Leistungsindex auf 1,0?

Diskutiere Leistungsindex auf 1,0? im Windows Vista Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hi ich habe gerade meinen neuen PC eingerichtet und alles installiert (auch alle Treiber etc.). Dann habe ich meinen Windows Leistungs-Index...

  1. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Hi

    ich habe gerade meinen neuen PC eingerichtet und alles installiert (auch alle Treiber etc.). Dann habe ich meinen Windows Leistungs-Index getestet und alle Werte liegen bei 5, außer die Grafik. Ich habe auch den neusten Treiber aus dem Internet installiert aber der Index bleibt immer auf 1,0. Egal wie oft ich ihn aktualisiere.

    [​IMG]

    Weiß jemand von euch woran das liegen kann? Eigentlich stört mich das nicht aber mich würds trotzdem mal interessieren.

    Gruß
    todo
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PolishStyler, 14.03.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    guck mal im gerätemanager nach und sag uns wo gelbe ausrufezeichen zusehen sind

    es kommt mir bischen komishc vor das auf dem bild '' neue hardware wurde gefunden seht''
     
  4. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Da ist nirgends ein Ausrufezeichen, nur bei Ethernet aber da ist das beabsichtigt:

    [​IMG]
     
  5. #4 Schickl, 15.03.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Wenn du so einen Leistungsindex hast, aus welchen Gründen auch immer, verweigert Vista normalerweise Windwos Aero also so egal ist das nicht wenn man auf Design aus ist.
    Wenn du den Test durchführst solltest du alle anderen Programme schließen

    Mfg Schickl:D
     
  6. #5 Ostseesand, 15.03.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das liegt sicher an den boardtreibern.
    lade dir mal für dein board die benötigten treiber, oder von der board-cd.
    dann sollten auch die grafiktreiber optimal laufen.
    der index 1.0 ist ein sicheres zeichen dafür, das da was nicht zusammenspielt. board---karte
     
  7. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Ich vermute auch das es am Board liegt. Da gibts einige komische Sachen. Zum Beispiel braucht Vista ziemlich lange beim Booten, wenn ich im Firefox bin oder sonst was "anspruchsvolles" mache hängt er manchmal. Und komisch ist auch das der RAM nur mit 800 MHz angezeigt wird obwohl es 1066 er sind. Ich hab versucht den im Bios auf 1066 zu takten aber dann geht gar nichts mehr. Auch wenn ich die CPU übertakte wird der PC nicht schneller. Und die HDD rattert ohne Ende (bis ca. 5 Min. nach dem Start).

    Ich hab auch schon die Treiber von der CD installiert, die aktuellsten Chipsettreiber aus dem Inet hab ich auch installiert aber es tut sich nichts. Auch nachdem ich Vista das 2. Mal aufgesetzt habe hat sich nichts geändert.
     
  8. #7 Ostseesand, 15.03.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ist der pc nagelneu?
    also komponenten gekauft und dann zusammengebaut, oder wie?
    mach auch mal ein biosreset.
     
  9. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Ja, gestern bekommen und sofort zusammengebaut. Verbaut sein müsste es ja korrekt, sonst würde es ja nicht funktionieren oder?

    Gut, ich mach gleich mal einen Biosreset. Wie lange muss ich die Batterie rauslassen? 10 Minuten?
    Und was soll ich danach machen?
     
  10. #9 Ostseesand, 15.03.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    pc vom strom trennen, dann batterie 1 min lang rausnehmen.
    danach bios aufrufen und nochmals default einstellungen kontrollieren.
     
  11. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    So, hab ich gemacht. Hat allerdings auch nichts bewirkt.
    Meinst du ich sollte es mal mit einem BIOS Flash versuchen?
     
  12. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Weiß keiner was ich noch machen könnte?
    Ich installiere gleich mal Linux, mal sehen ob es dann schneller läuft.
     
