Lenovo G550 Grafikkarte

Diskutiere Lenovo G550 Grafikkarte im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Abend Ich hatte mir vor geringer Zeit ein Lenovo G550 Laptop gekauft,da er ziemlich gut sein sollte und gut für spiele ist. Nun...

  1. Nooack

    Nooack Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend

    Ich hatte mir vor geringer Zeit ein Lenovo G550 Laptop gekauft,da er ziemlich gut sein sollte und gut für spiele ist.

    Nun meine frage, Wenn ich auf meine Grafikkarte zugreife, so Rechtsklick und co steht da das ich ein Insgesamten verfügbaren speicher habe von 1292MB.
    Aber da steht noch mehr? nun möchte ich wohl von euch wissen, was das alles bedeutet und wie ich diesen kompletten Speicher ausnutzen kann.

    Hier mal ein Paar daten zu meinem Laptop.

    Lenovo G550
    Windows Vista Home Basic
    3GB Ram
    250GB HDD
    2.20Ghz Intel Celeron
    Grafikkarte Mobile Intel R GMA 4500


    Hier ein Bild wie es aussieht wegen der Grafikkarte.
    http://img194.imageshack.us/img194/9076/unbenanntxas.jpg

    Bitte um Hilfe.

    Mfg Nooack
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 29.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Lenovo ist an sich nicht schlecht, da sie die Notebooksparte von IBM uebernommen haben und somit einen Ruf aufs Spiel setzen wuerden, wuerde da Muell ausgeliefert werden.
    Aber Notebook und Spiele beisst sich. Wenn man dann noch die verarbeitete Grafikloesung ansieht.... die Intel GMA ist nun wirklich nicht sehr leistungsfaehig. Fuer Spiele der aelteren Generationen ok, aber sobald die Anforderungen des Spiels steigen, ist das Essig.
    Wenn man dann auch noch den Prozessor sieht.... Celeron.... LowLevel-CPU und auch nur bedingt spieletauglich.

    Solltest du das Geraet als Gaming-Notebook gekauft haben, bist du voellig falsch beraten worden. Nicht mal die Desktop-Versionen deiner Komponenten wuerden dafuer ausreichend Leistung erbringen - die Mobile-Versionen in Notebooks kommen da noch nicht einmal heran.

    Zum Bild>
    Dedizierter Speicher ist ein Speicher, der ausschliesslich fuer die GPU verwendet wird. Dieser Speicher steht ausschliesslich der Grafikkarte zur Verfuegung und kann auch nicht anders verwendet werden. Je hoeher dieser Wert, desto besser. Dies ist echter VRAM.
    Systemvideospeicher ist ein Teil des RAMs, der z.B. fuer Video-Shadow etc. verwendet wird und vom System der Grafik bereitgestellt wird.
    Gemeinsam genutzter Systemspeicher ist ein Teil des RAMs, der je nach Situation entweder von Anwendungen und der CPU ODER fuer Grafikberechnungen und der GPU verwendet wird. Hierbei handelt es sich ebenfalls um RAM.
    Darum kuemmert sich schon dein Rechner - es ist eher zu hoffen, dass man den Speicher NICHT komplett ausnutzt sondern eine Reserve uebrig bleibt. Wuerdest du den Speicher restlos ausnutzen, waere dein Rechner fuer deine Verwendungen zu schwach und unterdimensioniert. Ein anderes leistungsfaehigeres Modell waere dann dringend angeraten.
     
  4. Nooack

    Nooack Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke sehr für die schnelle antwort.
    Dann habe ich ja ein Fehlkauf gemacht, weil man mir sagte, für Spiele ist der Laptop der bringer.
    Also könnte ich mein Arbeitsspeicher erhöhen, und dadurch steigert sich der Speicherwert der Grafikkarte ? Sprich mehr Ram zu verfügung?
    Kann man diese Grafikkarte nicht ausbauen und eine leistungsstärkere einbauenß


    LG
     
  5. #4 xandros, 30.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Idee vergiss mal wieder ganz schnell. Intel GMA ist eine integrierte Grafikloesung, die in den Chipsatz eingebunden ist. Du willst bestimmt nicht den Grafikchip ausloeten....

