Laptop (teilweise auch zum zocken)

Diskutiere Laptop (teilweise auch zum zocken) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey, also nachdem mein Pc endgültig den Geist aufgegeben hat, habe ich mir überlegt einen Laptop anzuschaffen. Also damit möchte ich vorallem...

  1. #1 *Michael*, 29.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2012
    *Michael*

    *Michael* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    also nachdem mein Pc endgültig den Geist aufgegeben hat,
    habe ich mir überlegt einen Laptop anzuschaffen.

    Also damit möchte ich vorallem die Standarddinge machen können,
    also Word, Facebook, Musik hören, Filme schaun und und und

    aber außerdem finde ich so Aufbau-/Strategiespiele (wie z.B. die Anno-Reihe) sehr interessant. Also der Laptop sollte auch mit solchen Spielen fertig werden.
    Also für Aufbau-/Strategiespiele würde ich den Laptop noch benutzen, für alles andere habe ich eine PS3 =)

    Nur bin ich leider nicht so der Typ der sich mit sowas auskennt, ich kann auch ganz schwer sagen in welchem Preisrahmen sich das so bewegen soll.

    Habt ihr ne Ahnung wie viel so ein Laptop kostet der z.B. mit dem neusten Annospiel super zurecht kommt??

    Vielen Dank ;D


    Ps: habe mir gerade nochmal gedanken über den Preis gemacht...er sollte so bei 600€ liegen wenn das geht und max. 700€ !!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 29.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Die Anno Spiele haben doch teils recht hohe Anforderungen, lassen sich aber auch gut an die vorhandene Hardware skalieren. Laptops sind aber einfach nicht zum gamen geeignet.

    Für einen einigermaßen brauchbaren "Spiele" Laptop müssen mindestens um die 1000€ ausgegeben werden. Selbst dann kannst du volle Detaileinstellungen bei den meisten neuen Spielen vergessen. Selbst ein 600-700€ teuerer Desktop Pc ist da DEUTLICH schneller. Schon für 500€ kann man einen Zusammenstellen der Spiele besser bewältig.

    Man sollte sich also immer die Frage stellen ob es sich nicht lohnt einen günstigen Laptop (400-600€) + einen Desktop Pc 600-800€ zu kaufen.

    Ansonsten bist du bei Asus oder Samsung gut aufgehoben. Je nach gewünscher Diplaygröße usw.
     
  4. #3 *Michael*, 29.04.2012
    *Michael*

    *Michael* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    mhm...
    ok danke für den Hinweis...
    dann denk ich nochmal drüber nach...

    aber wenn sich die AnnoSpiele wie z.b. das neue Anno 2070 gut anpassen lassen, sollte es doch möglich sein einen Laptop zu finden auf den ich das spielen kann für so ca. 700 €...
    muss ja nicht unbedingt auf höchster Detailstufe sein...

    Ja und neben der AnnoReihe würde ich hin und wieder auch Fußball Manager zocken...aber eher nicht so häufig bis selten...
     
  5. #4 BenniDeadlift, 29.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Klar ist es dann spielbar. Dieser Laptop hat z.B. eine 6770M auf welcher sich anno mit sicherheit spielen lässt:
    HP Pavillion DV6-6B55SG [GAMER-8GB]
    (einfach z.B. bei notebooksbilliger.de nach dem namen googlen da direkt links nicht gehen)

    Problem ist einfach das du hier für den Preis einen wirklich schnellen Desktop Pc bekommen würdest. Ich setzte da einfach andere Kriterien. Du würdest ja vermutlich auch keine neue Musik über ein 100 Jahre altes Grammophon hören wollen. Ähnlich ist es mit der Grafik. Das wird dann nicht unbedingt (ja nach Spiel) sonderlich schön aussehen.

    Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden was ihm genügt. Für alles andere wie Office/Internet/ Musik hören usw. würde ein Laptop für 350€ genügen ;)
     
  6. #5 *Michael*, 29.04.2012
    *Michael*

    *Michael* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 BenniDeadlift, 29.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 *Michael*, 29.04.2012
    *Michael*

    *Michael* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    gut...du hast mich schon echt überzeugt
    dann ist es glaube ich doch sinnvoller einen PC zu nehmen für so ca. 600/700€,
    und mit dem pc kann ich dann ja auch den ganzen Standardkrams erledigen...
    man ist halt bloß nicht so flexibel...
    aber gut...ist es besser sich einen selbst zu erstellen oder einfach bei Meida Markt rein und dann gucken was die so anbieten...

    was ist günstiger? (Ps: also ich hätte da nen Kumpel der würd mir den PC für nen paar Bier wohl zusammen bauen :D )
     
  9. #8 BenniDeadlift, 29.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Das trifft sich da gerade in diesem Thread jemand einen Pc für diesen Preisbereich sucht:
    http://www.modernboard.de/pc-kaufbe...ro-hilfe-beim-zusammenstellen.html#post921497

    Stockcarpilot hat dort folgende Zusammenstellung gemacht (mit meiner Graka empfehlung und einem schnellerem Prozesor):

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire HD6870 1G GDDR5 PCI-E DL-DVI-I+SL-DVI-D / HDMI / DP
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 965 Black Edition Box, Sockel AM3
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M5A78L LE, Sockel AM3+, ATX
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Seagate Barracuda 7200 500GB SATA 6GB's
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit G-Skill RipJaws F3-10666CL7D-4GBRH
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Super-Flower Amazon 80Plus 550W
    hardwareversand.de - Artikel-Information - LiteOn iHAS124-19 schwarz SATA
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Thermaltake V4 Black Edition ohne Netzteil
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Rechner - Zusammenbau

    =595€

    Evtl. kann man noch das Gehäuse tauschen je nach Geschmack. Zusammenbau ist schon inbegriffen.

