Leise und günstig, hauptsächlich zum Surfen

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Pulsar1000, 23.10.2010.

  1. #1 Pulsar1000, 23.10.2010
    Pulsar1000

    Pulsar1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Ablösung meiner Heizung (P4) steht an. Das Ding ist nun 8 Jahre alt und laut.

    Anforderungen:
    -leise
    -man sollte damit gut im Netz unterwegs sein können. JETZT mit dem P4/2,53GHZ/1GB RAM ist es so, dass wenn man mehrere Tabs im Hintergrund öffnet, das System sehr oft über 10-15 Sekunden stockt/lagged. Das nervt einfach. Ob das nun am 1 GB RAM liegt oder dem P4, ich weiß es nicht. Meist ist es bei Flash Filmen wie Youtube und Ähnlichem.
    Mit dem neuen sollte man also locker mal 10 Tabs im hintergrund öffnen, welche dann problemlos laden OHNE das ganze System zu überlasten.

    -Es sollte Linux darauf laufen können weil auch dieser Umstieg ansteht.

    -Spiele spiele ich KEINE, also wohl keine High End Grafikkarte, jedoch schon so eine dass man mal HD Filme sehen kann.

    -günstig


    Empfohlen wurde mir in einem anderen Forum diese Zusammenstellung hier:

    für 1 x INTEL Core i3-530 (BX80616I3530) (Grafik onboard, kann ruckelfrei 2 HD filme abspielen, reicht mir)
    für 1 x ASROCK H55M/USB3
    für 1 x 4GB (2er Kit) G.SKILL NT Series (F3-10600CL9D-4GBNT)
    für 1 x 500GB SAMSUNG SpinPoint F3 (HD502HJ)
    für 1 x XIGMATEK Asgard (CPC-T45UB-U01)
    für 1 x BE-QUIET! Straight Power BQT E6-350W (BN082)
    für 1 x LG GH22NS
    für 1 x ARCTIC COOLING Freezer 7 Pro Rev. 2 (FREEZER7PRO REV. 2)
    für 2 x SCYTHE Slip Stream 120mm (SY1225SL12SL)

    Noch ein wenig leiser schreibt jemand in einem anderen Forum wären dieser Lüfter und dieser CPU Kühler:
    für 1 x Enermax T.B.Silence 12x12cm
    für 1 x Scythe Samurai ZZ

    Vorschläge, Meinungen?
    Danke schön.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Gast0512103, 23.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Wenn dus wirklich super Leise haben willst brauchst du Entkopler oder wie die Teile heißen. Außerdem noch Dämmatten und Gummifüße für die Lüfter. Dann musst du schauen, das du leise und gut Lüfter findest. Das Gehäuse musst du dann man Dämmatten auslegen und dann biste schon besser bedient. Aber in der Regel reichen 2 Gehäuse Lüfter,
    die dann hochwertig, kein gedämmtest Gehäuse und ein Mugen 2. Damit dürfte dein System je nach Graka eigentlich recht leise Laufen. Höchstens noch über das Thema mit der Platte nachdenken.
     
  4. #3 Pulsar1000, 23.10.2010
    Pulsar1000

    Pulsar1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Du hast meinen Beitrag nicht genau gelesen, zum Beispiel schrieb ich Grafik ist onboard.
     
  5. #4 Z4NZ1B4R, 23.10.2010
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Für diese Konfig brauchst du nur einen Gehäuselüfter
    Den machst Vorne zum Einsaugen der Luft ran
    Und das Netzteil saugt die wieder aber.
    In dem System hast du kaum eine wärmeentwicklung.

    Mehr kann nicht schaden, aber das würde einen höeren Geräuschpegel bedeuten.
    Und mehr als auf Raumtemperatur kannst du eh nicht mit Luft kühlen ;)

    Ansonsten wird die Festplatte wohl das lauteste sein.
    entkoppler an sich bringens nicht. Gerade die Samsung Festplatten werden richtig laut bei Zugriffen, hab so einige davon schon gehabt.
    eine Quietbox für 20-30€ sollte es richten.
    Wobei Entkoppler natürlich schon ein guter Anfang wären.....
     
