Laufwerk erkennt keine Rohlinge

Diskutiere Laufwerk erkennt keine Rohlinge im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Ich bin stinksauer und es kann demnach sein dass ich alle wichtigen Infos vergesse einzugeben. Info: Ich bin kein Computergenie! Ich habe mir...

  1. #1 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin stinksauer und es kann demnach sein dass ich alle wichtigen Infos vergesse einzugeben.
    Info: Ich bin kein Computergenie!
    Ich habe mir Rohlinge gekauft um ein Image zu brennen. Die Rohlinge sind von Verbatim (DVD-R).
    Ich öffnete Alcohol120% um das Image zu brennen. Schnell merkte ich dass irgendwas nicht stimmt, da ich nicht mit dem Brennvorgang starten konnte. Das Problem war schnell gefunden: Windows (Vista 32bit) erkennt die DVD-R nicht. Fünf sind in der Packung die ich kaufte und ich habe selbstverständlich ALLE ausprobiert. Des weiteren habe ich alle neuen Treiber bereits installiert.
    CD-Rohlinge funktionieren und auch beschriebene DVD´s Funktionieren. Das Problem tauchte das erste mal auf UND ich muss dazu sagen, dass er den Rohling einmal kurz erkannt hat - nach einer Minute dann aber doch nicht. Ich bin so verzweifelt dass ich kurz davor bin den ganzen Computer in die Tonne zu kloppen -.- :weini:
    Ich bin mir zu 100% sicher dass es nicht am Laufwerk liegt.
    Und ich bin sicher, dass das Problem behoben ist, wenn ich Windows neu installiere. Ich werde dies aber erst tun, wenn es wirklich nötig ist, weil ich mindestens eine Woche ohne Schlaf brauche um alles so einzurichten wie es jetzt ist. Wenn ich im Explorer bin und auf das gezeigte leere Laufwerk gehe, bekomme ich die übliche Meldung "legen sie einen Datenträger in das DVD-Laufwerk f ein".
    Ich bin für JEDEN Hinweis unendlich dankbar!
    PS: Wenn es den Thread BEANTWORTET schonmal gab, entschuldige ich mich für meinen Zwilling hier.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Welches Laufwerk genau? Firmwareupdate? Lower- Upperfilter gelöscht (google fragen)?
    Manche Rohlinge vertragen sich mit bestimmten Laufwerken einfach, dann bleibt dir nur die Verwendung eines anderen Herstellers.
    Gruß Jo
     
  4. #3 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also, das Laufwerk: "SAMSUNG HD753LJ ATA Device".
    Update hab ich gemacht. Lower- Upperfilter sagt mir natürlich garnichts, aber ich google danach.
    Danke schonmal =)
    LG Nicole
     
  5. #4 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So, gefunden, aber nicht durchgeführt. Grund:
    Im Internet habe ich folgende Lösung entdeckt: " im regeditor nach folgendem Schlüssel suchen
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control\Class\ {4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\ 000 (X) für das entsprechende Laufwerk
    dort alle Einträge zu Lower- und UpperFilter entfernen"

    Bis "Class" hab ichs geschafft. aber das mit den ganzen Nummern...da komm ich net klar. Alle Zeilen mit dieser Nummer: "{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}" die am ende ja die LAufwerksbezeichnung haben SOLLTEN, haben sie NICHT...denn dahiner steht nichts. Von diesen "{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}"-Ordner hab ich geschätzte 15 -.-
    Nachtrag:
    Bin einfach alles durchgegangen und habe die sogenannten Upperfilter gelöscht. Lowerfilter gabs nich. Wobei ich immernoch gerne wüsste was das genau ist.
     
  6. #5 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem tollen Tipp hab ich den Computer neu gestartet, bzw. es versucht. Aber immer wieder ein Bluescreen ohne dass ich überhaupt eine Sekunde mein Desktop gesehen hab. Ich musste das System zurücksetzen, vielen Dank auch -.-
    Mir fällt grad ein, dass ich ja ewig lang nach meinem Problem gegoogelt habe. Da hab ich 2 Einträge gefunden, wo Leute ihr Problem selber lösten. Die eine durch Neuinstallation von Windows und der andere hat in der zwischenzeit einfach paar programme deinstalliert und paar installiert und plötzlich gings wieder.
    Kann es eventuell sein, dass ein Programm schuld daran ist? (habe Alcohol120% und Nero8), hab ich mal zum spass deinstalliert und meine frage: wie kriege ich wirklich ALLE Rückstände der Programme 100%ig weg?
     
  7. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Hmm, normalerweise ist das löschen der Lower und Upperfilter völlig ungefährlich! Naja, Al_cohol, Deamon Tools etc. können auch Probleme bereiten. Falls du solche Proggies auf der Kiste hast, dann testweise deinstallieren.
    Gruß Jo
     
  8. #7 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid, dass ich so ausgeflippt bin wegen den Upperfiltern. Mir ist ja eigentlich klar dass da nicht wirklich was passieren kann...aber ich bin einfach nur genervt, vielleicht kannst du das nachvollziehen. Seit Tagen hab ich hier immer wieder Probleme obwohl der PC grad mal 1, 2 Monate lang bei mir steht.
    Ich hab das Problem halbwegs gelöst...bzw. bin ich mir sicher, dass ich einen Schritt weiter bin.
    Ich habe zuerst Alcoho* deinstalliert. Und anschließens in TuneUp die Registery "defragmentiert".
    Keine Veränderung. Weiter mit Nero: Deinstalliert, registery derfrag gemacht. Laufwerk wird mit leerer DVD angezeigt. ABER:
    Jedesmal wenn ich mit der rechten Maustaste draufgehe und denn auf öffnen gehe, stürzt der Explorer ab. Dasselb natürlich auch mit Doppelklick. Was ist denn da jetzt faul?
     
