Linux deinstallieren...

Dieses Thema im Forum "Linux Probleme" wurde erstellt von Marty_07, 18.04.2007.

  1. #1 Marty_07, 18.04.2007
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    HI

    Will mir ne andere Linux Distribution draufpacken. Nur krieg ich irgendwie SUSE 10.2 nich runter X( Kann mir da jemand helfen ???
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    gparted-boot-cd runterladen (iso-image, googlen)
    brennen
    von gparted-boot-cd booten
    alle partitionen platt machen
    neue distri installieren

    gruß
    mike
     
  4. #3 Marty_07, 18.04.2007
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Aber ich hab Xp noch nebenbei am laufen - bleibt das bzw. die Dateien denn dann noch drauf ???
     
  5. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    na, dann verschone eben beim plattmachen die xp-partition. die solltest du ja erkennen ...
     
  6. #5 simpson-fan, 18.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Zuerst von der XP-CD starten und mit [r] in die Reparaturkonsole. Folgenden Befehl eingeben: fixmbr

    Danach kannst du die Linuxpartition formatieren und dein neues Linux installieren.

    Gruß simpson-fan
     
  7. #6 Marty_07, 18.04.2007
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Oke kool hat geklappt :D


    DANKESCHöN :]



    ~closed~
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Linux deinstallieren...

Die Seite wird geladen...

Linux deinstallieren... - Ähnliche Themen

  1. Apps deinstallieren?

    Apps deinstallieren?: Hallo, ich habe wieder eine Frage zu meinem Samsung Galaxy duos. Da der Akku immer sehr schnell leer ist, möchte ich einige Apps deinstallieren,...
  2. Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?

    Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?: Hallo, ist es eigentlich irgendwie möglich, dass man Dateien direkt von einem vServer (Linux, verbunden eben mit putty) auf sein Google...
  3. Linux Heimserver für Remote zugriff

    Linux Heimserver für Remote zugriff: Hallo, da ich auf der Uni viele verschiedene Linux Distributionen benutzen muss, habe ich mir überlegt dass es sehr hilfreich wäre wenn ich die...
  4. Windows 8 - Updates deinstallieren sich immer von selbst

    Windows 8 - Updates deinstallieren sich immer von selbst: Leute ich habe Win 8 und das Problem das sich die Updates jedesmal von allein deinstallieren... wenn ich neu starten möchte muss ich erst immer...
  5. OpenVPN Verbindungsproblem unter Linux Mint

    OpenVPN Verbindungsproblem unter Linux Mint: Guten Morgen Leute =) Ich habe folgendes Problem. Ich bin dabei OpenVPN auf meinem Laptop einzurichten. Ich habe auch schon die ganzen Zertifikate...