    Speichererweiterung bringt dir sehr wahrscheinlich nur etwas fuer die Anwendungen. Deine Grafikkarte wird davon nicht sehr viel profitieren, da die Shared-Memory-Einstellungen im BIOS bestimmt bereits auf das Maximum eingestellt sind.
    Ausserdem wuerde dir mehr RAM nur dann etwas bringen, wenn du ein 64bit-Betriebssystem verwendest und deine Anwendungen massenhaft Speicher erfordern. Fuer Spiele sind 3GB mehr als ausreichend.
    Ich bin nun nicht wirklich ein Experte fuer Spielehardware, aber dieses Notebook bringt dir bei aktuellen Titeln sehr wahrscheinlich mehr Frust als Lust...
     
  6. Nooack

    Nooack Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mh das ist ja nich so berauschend, ich hatte auch schon im Bios nachgeschaut ob ich nicht mehr speicher zuweisen könnte.
    aber leider habe ich diese Shared Memory funktion nicht gefunden.

    Scheiss Phönix Bios
    An meinem Rechner kann ich meiner Grafikkarte (onboard) bis zu 512 mb zuweisen. aber ich hab ja eh ne 512mb drinne also brauch ich das ja nicht

    Naja nur beim laptop stört es mir halt das da sowenig is :(

    Trotzdem danke:)
     
Thema: Lenovo G550 Grafikkarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenovo g550 grafikkarte

    ,
  2. lenovo g550 grafikkartentreiber

    ,
  3. grafikkarte lenovo g550

    ,
  4. lenovo G550 grafik,
  5. lenovo g550 grafikkarte treiber ,
  6. grafikkarte für lenovo g550,
  7. lenovo g550 grafikkarte nachrüsten,
  8. lenovo g550 grafikkarte wechseln,
  9. lenovo g550 grafikkarte austauschen,
  10. lenovo grafikkartentreiber,
  11. lenovo g550 grafikkarte aufrüsten,
  12. lenovo g550 welche grafikkarte,
  13. lenovo g550 grafikchip,
  14. lenovo g550 spiele,
  15. grafikkarten treiber lenovo g550,
  16. treiber grafikkarte lenovo g550,
  17. lenovo g 550 grafikkarte,
  18. grafik karte lenovo g550,
  19. lenovo g550 graphikkarte,
  20. welchen grafik treiber hat lenovo g550,
  21. lenovo g550 grafikspeicher,
  22. lenovo g550 übertakten,
  23. lenovo g550 grafikkarte defekt,
  24. was hat Lenovo G550 Für eine Grafikkarte,
  25. grafikkartentreiber lenovo g550
Die Seite wird geladen...

Lenovo G550 Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...
  2. GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK

    GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK: Ich habe mir vor etwa 2 wochen eine gtx 750 ti auf amazon gekauft. Als sie angekommen ist habe ich sie standart gemäß eingebaut und in den bios...
  3. Grafikkarte aufrüsten

    Grafikkarte aufrüsten: Hi zusammen ich suche für 200 euro eine neue Grafikkarte mit denen ich auch die neusten Spiele spielen kann. Was könnt ihr empfehlen? Mein...
  4. Grafikkarten

    Grafikkarten: Hallo zusammen! Wenn ihr keine Ahnung von Grafikkarten habt und ich vielleicht demnächst eine Grafikkarte für euren PC zulegen wollt, dann schaut...
  5. "Gute" AGP Grafikkarte

    "Gute" AGP Grafikkarte: da ich eine kleine LAN plane und meinen 2. Rechner etwas aufwerten möchte, suche ich nach einer "guten" AGP Grafikkarte. bei NFS ProStreet kommt...