letzte zweifel

Diskutiere letzte zweifel im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; so, nach allem was ich mir zu dem thema nu angesehen hab, bleibt mir nur eine frage. pcie ist auf 100 fsb soll möglichst auf 400 ram ist 800er...

  1. #1 Kaminari, 11.01.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    so, nach allem was ich mir zu dem thema nu angesehen hab, bleibt mir nur eine frage.

    pcie ist auf 100
    fsb soll möglichst auf 400
    ram ist 800er ddr2 ram, hat also schon einen takt von 400
    cpu voltage sollte wenns stabil läuft auch default bleiben

    was ich jetzt noch nicht ganz begreife, wenn ich den fsb jetz also bis max 400 anhebe, was passiert dann mit dem ram oder ist der bis 400 davon einfach nicht betroffen?

    hab ich noch was vergessen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FredDy:), 11.01.2009
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    du musst den ramteiler auf 1:1 oder 2:2 stellen jenachdem was fürn nen bios du hast is beides ja das gleiche^^.
    dann leuft er wenn du den FSB auf 400MHz anhebst in seiner 800Mhz spezifikation
     
  4. #3 Kaminari, 11.01.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    das heißt dann aber er wird vorher quasi runtergetaktet?

    weil ich will ja ned gleich von 333 auf 400 springen.

    das beeinträchtigt den ram dann aber auch ned oder?
     
  5. #4 FredDy:), 11.01.2009
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    wenn du ihn auf 1:1 stellst dann verhält er sich wie der FSB also 333MHz also leuft er da ja DDR2 auf 667MHz. wenn du den fsb erhöhst dann ist der ramtakt immer das doppelte von FSB
     
  6. #5 Kaminari, 11.01.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    ok thx
     
  7. #6 Kaminari, 11.01.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    prime 95 läuft jetz seit 35 min

    cpu e8400 @3,6 ghz fsb 400 x 9
    vcore 1,225
    kerntemp maximal 60°C im Schnitt unter Last 55 - 57°C

    bekomm diese woche aber noch n 2. gehäuselüfter ^^

    edit: so nu is prime über ne stunde ohne fehler gelaufen ^^
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @ FredDy:
    Wieso sich mit dem RAM-Teiler rumplagen, wenn man den Takt des RAMs auch ganz einfach auf 800MHz einstellen kann? Macht das einen Unterschied, denn die einen scheinen es so zu machen, die anderen so. Hab da die Übersicht verloren, was man tun KANN und was man tun sollte :D

    @Kaminari: Welchen COU Kühler verwendest du denn? Die Temps sind ja spitze... Okay. VCore ist extrem geringe Spannung, da wirds gleich nie so heiß, aber trotzdem... SUPER!

    Brauchen die Dualcores von Haus aus weniger Spannung als Quads? Denn meinen Q6600 muss ich auf etwa 1,24V laufen haben, mit Ori Takt.
     
  9. #8 Kaminari, 11.01.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    cpu kühler?

    den boxed kühler von intel ^^

    naja wennsch morgen oder übermorgen noch den 2. gehäuselüfter drin hab, habsch zusätzlich noch n vernünftigen luftstrom ^^

    und ich glaub ja die brauchen generell weniger wegen 45nm dingens.

    also zumindest weiß ich das standard bei meinem 1.225 bis 1.325 ist.
     
  10. #9 FredDy:), 11.01.2009
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    @puma45 wie willste den ram den auf 800MHz einstellen. wenn du den fsb erhöhst dann musst du damit der arbeitsspeicher nicht außerhalb seiner spezifikation leuft den ramteiler verändern.
    oder meinste den ramteiler auf automatisch einstellen das der sich von alleine den ram anpasst wenn man den fsb verändert. jedoch würde ich da aufpassen den wenn das bios nen fehler macht und den ramteiler z.b. auf 2:3 einstellt bei einen FSB dann von 400MHz dann leuft der ram auf 1000MHz und ich glaub das verkraftet nicht jeder riegel so einfach auch wenns nur kurz ist
     
  11. #10 Kaminari, 12.01.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    so nach einem kleinen kampf mit den schrauben und der stromversorgung ist jetzt auch der 2. gehäuselüfter installiert und am laufen ^^
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @ FredDy: Das versteh ich nicht ganz ^^ Man kann den RAM-Takt ja ganz einfach einstellen, zumindest bei mir! Was hat das dann mit dem RAmteiler zu tun? Kapier ich nich! ^^
     
  13. #12 FredDy:), 12.01.2009
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    sach mal wie du ganz einfach den ram auf 800mhz stellst? oder mit den ramteiler zu arbeiten
     
  14. #13 Kaminari, 12.01.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    is das nich das selbe in grün?

    also ich hab im bios kein ramteiler gefunden, ich hab den ramtakt von 800 auf 667 runtergestellt und dann den fsb von 333 auf 400 und der ram wurde dann quasi mitübertaktet auf 800
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub, ich weiß jetzt, was FredDy meinte. Dass man den RAM beliebig einstellen kann, setzt voraus, dass der RAM-Teiler auf AUTO gesetzt ist. DAnn kann man verschiendenste Taktraten auswählen. FredDy meinte aber auch, dass genau diese Einstellung (AUTO) zu Problemen führen kann! Nun hab ich bei mir rein interessehalber nachgeguckt und 2x den Teiler 3 und 4 gefunden. Was ist denn das fürn Käse? ^^ Einmal 3 mit einem "~" dahinter und einmal mit einem "+". Dasselbe bei den 2 der Stufe 4 ?(
     
  17. #15 FredDy:), 12.01.2009
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    hää was leuft den hier:D
    man muss bei den ramteiler ja auto auschalten damit man ihn manuel einstellen kann also 2:2
    @puma45 du müsstest doch das selbe bios haben wie ich also musst du es doch genau so machen oder?
     
Thema:

letzte zweifel

Die Seite wird geladen...

letzte zweifel - Ähnliche Themen

  1. CRC Fehler in letzter Zeit

    CRC Fehler in letzter Zeit: Hallo, Ich habe in letzter Zeit sehr viele CRC Fehler auf meiner Internetleitung. Bisher waren es sehr wenige, sodass es sich nicht auf den...
  2. Minecraft laggt seit letzter Zeit

    Minecraft laggt seit letzter Zeit: Hallöchen , Als ich mein Laptop neu gekauft gehabt , könnte ich Minecraft mit 40-50 FPS spielen. Jetzt nur noch mit 10-20. RAM : 4 GB...
  3. Letzte Frage vorm Kauf meines neuen TV´s

    Letzte Frage vorm Kauf meines neuen TV´s: ich habe mich nun entgültig entschieden! Es soll dieser im Vergleich sehr günstige 37" von Panasonic sein.. Leider kein Full HD aber dafür...