  9. #8 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    NACHTRAG:
    Ich hab auf das Laufwerk mit der leeren DVD geklickt. Schien so als ob der Explorer abkackt. Ich habe aber gewartet. Nach gefühlen 3 Stunden kam dann eine Meldung, die ich nicht 100% wiedergeben kann, den Inhalt jeddoch schon:
    Ich soll sicherstellen ob das Format von Windows gelesen werden kann. Ich soll den Datenträger formatieren damit das funktioniert.
    Kann ja net sein, oder? -.- Was solln ich jetzt machen?
     
  10. #9 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem der Explorer letzen Endes doch abgekackt is und ich ihn neu aufgemacht hab, wird die CD wieder NICHT gesehen -.-
     
  11. #10 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hier sind SO viele Menschen und es ist ein Computerforum...nich gulli oder son scheiß.
    Da wird mir doch wohl irgendjemand wenigstens einen kleinen anhaltpunkt geben können.
     
  12. #11 Dr. Watson, 17.02.2009
    Dr. Watson

    Dr. Watson Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    2 sachen,

    entweder du hast kein dvd brenner :D (kann ja sein)

    oder probier doch mal andere rohlinge, leih dir einen von freunden, es gibt oft probleme, das laufwerke auch manchmal die dvd-r nich erkennen, sondern nur dvd+r
     
  13. #12 Oceania, 17.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    OK Danke,
    wenn das dann immer noch nich klappt, dann werd ich die ganze scheiße hier neu installieren.
     
  14. #13 Oceania, 18.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also ob ich einen DVD-Brenner habe oder nicht isja wurst. Ein brenner muss es garnich sein um DVD´s zu erkennen. Ich habe übrigens definitiv nicht nur ein DVD-Laufwerk sondern auch einen DVD-Brenner.
    Ich habe die alten Rohlinge umgetauscht und habe mir dafür DVD+R geholt (auch von Verbatim) - gehen auch nicht. Was kanns jetzt noch sein?
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 Oceania, 18.02.2009
    Oceania

    Oceania Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wie zum Teufel werden denn DVD´s (Filme, Spiele) erkannt, aber leere dvd´s nicht. Wo ist da bitteschön die Logik?
     
  17. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Firmwareupdate hast du ja bereits gemacht! Du könntest nun einfach mal von einer Knoppix oder Kanotix booten und schauen, ob du dort brennen kannst. Wenn ja, dann ist es ein Windowsproblem, wenn nein, dann ist es ein Hardwareproblem. Um welches Laufwerk handelt es sich genau??? (Siehe Gerätemanager oder im Zweifel ausbauen)
    Gruß Jo
     
Thema: Laufwerk erkennt keine Rohlinge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laufwerk erkennt keine rohlinge

    ,
  2. windows 7 erkennt keine rohlinge

    ,
  3. windows 7 erkennt rohling nicht

    ,
  4. windows 7 brenner erkennt keine rohlinge,
  5. brenner erkennt keine rohlinge,
  6. dvd-brenner erkennt keine leere cd,
  7. windows 7 kann leere cd rohling nicht erkannt gelesen werden,
  8. lg dvd brenner erkennt keine leeren rohlinge mehr,
  9. laufwerke erkennt keine leere rohling,
  10. laufwerk erkennt keine leeren rohlinge windows 7,
  11. win 7 laufwerk erkennt keine rohlinge,
  12. brenner erkennt keine rohlinge windows 7,
  13. vista laufwerk erkennt keine rohlinge,
  14. lg laufwerk erkennt leere rohlinge nicht,
  15. windows 7 erkennt keine rohlinge laufwerk muss formatiert,
  16. gsa-h58n lower filter löshcen,
  17. dvd laufwerk erkennt keine rohlinge win 7 legen sie einen datenträger ein,
  18. lg cd / dvd brenner erkennen keine rohlinge,
  19. vista brenner erkennt rohling nicht,
  20. windows 7 erkennt leer dvd nicht mehr,
  21. computer laufwerk erkennt keine leeren rohlinge,
  22. dvd laufwerk erkennt keine leeren rohlinge,
  23. hilfe mein dvd laufwerk kann keine leeren rohlinge mit windows7 lesen,
  24. lg laufwerk liest keine rohlinge mehr,
  25. LG Laufwerk erkennt CD aber kann nicht öffnen
Die Seite wird geladen...

Laufwerk erkennt keine Rohlinge - Ähnliche Themen

  1. DVD Laufwerk defekt/blockiert

    DVD Laufwerk defekt/blockiert: Hallo zusammen, mein MacBook Pro 17 Zoll zieht keine CD mehr rein. Es ist so als ob eine CD im Laufwerk wäre, dies aber nicht der Fall ist. Nun...
  2. roter Balken bei Laufwerk c weg

    roter Balken bei Laufwerk c weg: Hallo, mein Problem ist, Laufwerk c zeigt plötzlich keinen roten Balken mehr an. (Speicher voll) Das Laufwerk an sich wird angezeigt.. Wie bekomme...
  3. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  4. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...
  5. Gerätemanager erkennt Grafikkarte nicht

    Gerätemanager erkennt Grafikkarte nicht: Heyho, Habe mir einen neuen PC gekauft. Das einzige Problem was ich bisher habe, ist, dass meine Grafikkarte irgendwie nicht so ganz funkioniert....