  13. #12 Mr.Blade, 16.03.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Laufen denn die Spiele vernünftig ???
    Und ausserdem: Was sagt schon der Vista Leistungsindex :D
     
  14. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Also mit Spielen hab ich das noch nicht getestet. Was mir nur sehr auffällt ist das Windows sehr lange zum Booten braucht (bei meinem Laptop geht das schneller und das darf doch nicht sein). Bei Linux braucht er auch relativ lange zum Booten, allerdings läuft das System da stabil.

    Das mit dem Leistungsindex liegt wohl an der Graka. Ich hab irgendwo gelesen das Vista Probleme mit manchen ATIs hat, dass da nur 1,0 angezeigt wird. Wahrscheinlich liegts daran.
     
  15. #14 Mr.Blade, 16.03.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Bezogen auf den Index, wenn der PC allerdings überall lange braucht, würde ich das mal genauer unter die Lupe nehmen.
    Meiner Meinung nach handelt es sich um einen Hardware-Defekt.
    Wenn so ein Computer langsamer als ein Laptop bootet, ist das schon merkwürdig, weil nur die wenigsten Laptops sind besser.

    Wie gesagt, installiere mal nen Spiel oder eine Anwendung ;)

    MfG.
     
  16. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    Ein Blick in die Ereignisanzeige hilft oft weiter.
     
  17. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    [quote='heinzl',index.php?page=Thread&postID=721192#post721192]Ein Blick in die Ereignisanzeige hilft oft weiter.[/quote]Das heißt...?
     
  18. #17 Philipp_Vista, 16.03.2009
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  19. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Danke! Werd ich gleich mal nach schaun.

    Kann es vielleicht sein das es daran liegt dass ich 4 GB RAM mit einem 32 Bit-System betreibe?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Normal sollte das keine Probleme bereiten! Vista nutzt dann zwar nur ein bisschen über 3GB, aber zu Unstabilitäten sollte es nicht führen. Hast du das SP1 installiert?
    Ich würde mal eher checken, ob der RAM auch mit den entsprechenden Timings läuft.
    Gruß Jo
     
  22. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Der RAM läuft mit 800 MHz, obwohl er eigentlich mit 1066 laufen müsste. Wenn ich ihn aber höher takte geht der PC gar nicht mehr.

    Das Servicepack ist glaube ich noch nicht installiert, werde ich gleich mal machen obwohl ich nicht glaube das es dadurch besser wird.
     
Thema: Leistungsindex auf 1,0?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was bedeutet wenn leistungsindex liegt bei 1.0

    ,
  2. windows leistungsindex auf 1.0

Die Seite wird geladen...

Leistungsindex auf 1,0? - Ähnliche Themen

  1. Leistungsindex Windows 8

    Leistungsindex Windows 8: Guten Abend, ich habe momentan zwei Samsung 730u3e-S03 bei mir da das erste Modell ein Problem mit dem Cardreader hat. Bei beiden habe ich den...
  2. Geringe Punktzahl PCMark07, Leistungsindex

    Geringe Punktzahl PCMark07, Leistungsindex: Hallo liebes Forum, Mein System CPU: Intel Core I7 2700K 3,5Ghz Betriebsystem: Windows 7 Ultimate Grafikkarte: MSI Geforce 260 GTX...
  3. Windows-Leistungsindex

    Windows-Leistungsindex: hallo, was bedeutet eigentlich der sogenannte "Windows-Leistungsindex"? Ich habe anscheinend einen von 5,9 ist das gut oder schlecht?...
  4. Windoof spuckt keinen Leistungsindex aus

    Windoof spuckt keinen Leistungsindex aus: Hi! Hab grade meine neue GraKa eingebaut und alles eingerichtet. Jetzt wollt ich ne Leistungsmessung machen, um zu sehen, wieviel besser das...
  5. Grafikkarte schaltet bei Leistungsindex ab

    Grafikkarte schaltet bei Leistungsindex ab: Hallo, ich habe mir letzte Woche ein neues Mainboard zugelegt, Gigabyte P43 ES3G, da ich gerne mein System mit mehr Speicher ausrüsten wollte...