Laser- Druker (Multifunktionsgerät)

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Desbringer, 04.02.2011.

  1. #1 Desbringer, 04.02.2011
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Einen guten Abend!

    Nach langer Zeit auch mal wieder was von mir ^^

    Und zwar bin ich auf der Suche nach einem Laserfarbdrucker bzw. Multifunktionsgerät. Letzteres muss nicht unbedingt sein, schön wäre es aber. Ich drucke pro Woche so um die 10 Seiten, manchmal mehr, manchmal weniger, es ist also nicht schlimm, wenn das Gerät nicht gerade einen Geschwindigkeitsgrekord beim drucken hinlegt :D
    Preislich gesehen hab ich noch keine so wirkliche Vorstellung, ganz schön wäre es, wenn es unter 250 € bleibt, ihr könnt aber auch mal Vorschläge darüber bringen, wenn ihr diese für sinnvoll und gut haltet (Jetzt keine 20.000€- Druckerei ;))
    Habt ihr eine Empfehlung? Oder würdet ihr von einem Gerät ganz besonders abraten?



    Gruß

    Desbringer
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 05.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn du Laserdrucker (und dann auch noch Color) unter 250 Euro kaufst, dann solltest du dir darueber im Klaren sein, dass bereits der erste Tausch der Tonerkartuschen mehr kostet als der komplette Drucker.
    Und wenn du dann auch noch ein MFC suchst, dann wirst du mit dem Preisrahmen nichts Gescheites finden.
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Bei nur wenigen Seiten pro Woche würde ich keinen
    Laser-Drucker nehmen.
    Da bist Du mit einem Tintenstrahler besser und günstiger bedient.
    Allein die Folgekosten sind viel geringer.
     
  5. #4 julchri, 05.02.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Allerdings gibt es auch das zu bedenken: wenn Du z. B. 3 Monate nicht druckst, sind die Patronen der Tintenstrahldrucker oft eingetrocknet. Der Laserdrucker funktioniert auch danach noch einwandfrei (ich habe selbst einen).
     
  6. #5 Leonixx, 05.02.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Für Schwarz-Weiß ist ein Laserdrucker sinnvoll. Für Farbe erst ab einem bestimmten Preisrahmen, der weit über deinem liegt.
     
  7. #6 Desbringer, 06.02.2011
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Eben genau das von julchri genannte Problem versuche ich zu umgehen... Weil es eben doch mal vorkommen kann, dass ich auch mal einen Monat nix Drucke... Und da sind mir jetzt schon zweimal hintereinander die Patronen eingetrocknet. Das mit dem preislichen Rahmen hab ich mir aber schon fast gedacht... hatte mich auch schonmal so umgeguckt, aber wirklich überzeugt hat mich da nichts...

    Ich hab mich mal umgeguckt, was meint ihr denn zu dem Gerät?

    HP Photosmart Premium C309g Multifunktionsgerät: Amazon.de: Computer & Zubehör



    Gruß

    Desbringer
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein bereits älteres Modell von Epson,
    da sind mir noch nie die Patronen eingetrocknet
    und das nach 2 Monaten des Nichtdruckens.

    Selbst wenn das bei anderen Druckern ein Problem
    sein sollte,die Patronen sind erheblich günstiger,
    als neuer Toner beim Laserdrucker.
     
  9. #8 Jaulemann, 07.02.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Das eintrocknen ist in der Tat ein Problem. Vor allem wenn man bei den Originalpatronen bleibt kann das sehr schnell sehr teuer werden. Schade das die Toner so teuer sind, sonst hätte ich meinen "Kleckser" auch schon längst in Rente geschickt.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leonixx, 07.02.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich nutze z.B. die Alternativpatronen von Pearl, die um ein vielfaches günstiger sind und bisher nicht eingetrocknet sind. Die Druckqualität ist einwandfrei, was auch schon in einigen Tests geschrieben wurde.

    Habe auch seit Jahren nur Epson Drucker R285. Auch noch nie Probleme mit eingetrockneten Patronen gehabt, obwohl ich auch seltener drucke.
     
  12. #10 Desbringer, 08.02.2011
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na ok, danke erstmal bis jetzt. Also wird es wohl doch wieder ein Tintenstrahler.


    Gruß

    Desbringer
     
Thema: Laser- Druker (Multifunktionsgerät)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laserdruker

Die Seite wird geladen...

Laser- Druker (Multifunktionsgerät) - Ähnliche Themen

  1. HP Laser Jet CP1025 color Drucker; Fehler!

    HP Laser Jet CP1025 color Drucker; Fehler!: Ich habe ein Problem mit einem "HP LaserJet CP1025 color" Drucker der nicht ordnungsgemäß funktioniert. Der Drucker hat beim Installieren des...
  2. Daten lasen sich nach Installation in neuer Partition nicht öffnen?!?!

    Daten lasen sich nach Installation in neuer Partition nicht öffnen?!?!: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Nach einem Virusbefall, kam ich nicht in den abgesicherten Modus, um den Virus zu beseitigen und...
  3. M 3010 Laser Mouse von HAMA

    M 3010 Laser Mouse von HAMA: Hallo Zusammen, weiß es nicht genau woran es liegt wahrscheinlich an der Software. Wie im Titel benannt betreibe ich zu meinem Esprimo Mobile V...
  4. Multifunktionsgerät

    Multifunktionsgerät: Hallo! Hat jemand erafhrung mit dem Samsung SCX-3200? Wieviele seiten Pro minute beui 300dpi? Grüße
  5. Drucker Tinte oder Laser?

    Drucker Tinte oder Laser?: Hallo zusammen, will gleich los mir einen Drucker kaufen und kann mich einfach nicht entscheiden. Ich kenne es das beim Tintenstrahl...