Lautstärke Music Player

Diskutiere Lautstärke Music Player im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Hey Leutz.... ich habe dazu nets gefunden..also frage ich euch jetzt... Uns zwar...gibt es eine möglichkeit den Music Player lauter zu machen???...

  1. #1 RaidenWSW, 06.04.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    Hey Leutz....
    ich habe dazu nets gefunden..also frage ich euch jetzt...
    Uns zwar...gibt es eine möglichkeit den Music Player lauter zu machen??? Klangregler ist schon eingestellt auf maxium und Loudness is auch drinne.
    Es gab beim I-Pod nen tool wo man die lautstärke auf das US-Nivau anpassen konnte? Gibt es sowas auch fürs N95???
    Thx für die Antworten oder links.
    Greetz RaidenWSW
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. ferry

    ferry Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    falls es dir nicht Laut genug sein kann, dann schließ doch das Handy an deine Boxen an :D
    wozu hast du sonst einen 3.5 mm Kopfhörer anschluss ;)
     
  4. #3 RaidenWSW, 06.04.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    Geht natürlich auch mitn anschließen aba nütz mia nets wenn ich unterwegz binz..zuhause schließ ich mein N95 an mein 5.1 System an
    Bloss unterwegz is es halt mir zu leise..störgeräusche der Autos usw
     
  5. #4 napster95, 06.04.2008
    napster95

    napster95 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    oh ja.. danach suche ich auch gerade.
    es nervt wenn ich kopfhörer an habe aber immernoch höre was die leute um mich herum reden. alles auf max. lautstärke.
    ich wollte schon die mp3s bearbeiten, also die lautstärke erhöhen aber wenn mans übertreibt leidet die qualität drunter.
     
  6. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    @ RaidenWSW

    1. Bitte nicht im Dialekt schreiben. Nicht jeder ist Deutscher hier und versteht was du hier schreibst ;)
    2. Ich kann dir ein in-ear Headset empfehlen. Da hörst du keine Geräusche in der Umgebung und du kannst mit Lautstärke 60% hören.
     
  7. #6 RaidenWSW, 06.04.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    @ Crow....
    Werd ich mir merken..schreibe nicht mehr im Dialekt. *fg*
    Ansonsten hab ich ein In-Ear Headset...mich stören aber trotzdem die umgebungs Geräusche...es isoliert zwar die umgebungsgeräusche aber ist auch nicht so das wahre
     
  8. #7 napster95, 07.04.2008
    napster95

    napster95 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    der ausgang über den 3,5m anschluss ist einfach zu leise.
    wenn mit nem update da noch was gemacht werden könnte wäre ich 100% zufrieden mit meinem n95 zz sind es nur 90%
     
  9. Jack86

    Jack86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Sennheiser CX300 und ich kann es nur bestätigen schon bei 50 % Lautstärke ist es schon sehr laut und dazu der voller Bass 8). Umgebungsgeräusche höre ich nicht mehr. Hatte früher Sony Kopfhörer die waren aber nie so gut wie die Sennheiser und leise waren die Sony Kopfhörer auch.
     
  10. wulli

    wulli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Habe Shure SE530 Earphones, welche ich an einen Nokia Bluetooth Adapter BH-500 (3.5mm Klinke) anschliesse.
    Über mangelende Lautstärke kann ich mich nicht beschweren, da ich sowohl den BH-500 Adapter hochregeln kann, wie auch noch das N95. Nebengeräusche sind dann nicht mehr wahrnehmbar! Ob dies aber generell Sinn macht, lasse ich mal offen.
    Aber ich denke, RaidenWSW geht es darum, dass das N95 bezüglich der Lautstärke mehr Power bekommen soll.

    Gruss
     
  11. #10 RaidenWSW, 07.04.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    @Wulli Genau darum geht es.....will einfach nur das der Player lauter wird
     
  12. #11 Klubb83, 07.04.2008
    Klubb83

    Klubb83 Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Nichts gegen dich, aber wie kann man nen super und mit 350 euro auch nicht gerade billigen In- Ear Kopfhörer über Bluetooth betreiben. Das sind 2 Wandlungen + die Übertagung das ist ein audiophiler graus davon mal abgesehen das das N95 sowieso schon nen nicht gerade berauschenden Ton liefert. Wenn du den Shure nur so nutzt ist das meiner Meinung nach weit über das Ziel hinaus,denn bei ner schlechten Quelle bringt auch der beste Kopfhörer nix und die schwächen des Telefons kommen dann nur noch besser zur Geltung.

