Lautstärke / Temperatur

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Dubh, 07.12.2010.

  1. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    vorne weg, der Rechner um den es geht streikt nicht. Hoffe dennoch das Thema passt hier hinein.

    Es geht darum, das der Rechner mir zu laut ist. Da nur zwei Lüfter verbaut sind konnte schnell lokalisiert werden, es ist die Grafikkarte. Verbaut ist eine ATI Radeon HD 4870 von Sapphire. Kann ich da Abhilfe schaffen, oder hilft da lediglich beim Kauf der nächsten Grafikkarte darauf zu achten.

    Desweiteren bin ich mir nicht sicher, in wiefern die Temperaturen der CPU in Ordnung sind. Verbaut ist ein AMD Phenom(tm) II X4 955 Prozessor, gekühlt mit dem beiliegenden Lüfter. Im 2D Betrieb, lediglich in Windows Anwendungen usw. befindet sie sich im Rahmen von 40-50°C und in 3D liegt sie meist bei 60°C - kann aber auch mal bis 80°C hochgehen. Kommt mir ein wenig hoch vor?

    Gruß
    dubh
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jahnket, 07.12.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    80°C ist allerdings ziemlich hoch. Verstehe ich richtig, dass du keine Gehäuselüfter hast? Wie sieht das innere des Computer aus? Hat es viele Kabel, welche den Luftstrom verhindern? Versuche mal, die Seitentüre wegzulassen, damit genügend frische Luft in den Computer strömen kann.
    Desweiteren würde ich empfehlen, den Computer gründlich zu reinigen (besonders die Lüfter). Reinigen kannst du z.B. vorsichtig mit dem Staubsauger (nur mit schwacher Leistung, sonst kannst du was kaput machen) oder mit Druckluft (kannst du geeignete in einem Computergeschäft kaufen). Wichtiger Hinweis, vorher den Körper entladen, indem du z.B. einen Heizkörper vorher anfasst und ja nicht was mit Wasser versuchen ;)

    Durch STaub im Lüfter verschlechtert sich die Kühlleistung und der Lüfter muss immer schneller drehen um das zu kompensieren. Daher wird er lauter.

    Wenn das noch immer nicht helfen sollte, muss man eventuell die WLP (Wärmeleitpaste) erneuern.
     
  4. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldige bitte, das ich mich erst jetzt melde.

    Gehäuselüfter sind keine verbaut, das ist richtig. Jedoch behindern keine Kabel das abströmen der Luft. Um den Staub hab ich mich bereits gekümmert, auch läuft der Rechner mit offener Seitentüre.

    Muss ich beim Kauf der Wärmeleitpaste auf etwas bestimmtes achten?

    Gruß
    dubh
     
Thema: Lautstärke / Temperatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lautstärke lufttemperatur

Die Seite wird geladen...

Lautstärke / Temperatur - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für eine Temperatur?

    Was ist das für eine Temperatur?: Hallo, ich habe kürzlich meinen PC zusammengebaut und habe zur Temperaturüberprüfung CPUID HWMonitor verwendet. Welche ist die CPU Temperatur und...
  2. Graka Temperatur sehen ?

    Graka Temperatur sehen ?: Hallo , welches Tool könnte ich nutzen um die Temperatur der Graka zu sehen ?
  3. Ist eine CPU Temperatur von 87 Grad Celsius normal?

    Ist eine CPU Temperatur von 87 Grad Celsius normal?: Wenn ich ein Video speichern oder konvertieren möchte, etwas spiele oder sonst was mache, was etwas Rechenkapazität schluckt, steigt die...
  4. PC-Temperaturen im Gehäuse

    PC-Temperaturen im Gehäuse: Hallo an alle Ich lese schon seit einiger Zeit in diesem Forum nur mit aber heute habe ich einige Fragen an Euch. Ich habe vor einiger Zeit...
  5. Wie kann ich den Ton-Signal für lautstärken - einstellung AUS machen

    Wie kann ich den Ton-Signal für lautstärken - einstellung AUS machen: Hi, wenn ich hier (S.Bild) die Lautst. ändere (unten rechts neben der Uhrzeit) kommt ein lautes nerviges tonsignal , den würde ich gerne...