LG Fernseher mit dem PC verbinden?

Diskutiere LG Fernseher mit dem PC verbinden? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute. Ich will meinen LG Fernseher (Modell: LG 32LC42) mit dem Rechner verbinden. Es hat einen PC Ausgang. Nun wollte ich fragen was ich...

  1. adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute. Ich will meinen LG Fernseher (Modell: LG 32LC42) mit dem Rechner verbinden. Es hat einen PC Ausgang. Nun wollte ich fragen was ich alles dafür brauche? Danke im voraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 27.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Was hat deine Grafikkarte für Ausgänge? Soll der Ton nur über den Fernseher laufen oder über einen externen Receiver?

    Sieht deine Rückseite so aus?
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      59,6 KB
      Aufrufe:
      20
  4. adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    jo das obere bild ist das richtige. exakt gleich wie mein lg fernseher. der ton sollte über den fernseher laufen
     
  5. 4FX

    4FX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    du brauchst ein Adapter-Kabel.

    Welches Passt, findet man in den Manuals des Fernsehers (Wiedergabefrequenz 50/60, 100, 200) und schauen was deine Grafik vom PC kann.

    Dann kann man schauen ob S-Video, USB oder HDMI unterstützt wird. :p
    Schon mal auf der Hersteller Seite des TV Produzenten nachgeschaut?
     
  6. adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Also hier sind erstmal die Daten vom Rechner:

    CPU: Intel Core i3-550, 2x 3.20GHz • Speicher: 4GB • Festplatte: 500GB • Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafikkarte: nVIDIA GeForce 315 • Anschlüsse: USB 2.0, Gb LAN • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium • Besonderheiten: keine Angabe • Monitor: N/A

    Mein Rechner hat leider kein HD.
     
  7. #6 stockcarpilot, 27.10.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
  8. adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hab grad am Pc nachgeschaut. Hinten ist ein HDMI Anschluss und ein VGA Anschluss (Das benutze ich zurzeit)

    Edit: Ganz unten ist sogar ein DVI Anschluss.
     
  9. #8 stockcarpilot, 27.10.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Dann benötigst du ein HDMI Kabel. Dieser liefert Bild & Ton. Du musst allerdings deine Soundkarte so einstellen, das der Ton durch den HDMI Ausgang geht.
     
  10. #9 xandros, 27.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Noe.... nicht die Soundkarte! Aber die Systemeinstellungen von Windows sollten dann den HDMI-Ausgang fuer den in der Grafikkarte integrierten HD-Audioanschluss umgestellt werden. (Und das war wohl auch damit gemeint!)
    Das wird aber im Normalfall schon automatisch passieren, wenn man den Rechner ueber HDMI mit dem TV verbindet.

    Was auch immer du damit genau meinst..... deine Grafikkarte ist in Verbindung mit einem HD-faehigen Bildschirm sehr wohl fuer HD-Wiedergabe geeignet!
     
  11. #10 adem, 27.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.2011
    adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    guten abend. ich habe mir einen hdmi kabel zugelegt und alles miteinander verbunden! alles klappt einwandfrei. aber ich habe dennoch ein problem und zwar: beim lg fernseher kann ich keine Programme schließen. Das X Zeichen ist ganz oben... man sieht es nicht. ichh muss immer mit der maus ganz hoch. Außerdem sehe ich Hauptmenü nicht. Damit meine ich das Menü bei der Taskleiste. Ich sehe es nicht und kann somit nicht herunterfahren... ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

    achja die uhrzeit kann ich auch nicht sehen...
     
  12. #11 stockcarpilot, 27.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Hast du denn die Bildschirmauflösung passend für deinen Fernseher eingestellt?

    Edit:
    Versuche mal 1280x720 oder 1920x1080 in deiner PC Grafikkarte einzustellen.
     
  13. #12 xandros, 27.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn der vorhandene Monitor parallel zum TV verbunden ist und die beiden nicht die gleichen Aufloesungen unterstuetzen, dann sollte einer davon als primaeres Anzeigegeraet in der Anzeigeeinstellung von Windows definiert werden und der Desktop auf den anderen Bildschirm erweitert werden. Dann kann man fuer jedes Anzeigegeraet die Aufloesung auch separat einstellen.
     
  14. adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich hab 1920x1080 probiert. aber da war alles klein und bisschen unscharf. dann hab ich 1280x720 versucht und das klappt wunderbar. alles erscheint groß und sieht gut aus. vielen dank.

    aber was ist der unterschied zwischen 1280x720 und 1920x1080 ??

    danke schonmal an jeden die mir geholfen haben
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 stockcarpilot, 28.10.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Die 1280x720 habe ich aus dem Handbuch für den Monitor. Ich würde mir an deiner Stelle mal die Betriebsanleitung lesen:rolleyes:
     

    Anhänge:

    • Bild3.jpg
      Bild3.jpg
      Dateigröße:
      41,5 KB
      Aufrufe:
      12
  17. adem

    adem Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    So leute. Alles klappt wunderbar aber ich habe etwas entdeckt.

    Ich wollte Fifa manager 11 spielen aber das Spiel startet nicht. "Fifa Manager funktioniert nicht mehr". Na gut dann wollte ich ein anderes Spiel spielen. Hab das Spiel "Kunst des Mordens" versucht zu starten da erscheint dann diese Meldung: Dieses Spiel benötigt 3D Beschleunigung die von deiner Grafikkarte nicht unterstützt wird. Stell sicher dass du eine Grafikkarte mit Unterstützung für 3D Beschleunigung hast und dass du die aktuellsten Treiber installiert hast.

    Aber bevor ich meinen LG Fernseher angeschlossen habe funktionierten die beiden Spiele noch einwandfrei... Ich bin völlig ratlos. Wieso gehen die Spiele plötzlich nicht?

    Ich bin auf eure Unterstützung angewiesen. Danke
     
Thema: LG Fernseher mit dem PC verbinden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lg fernseher mit pc verbinden

    ,
  2. lg tv mit pc verbinden

    ,
  3. pc mit lg tv verbinden

    ,
  4. lg fernseher mit computer verbinden,
  5. pc an lg fernseher anschließen,
  6. pc mit lg fernseher verbinden,
  7. lg tv mit computer verbinden welches kabel,
  8. lg fernseher pc verbinden,
  9. lg fernseher mit pc verbinden hdmi,
  10. lg fernseher verbindung pc,
  11. lg tv pc verbinden,
  12. lg tv mit computer verbinden,
  13. lg fernseher mit pc verbinden netzwerk,
  14. lg fernseher computer verbinden,
  15. pc mit tv verbinden hdmi lg,
  16. computer mit lg fernseher verbinden,
  17. lg fernseher pc verbinden bild zu groß,
  18. wie pc an lg fernseher anschließen,
  19. pc mit fernseher verbinden lg,
  20. lg fernseher verbinden mit pc,
  21. verbindung vom rechner zum Lg-Fernseher,
  22. lg tv mit pc verbinden hdmi,
  23. fernseh mit pc verbinden lg,
  24. wie kann man ein lg fernsehen mit einem pc verbinden,
  25. lg fernseher verbinden mit computer hdmi win 7
Die Seite wird geladen...

LG Fernseher mit dem PC verbinden? - Ähnliche Themen

  1. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...