    Ein besseres Mainboard mit Sata 6 und Usb 3:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M5A97, AM3+, ATX
    8Gb Speicher:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit G-Skill Ripjaws PC3-10667U CL7

    kostet natürlich dann ein bischen mehr

    Alternative Gehäuse:
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=43210&agid=631
    http://www2.hardwareversand.de/arti...07&agid=631&pvid=4n8ticobr_h1mbya99&ref=13&lb
     
  10. #9 *Michael*, 01.05.2012
    *Michael*

    *Michael* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    super danke :D

    und wie ist deine persönliche meinung?
    also kann der pc wirklich alles und ist er auch zukunftsfähig...also nicht das in 2 Jahren nen Spiel rauskommt und ich das nicht zocken kann :D?
    gehen damit auch Spiele problemlos wie zum Beispiel Battlefield 3???

    ok nochmal danke für die infos...

    echt super hier
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 BenniDeadlift, 01.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Die Zusammenstellung hab ich ja mit erstellt. Ist ein solider Midrange Gaming Pc.
    Du musst dir halt klar machen das es Grafikkarten gibt die fast so viel kosten wie diese komplette Zusammenstellung. Da die Zusammenstellung also kein High End ist sollte klar sein.

    Aktuelle Spiele sollten mit hohen Einstellungen laufen. Bf3 auf High aber nicht auf Ultra was aber kaum einen Unterschied macht.

    Ein System was in zwei Jahren noch alles perfekt packt kannst du auch nicht für 1500€ kaufen, denn es weiß keiner wie sich das ganze entwickelt. Falls du in 2 Jahren aber eine neue Graka nachrüstet sollte das System wieder gut dabei sein.

    Ein aktuelles High End Gaming System bekommst du so ab 1200-1500€. Bei 600€ müssen irgendwo abstriche gemacht werden.
    Wenn du noch ca. 100-150€ drauflegst bekommst du ein Intel System was einen gewissen Leistungssprung ausmachen würde.
     
  13. #11 *Michael*, 02.05.2012
    *Michael*

    *Michael* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    ja ok danke :D

    also die 100-150€ würde ich dann auch mehr investieren... =)
    wenn es total sinnvoll ist...
    welches Intel System meinst du denn?
    #
    ok hast mich überzeugt...dann kann man ja in 2 jahren die graka nachrüsten und dann ist alles wieder gut :D
     
Thema: Laptop (teilweise auch zum zocken)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. HP Pavilion DV6-6B55SG media markt

    ,
  2. DV6-6B55SG test check

    ,
  3. hp pavilion dv6-6b55sg battlefield 3

    ,
  4. asus n53sn-sx273v meinungen ich finde,
  5. hp pavilion dv6-6b55sg anno 2070 ruckelt,
  6. hp pavillion dv7 fährt nicht mehr hoch,
  7. hp pavilion dv7 6b55sg besseres netzteil,
  8. n53sn-sx273v zocken,
  9. hp dv6 stockt,
  10. asus n53sn-sx273v forum,
  11. 6b55sg sata 3,
  12. hp pavilion dv6-6b55sg zum zocken geeignet?,
  13. asus n53sn-sx273v hd video ruckelt,
  14. pavilion dv7-6b55sg geht nicht mehr an,
  15. battlefield auf ruckelt auf hp dv7 laptop,
  16. pv7-6b55sg,
  17. HP Pavilion DV6-6B55SG [GAMER-8GB],
  18. hp pavillion dv6 6b55sg gaming geeignet?,
  19. hp pavilion dv6-6b55sg test chip,
  20. hp dv6-6b55sg battlefield 3,
  21. hp pavilion dv6-6b55sg fährt nicht mehr hoch,
  22. was sollte ein laptop alles haben,
  23. hp pavilion dv7-6b55sg auf battlefield 3,
  24. hp pavilion dv6-6b55sg zum spielen geeignet ,
  25. HP Pavilion dv7-6c04eg für bf3
Die Seite wird geladen...

Laptop (teilweise auch zum zocken) - Ähnliche Themen

  1. Laptop streikt - Ich bin ratlos!

    Laptop streikt - Ich bin ratlos!: Moin Leute, nach Stunden des Probierens hoffe ich mal auf Ideen von euch: Ich bekam ein Laptop, der nicht mehr richtig hochgefahren ist. Laut...
  2. neuer Laptop

    neuer Laptop: Moinsen, Habe mal eine Frage. Undzwar möchte ich mir einen "neuen" Laptop zulegen. Insgesamt benötige ich ihn für Musikproduktion und auch im...
  3. zweiter Bildschirm an Laptop

    zweiter Bildschirm an Laptop: Hey Leute , Ich brauche mal eure Hilfe ich habe an meinen Laptop (Lenovo Y50 -> Windows 10) probiert einen neuen Bildschirm anzuschließen (ehem....
  4. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  5. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...