Linux-CD will nicht booten

Dieses Thema im Forum "Linux Probleme" wurde erstellt von Marty_07, 07.04.2007.

  1. #1 Marty_07, 07.04.2007
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich wollte mal einfach Linux ausprobieren, doch klappt es nicht so richtig.
    Immer wenn ich von CD booten will, kommt nur folgendes:

    1. FD 1.44MB System Type (oF)
    Starting Caldera DR-DOS

    EMM386 3.27

    Danach macht er einfahc gar nichts mehr X(

    ___

    Hab jetzt schon so gut wie jede Linux-Distribution geladen und probiert - kommt aber immer wieder das gleiche. Es kann eigentlich auch nicht an einem falschen Download liegen, da ich die Md5-Summe schon bei einem Download getestet hab.

    Ich bin am verzweifeln und hab kein Bock mehr auf Windows, deswegen bitte ch euch mir zu helfen :(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 system pirat, 07.04.2007
    system pirat

    system pirat Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    FD 1.44mb hört sich nach floppy an.

    Hast du schon mal versucht im bios setup nach zu schauen ob der cd drive überhaupt als bootable drive eingestellt ist?

    grüsschen vielleicht hilfst. :]
     
  4. #3 Marty_07, 07.04.2007
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hui ui ui

    Tut mir leid aber das versteh ich jetzt nich 8o

    Also ob das überhaupt möglich ist, dass der von der Cd bootet ???

    Wie stellt man(n) das denn im Bios ein ???
     
  5. #4 Ostseesand, 07.04.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die bootreihenfolge stellt man im bios so ein---->klick
     
  6. #5 Marty_07, 07.04.2007
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Ja das hab ich ja gemacht - der bootet ja von CD nur die will ja irgendwie nich richtig :(

    Hab jetzt mal Bilder gemacht: (sry für die Qualität aber habs nich besser hinbekommen)

    [​IMG]

    [​IMG]

    So sieht das aus, wenn der von CD booten will
     
  7. #6 Hagbart, 07.04.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn du keine CD drine hast, bootet er normal Windows? Ich hätte jetzt mal behauptet das du von Diskette bootest. Weil er startet ja bei dir Caldera DOS, das hört sich sehr nach einer Bootdiskette an (oder einer Boot CD, die eine Diskette emuliert, ich glaub mit Nero kann man so Dinger erstellen). Wie/mit was hast du den die CD gebrannt?
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Marty_07, 07.04.2007
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Ohh das kann schon sein - ich hab die CD mit NERO gebrannt.

    ___

    Wenn ich die CD nicht reinstecke bootet er ganz normal
     
  10. #8 Marty_07, 10.04.2007
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Oke habe das Problem inzwischen selbst gelöst -> habe ein Fehler beim Brennen gemacht :D

    Hab jetzt erstmal in Linux Knoppix reingeschaut aber werde mir heute mal SUSE draufpacken da ich denke, dass das besser für Anfänger geeignet ist (und man muss nich immer von CD booten :D ).

    Aber trotzdem danke für eure Posts !!!

    ~CLOSED~
     
Thema: Linux-CD will nicht booten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. boot 1 44 mb system type

    ,
  2. fd 1.44mb boot

    ,
  3. windows xp setup cd fd 1.44mb system type-(OF)

    ,
  4. moechte linux von cd starten,
  5. Boot dvd fd 1.44mb,
  6. linux caldera cd starten
Die Seite wird geladen...

Linux-CD will nicht booten - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  2. Windows 7 CD verloren

    Windows 7 CD verloren: Hallo, also mein folgendes Problem ist das ich mir mein aktuelles Windows auf die neue Festplatte installieren möchte, dazu benötigt man...
  3. Boot Probleme Abit AB9 Quad GT

    Boot Probleme Abit AB9 Quad GT: Hi, folgendes Problem: ich habe o.g. Mainboard mit einem Core2Duo, 4 GB RAM etc. Alles Standard Komponenten. BS: Win10 Der Rechner hat auf einmal...
  4. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  5. Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?

    Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?: Hallo, ist es eigentlich irgendwie möglich, dass man Dateien direkt von einem vServer (Linux, verbunden eben mit putty) auf sein Google...