server

    ,
  2. ubuntu sftp server einrichten

    ,
  3. sftp-server einrichten ubuntu

    ,
  4. webserver linux iso,
  5. linux fileserver einrichten,
  6. freenas vs ubuntu,
  7. freenas vs ubuntu server,
  8. sftp server einrichten,
  9. linuxserver 32 bit iso download,
  10. linux fileserver iso runterladen
Die Seite wird geladen...

Linux (server) insstallation - Ähnliche Themen

  1. NAS Server mit cron und raid 1

    NAS Server mit cron und raid 1: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem NAS Gerät mit automatischer Löschfunktion, zum Beispiel Ordner nach x Tagen automatisch leeren bzw....
  2. Server & Ports Hilfe

    Server & Ports Hilfe: Hey Leute ich suche nach jemanden der sich in der Welt der Programmierung gut auskennt. Ich hätte gern jemanden mit dem ich ein wenig Fachwissen...
  3. Server 2012 R2

    Server 2012 R2: Moin, habe ein Problem mit einem unsrerer Server. Der ist ausschließlich nur für die Türschließanlage da. Dennoch ist das Problem, das der Server...
  4. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  5. Samp Server

    Samp Server: Mein freund und ich haben einen samp server um genau zu sein einen rpg server dor könnt ihr in eine rolle schlüpfen weiteres erfährt ihr auf dem...