LCD oder Plasma?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von ktown18f, 08.06.2010.

  1. #1 ktown18f, 08.06.2010
    ktown18f

    ktown18f Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als ich eben das Real Blättchen mit den Angeboten durchstöberte fiel mir ein Angebot für einen Plasma TV 50" auf.
    Es ist genau dieser von LG:
    http://www.amazon.de/LG-50PK350-Plas.../dp/B003CK27LA

    Da ich mich nicht sooo gut auskenne mit Fernseher wollte ich euch mal fragen was ihr von dem haltet. Der Fernseher steht hier normalerweise mit 899 Euro zu Buche, allerdings ist er jetzt für 798 reduziert. Dazu kommt noch eine 0% Ratenfinanzierung, was mich natürlich noch mehr aufmerksam gemacht hat.

    Ich wollte euch mal so fragen, was ihr besser findet LCD oder Plasma? Ich war erst ein wenig geschockt, als da Plasma stand. Wollte mir eigentlich schon immer einen LCD holen. Ganz wichtig für mich ist: Das Bild soll sehr scharf sein auch auf kurzer Entfernung, da mein Zimmer nicht sehr groß ist und Couch, Sessel keine weite Entfernung zum Fernseher hätten.

    Freue mich über jede Erfahrung u. Meinung
     
  2. #2 Hummer13, 08.06.2010
    Hummer13

    Hummer13 Guest

    Hallo ktown18f,
    wenn dein Zimmer nicht gerade das größte ist, ist dann ein 50" nicht etwas zu üppig dimensioniert?

    Wir haben mittlerweile unseren ersten 42" LCD von LG verkauft und uns einen 42" Toshiba für das Wohnzimmer zugelegt, unsere Tochter hat einen 26" Samsung und unser Sohn einen 23" LG.
    Im Wohnzimmer haben wir aber auch einen angenehmen Sitzabstand von 2,3-4,5m.
    Analog ist das alles käsig, wir nutzen digitales Tv per kabel, ist natürlich ein gewaltiger Unterschied.
    Seit kurzem haben wir ARD, ZDF und Arte in HD, ist schon klasse speziell für die WM ;)

    Für das Wohnzimmer haben wir vor dem Kauf immens lange verglichen und eines der Prokriterien "Schwarzwert" welches für den Plasma spricht, erscheint mittlerweile in einem etwas anderen Licht, sprich je nach LCD ist der Unterschied eher gering.

    Was für viele gegen einen Plasma spricht ist die Leuchtkraftreduzierung, aber realistisch betrachtet findet diese selbst bei jemanden der täglich 8 Stunden das Gerät betreibt erst nach ca. 10 Jahren statt.
    Die Zeiten wo man seinen Tv 10-15 Jahre behält sind ja eigentlich vorbei.

    Je nach Plasma gibt es aber immer noch das üble Einbrennverhalten.

    Schaue ich viel gut ausgeleuchtetes Material (ala Traumschiff ;)) dann verbraucht der Plasma in jedem Fall deutlich mehr Strom.
    Unser LCD verbraucht inkl. integriertem DVB-C Tuner keine 90W, der alte LG lag konstant bei 200W+Receiver.

    Kontrast- und Helligkeitswert sprechen an sich eigentlich wieder für den Plasma.

    Die oftmals deutlich stärkere Spiegelung wiederum gegen den Plasma.

    Der Preis und die Ausstattung des von dir genannten LGs sind natürlich nicht übel, zumal das Gerät noch gar nicht so lange auf dem Markt ist.
    Ca. 735 EUR würde der Plasma inkl. Lieferung bei redcoon kosten, ist aber derzeit nicht lieferbar.

    Das sind jetzt mal so meine und zum Teil die Eindrücke meiner Familie, wichtig ist für mich halt immer ein gutes P/L Verhältnis und wir haben für unseren REGZA 42 RV 635 D gerade mal 549 EUR (Angebot) im Saturn bezahlt.
    Schlecht so viel ist klar, ist das Angebot im Real nicht, u.a. etwas raumabhängig würde ich so einen Kauf aber schon machen.
     
Thema:

LCD oder Plasma?

Die Seite wird geladen...

LCD oder Plasma? - Ähnliche Themen

  1. Samsung NP-R60S - leiste für LCD-Display

    Samsung NP-R60S - leiste für LCD-Display: Hallo, ich bin absolut neu hier und habe folgendes Problem mit meinem Laptop Samsung NP-R60S. Ich suche diese Leiste mit 30Pins für den...
  2. Gtx 470 Flimmerprobleme, LCD 46", DVI Adapter

    Gtx 470 Flimmerprobleme, LCD 46", DVI Adapter: Moin :) Ich habe mir einen Gamer PC zusamengebaut mit folgenden Komponenten: - AMD Phenom x6 II 1055T-Gtx 470 Palit - Thermaltake SpinQ VT, 1TB...
  3. 24" LCD-Bildschirm mit/ohne miniDspl.-port?

    24" LCD-Bildschirm mit/ohne miniDspl.-port?: Mahlzeit zusammen :) Ich hab zur Zeit einen LG W2468 24" Bildschirm und wollte ein "bisschen" erweitern... ;) meine GraKa hat aber nur noch...
  4. Lcd tv und Laptop Bildschirm

    Lcd tv und Laptop Bildschirm: Hallo, Ich habe mir vor kurzem von Schwab einen kleinen Fernseher (full hd) gekauft. Hier der Link dazu Telefunken T22LF906D LED-DVD-Kombi TV,...
  5. Richtige Kaufwahl? [TV LCD)

    Richtige Kaufwahl? [TV LCD): Hallo Habe mir vorhin den Fernseher bestellt LE26D450 - Media Markt Wollte Fragen ob der gut ist für meine Zwecke Und ist da so ein "receiver" mit...