Laptop mit Macke

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Scoppy, 12.07.2013.

  1. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Hallo zusammen,

    habe ja seit Ende Mail einen Laptop(Betriebssystem Windows 8) und bis vor ca 10 Tagen lief er wie am Schnürchen, dann das erstemal nach dem Starten ein schwarzer Bildschirm. Das Acer-Logo wurde mir noch gezeigt, aber weiter fuhr der PC nicht hoch.
    Am nächsten Tag das gleiche Spiel und ich hämmerte einfach mal auf den F-Tasten herum, die F8 Taste schaffte es dann, dass der Laptop hochfuhr.
    Gestern genau das gleiche Theater.
    Ich rief bei netcologne an und sie meinten, es höre sich an, als wäre ein Virus auf dem PC. Malware sagte aber, alles ist ok.

    Der Techniker im Acer-chat sagte, ich solle die BIOS Einstellungen ändern, in dem ich die F2 Taste drücke und dann erscheine ein Fenster. Tut es aber nicht

    Was tue ich? Wir haben ja noch Garantie.

    Dann habe ich eine Systemwiederherstellung versucht, doch es erscheint ein Fehlercode 0X80070571.

    Viele Grüße
    Conny
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 12.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich wuerde davon ausgehen, dass du das Dateisystem auf der HDD zerschossen hast und daher das OS nicht korrekt gelesen werden kann.

    Eventuell funktioniert es, wenn du mit einem Windows-Datentraeger in den Reparaturmodus gelangst, dass von dort aus in der Konsole ein
    Code:
    chkdsk /f /r
    die Dateistruktur und die Zuordnungstabellen korrigieren kann.
    Ansonsten wirst du wohl das OS einmal neu aufsetzen duerfen.
    Das ist natuerlich seltsam.
    Wuerde bedeuten, dass bereits das BIOS/EFI/UEFI (je nachdem was auf dem Geraet genau verwendet wird) Probleme hat die HDD zu erkennen und sich entsprechend lange bei dem Test aufhaelt.
     
  4. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Danke für Deine Antwort, die ich leider gar nicht verstehe.....ich bin ziemlich blöd, was die PC-Technik angeht
     
  5. #4 xandros, 13.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Eine Windows-DVD hast du hoffentlich, von der du deinen Rechner starten kannst.
    Beim Start wird dir eventuell angeboten die Reparaturkonsole zu starten anstelle die Installationsroutine laufen zu lassen.
    Dort wirst du auf einer Eingabeaufforderung landen, an der du manuell oben genannten Befehl eingeben musst.
     
  6. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Danke, jetzt habe ich es verstanden, aber eine Windows DVD war beim Kauf nicht dabei,win 8 war vorinstalliert
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Leonixx, 14.07.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Eine Sicherungs DVD hast du erstellt? Wenn du keine Daten auf dem Systemlaufwerk gespeichert hast, dann kannst du natürlich auch über Recovery Funktion das System auf Auslieferungszustand zurück setzen. Wenn du dann auch hier weiter die gleichen Probleme hast, ist es ein klassischer Fall von Gewährleistungsanspruch.
     
  9. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Danke Leonixx,
    eine SicherungsDVD kann ich erstellen und dann werden wir weiter sehen.
    Der Laptop ist keine 2 Monate alt und notfalls müssen sie ihn zurück nehmen und umtauschen.....es nervt :(
     
Thema:

Laptop mit Macke

Die Seite wird geladen...

Laptop mit Macke - Ähnliche Themen

  1. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  2. Student sucht einen Laptop

    Student sucht einen Laptop: Guten Abend an alle Nachteulen, Ich benötige für das nächste Semester, welches nächste Woche startet einen Laptop. Dieser Laptop muss nur die...
  3. Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo

    Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo: Hallo! Als ich heute morgen meinen Laptop einschalten wollte, ist er beim Starten direkt auf dem Herstellerbildschirm hängen geblieben (dort, wo...
  4. Laptop reagiert auf die Maus nicht

    Laptop reagiert auf die Maus nicht: Hallo, manchmal passiert es, dass die Oberfläche meines Laptops nicht auf die Maus reagiert. Klappe ich hingegen die "Leiste" auf der Seite auf,...
  5. Laptop fährt nicht hoch

    Laptop fährt nicht hoch: Mein Laptop fährt nicht richtig hoch er zeig nur einen schwarzen Bildschirm an mit einem weißen blinkenden strich in der linken Ecke man kann...