  6. #5 Gast0512103, 23.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Naja, wenn dir eine Onboard reicht, dann wie gesagt, mach das so.
    Bin nicht 100 % Der Silent kenner. Aber ich würde das so regeln:
    - http://www.caseking.de/shop/catalog...C-310-BKN1-GP-black-blue-gedaemmt::14383.html oder Caseking.de » Gehäuse » Gedämmte Gehäuse » Xigmatek Midgard Midi Tower - gedämmt
    - http://www.caseking.de/shop/catalog...et-Luefter-Silent-Wings-USC-120mm::12870.html
    -Festplattenentkoppler ?
    - http://www.caseking.de/shop/catalog/Scythe-Mugen-2-CPU-Kuehler-RevB-SCMG-2100::11736.html evt. mit anderem Lüfter obwohl eigentlich nicht nötig.

    Zusätzlich könntest du dann noch dein Laufwerk mit Küchenrolle umwickeln also eine Lage, das nimmt auch ein bisschen die Geräusche.
     
  7. #6 Z4NZ1B4R, 23.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2010
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Ey da muss kein Quad Core gekühlt werden, lediglich ein normaler Dualcore Prozessor..
    Nicht gleich übertreiben :D

    Und die "onboard" Grafikkarte, die ist ja auf der CPU verbaut in diesem Fall reicht üfr HD Videos vollkommen aus.
    Die hat halt diese Unterstützung dafür, wobei sogar die CPU alleine HD Videos abspielen könnte.
    Das konnte sogar schon mein Alter Athlon X2 3800+ :D

    Das passt soweit.
    Ein gedämmtes Gehäuse wäre vielleicht ganz angebracht

    Jetzt mal die nummer-sicher Methode:
    Gehäuse (wie oben schon verlinkt):
    Caseking.de » Gehäuse » Gedämmte Gehäuse » Cooler Master Elite RC-310-BKN1-GP, black/blue - gedämmt

    Festplattenentkoppler:
    Caseking.de » Silent PC » HDD-Entkoppler » Xilence passiv HD-Kühler - black

    Nun zu deinen ersten Vorschlägen Pulsar1000:
    Der ARCTIC COOLING Freezer 7 Pro Rev. 2reicht vollkommen!
    Gehäuselüfter ist bei dem Gehäuse mit dabei, was ich und Koyote dir rausgesucht haben.
    Den bitte am MAinboard anschließen.
    Dann kannst du den per Software regulieren (lassen)
    Gleiche gillt für den CPU Kühler.
    So ist der PC nur so laut wie er wirklich sein muss.

    Den Rest kannst du so nehmen.
    Nur halt nicht die anderen Lüfter und Kühler...
    Das ist ein reiner office PC, da brauchst du keine highend Kühlung.
    Zumal Intel sowieso eine Stromsparfunktion hat, damit ist der Prozessor im normal Office Betrieb ein wenig langsamer (aber so schnell wie nötig) und entsprechend kühl und leise.

    Heißt, so könnte deine Zusammenstellung aussehen:
    für 1 x INTEL Core i3-530 (BX80616I3530) (Grafik onboard, kann ruckelfrei 2 HD filme abspielen, reicht mir)
    für 1 x ASROCK H55M/USB3
    für 1 x 4GB (2er Kit) G.SKILL NT Series (F3-10600CL9D-4GBNT)
    für 1 x 500GB SAMSUNG SpinPoint F3 (HD502HJ)
    für 1 x BE-QUIET! Straight Power BQT E6-350W (BN082)
    für 1 x LG GH22NS
    für 1 x ARCTIC COOLING Freezer 7 Pro Rev. 2 (FREEZER7PRO REV. 2)
    Gehäuse (wie oben schon verlinkt):
    Caseking.de » Gehäuse » Gedämmte Gehäuse » Cooler Master Elite RC-310-BKN1-GP, black/blue - gedämmt

    Der Arbeitsspeicher ist auch geschickt gewählt, ist offensichtlich kein übertakteter Ram. Also weniger Wärmeentwicklung.

