LDAP, Kerberos und AD DS

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Dailem, 21.06.2014.

  1. Dailem

    Dailem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ich habe eine bitte und eine Hilfe.

    LDAP, Kerberos und AD DS bilden eine Einheit.

    Meine Frage ist es nun : Was haben die für Zusammenhänge ?

    Es wäre wirklich nett, wenn mir das einer ganz kurz in 5-6 Sätzen erläuterun und erklären könnte.

    Natürlich würde ich mich über längere und ausführlichere Beiträge freuen!


    Mit freundlichen Grüßen


    Danke schonmal im vorraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.06.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nicht wirklich.
    Waehrend LDAP ein Anwendungsprotokoll fuer Client-Server-Modelle ist, ist Kerberos ein Authentifizierungsdienst fuer Dreipunktauthentifizierungen (Client, Server und Kerberos-Server).
    ADDS hingegen ist eine Serverrolle auf Microsoft-Serversystemen und damit ein Bestandteil von AD.
    AD kann durchaus auf Kerberos oder LDAP (als Komponente) zurueckgreifen. LDAP wird dabei aber nicht von ADDS, sondern von ADLDS (ebenfalls eine Serverrolle) verwendet und Kerberos stellt die Benutzerauthentifizierung mittels TGT bereit.

    Zur Unterscheidung von Serverrollen und Komponenten innerhalb von Windows-Serversystemen:
    Serverrollen sind ADDS (Active-Directory-Domain-Verzeichnisdienst), ADLDS (Active-Directory-Lightweight-Verzeichnisdiens), ADFS (Active-Directory-Verbunddienste), ADRMS (Active-Directory-Rechteverwaltungsdienste) und ADCS (Active-Directory-Zertifikatsdienste).

    Komponenten sind LDAP, Kerberos, CIFS und DNS.
    Genau genommen gibt es Zusammenhaenge nur zwischen AD und Kerberos/LDAP, aber nicht zwischen ADDS und Kerberos/LDAP. AD kann sich ADLSD und somit LDAP bedienen, um eine funktional eingeschraenkte Version von ADDS bereitzustellen bzw. darueber die Verzeichnisdienste inkl. der Ressourcenverwaltung zu verwenden.
    AD kann sich Kerberos bedienen, um darueber eine verteilte Authorisierung mit wechselseitiger Identitaetsverifizierung zu erreichen.
    Beides ist allerdings bei AD nicht zwingend notwendig, da die komplette Abwicklung auch rein ueber ADDS ablaufen kann - und in den meisten Windows-Domaenennetzen primaer auch ablaufen wird.
     
  4. Dailem

    Dailem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen vielen vielen dank!
     
Thema:

LDAP, Kerberos und AD DS

Die Seite wird geladen...

LDAP, Kerberos und AD DS - Ähnliche Themen

  1. [Wertschätzung] Nintendo DS Lite, DSi und mehrere Spiele

    [Wertschätzung] Nintendo DS Lite, DSi und mehrere Spiele: Hallo Leute, ich würde gerne mein Nintendo DS Lite (einiges defekt, genaueres unten), DSi (fast keine Gebrauchsspuren) und dazu einige DS Spiele...
  2. DS Led blinkt ständig seit Monaten?

    DS Led blinkt ständig seit Monaten?: Hallo, Seit geraumer Zeit blinkt die DS (Downstream) Led meines Modems - die Folgen davon: man kann laggfreies Zocken an der PS3 vergessen und...
  3. DS-Led beim Modem blinkt

    DS-Led beim Modem blinkt: Hi, seit gestern früh funktioniert plötzlich mein Internet nicht mehr,.. und die Ds-Lampe beim Modem blinkt die ganze Zeit. Da ich mir dachte,...
  4. Warum blinkt DS-Leuchte am Modem?

    Warum blinkt DS-Leuchte am Modem?: Hallo liebe Community, nachdem ich umgezogen bin, habe ich massive Probleme mit meinem Internet. Nach ewigen Wartezeiten kam nun am Montag...
  5. Softwareverteilung mit eingaben und AD feld abfragen...

    Softwareverteilung mit eingaben und AD feld abfragen...: Moin moin, bin neu hier und habe gleich ne richtig gute Frage... ich mache grad ein Umschulung zum Informatikkaufmann und hab eine schöne...