    BTT: Hab auch nen Sennheiser CX 300 und muss sagen das die Lautstärke damit in Ordnung ist nicht sehr laut aber gut abgeschottet und somit voll o.k..
    Hatte auch schon nach ner Möglichkeit gesucht die 100dB Begrenzung zu umgehen aber hab nix gefunden wird irgendein Eintrag im Flash sein und somit schwer zu verändern, weiß nicht wie es mit ner US Firmware ist, da die ja nicht diese Bescheuerte EU- Richtlinie haben, aber n bischen viel Aufwand fürn bischen mehr Lautstärke und Dynamik.
     
  13. wulli

    wulli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    @Klubb83 Nutze die Kombination Shure/Bluetooth nur gelegentlich(reguläre Verwendung ist eine andere) und ich bin mir der Qualität/Qualitätsverluste voll bewusst.Da ich aber vom Motorradfahren schon ziemlich taub bin,ist dies für mich zu verschmerzen :) Gruss
     
  14. #13 RaidenWSW, 18.04.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    So mal nen Erfahrungsbericht von mir.
    Hab seit heute endlich meine Sennheiser Cx 300 (thx an Jack86 für den Tipp)
    Wenn euch der Music Player zu leise ist mit Kopfhörern denn kauft euch diese Kopfhörer...mit denen ist die Music laut und man hat keine lässtigen Umgebungsgeräusche mehr...hab ja auch schon viele In-Ear-Kopfhörer gehabt aber diese sind am besten
     
  15. Hrvat

    Hrvat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    und wie teuer sind die ungefähr :D:D:D
    370 €??
     
  16. e@zy

    e@zy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    gibts du den namen bei google ein , bekommste genug treffer.
    habe die gesehen zwischen 30€-75€
     
  17. #16 Klubb83, 18.04.2008
    Klubb83

    Klubb83 Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Bei Amazon gibts die ab 25 euro, sogar über Amazon selbst.
    Hab meine damals für 15 bekommen aber das war glaub ich n Fehler von den denen.

    Wers klanglich noch besser haben will sollte nen kleinen Shure nehmen oder den CX 500, kosten dann aber so um die 100 Euro und nutzen beim N95 nicht sehr viel.
     
  18. Runtas

    Runtas Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Welches Programm nutzt du dafür?
    Ich kann MP3Gain empfehlen. -> Kein Qualitätsverlust
    (muss ja nicht gleich auf 10000000dB stellen, aber selbst wenn verstehen tut man immer noch was, rauscht halt nur leicht)

    Aber irgenwie haben ich mit dem N95 keinen Unterschied gemerkt. Über Computer oder andere MP3 Player merkt man den Unterscheid wirklich deutlich, aber N95 war genauso laut wie vorher.



    Ansonsten nen 2tes N95 kaufen und ans Ohr halten. Das müsste jedem reichen.
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #18 RaidenWSW, 18.04.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    Es müsste halt einfach nur nen tool wie beim IPod geben der den 3,5 mm anschluss lauter macht...aber scheint es ja nicht zu geben...muss man sich halt bessere Kopfhörer kaufen
     
  21. Pow3r

    Pow3r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
Thema: Lautstärke Music Player
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n95 lautstärke

    ,
  2. nokia 500 musik player zu leise

    ,
  3. lautstärke verbessern für nokia500

    ,
  4. Nokia 500 Musik sehr leise,
  5. Nokia 500 Musikplayer lauter stellen,
  6. n95 player um lautstärke zu regeln,
  7. Nokia n73 lauter machen kopfhörer,
  8. nokia n73 music edition kopfhörer lauter machen,
  9. nokia 500 player lautstärke
Die Seite wird geladen...

Lautstärke Music Player - Ähnliche Themen

  1. Anwendungen werden mit dem Media Player geöffnet

    Anwendungen werden mit dem Media Player geöffnet: Hallo, ich habe dank einem Kumpel per Skype eine Datei erhalten die meinen Alltag am PC nu etwas erschwert und diese Datei hatte ich mit dem...
  2. Winamp-Player-Full Deutsch

    Winamp-Player-Full Deutsch: Hallo ins Forum, heute habe ich mir den Winamp-Player-Full in deutsch von Chip.de downgeloadet, bevor ich meine CD'S hinzufüge, wollte mich erst...
  3. CD-Player reagiert nicht

    CD-Player reagiert nicht: Hallo! Ich habe mein WinXP neu installieren lassen und alles geht eigentlich, nur das CD-Laufwerk nicht. Wenn ich eine CD-ROM oder eine Musik-CD...
  4. Alternative zum Adobe Flash Player

    Alternative zum Adobe Flash Player: Hallo alle zusammen Ich suche nach einer Alternative zum Aodbe Flash Player. Dieser ist eigentlich bei mir installiert, jedoch macht er nur...
  5. mit VLC Player convertieren

    mit VLC Player convertieren: Hi. Man kann ja im VLC Player auch Videos konvertieren. von der Bildqualität her sogar mit das beste was mir an Freeware-Programmen sonst so...