    Den Gehäuselüfter, der bereits im Gehäuse verbaut ist, bitte vorn montieren.
    Der müsste sich laut Abbildung derzeit hinten befinden. Da brauchst du den aber nicht, wei lda das Netzteil schon rauspustet.
    Den Gehäuselüfter dann vorne so montieren, dass der die Luft reinsaugt.

    Wie schauts denn eigentlic hbei dir mit AMD Prozessoren aus?
    die sind günstiger und da habs ein paar besondere Energiesparende (somit kühle) Versionen.
    Das würde die Kosten drücken, bei gleicher Leistung.

    Bevor jetzt ein Fankrieg ausbricht, dass Intel im Highend Bereich die Nase vorn hat ist kein Thema.
    Aber wir reden hier vom Office Bereich und da ist AMD mit seinen günstigeren Preisen definitiv eine ÜBerlegung wert.
     
  8. #7 Gast0512103, 23.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Oder bessere Lüfter nehmen und dann an ne Seteuerung hängen. Wird leiser sein.
     
  9. #8 Z4NZ1B4R, 23.10.2010
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    ich liebe es, dass in diesem Forum die Antworten so schnell kommen.
    Das zeigt ja wieder wie genau die Posts hier eigentlich durchgelesen werden...

    Und welche Lüftersteuerung?
    Es geht um Leise und günstig.
    Warum eine Kaufen wenn man am Mainboard bis zu 3 Lüfter anschließen kann?
    Nachdenken!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Gast0512103, 23.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Ne, an eine Steuerung hängen kann man nennen wie man will. Wenn dus ans MB hängst, ist es wie du schon sagtest letztendlich auch eine Steuerung.
     
  12. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
Thema: Leise und günstig, hauptsächlich zum Surfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linux surfen strems

    ,
  2. reicht onboard grafik zum surfen

    ,
  3. bqt e6-350w günstig

Die Seite wird geladen...

Leise und günstig, hauptsächlich zum Surfen - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?

    Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?: Hi Ich möchte mir gerne ein Tablet PC zulegen. Bisher hat mich aber immmer abgeschreckt, dass man für viel Geld immer so wenig Leistung bekommt....
  2. Günstiger 4k Monitor 27 zoll gesucht

    Günstiger 4k Monitor 27 zoll gesucht: Hallo Ich suche einen günstigen 4k Monitor mit ca. 27 zoll. (Mehr oder etwas weniger ist auch ok) Da ich Bildbearbeitungsprogramme nutze, sollte...
  3. Komplett passiven (lautlosen) Desktop PC zum Surfen und Office bis 500 Euro gesucht

    Komplett passiven (lautlosen) Desktop PC zum Surfen und Office bis 500 Euro gesucht: Hallo, ich suche eine neuen Desktop-PC. Meine Anforderungen sind recht gering im Internet surfen (Videos in 1080p ruckelfrei schauen) und etwas...
  4. Mikro nimmt jeden leisen Ton auf, was tun?

    Mikro nimmt jeden leisen Ton auf, was tun?: Hallo, Ich habe derzeit das Auna 900S Mikrofon. Doch wenn ich damit z.B. Skype hören die anderen jeden Tastendruck der Tastatur von mir sehr...
  5. Günstiger Office-PC

    Günstiger Office-PC: Moin Leute, ich wurde soeben beauftragt einen neuen Office-PC zu konfigurieren und tue mich da im Low-Price Segment echt schwer, da ich gerade...