Laptop in den Ruhezustand oder runterfahren?

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von EvilAngel, 18.11.2012.

  1. #1 EvilAngel, 18.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2012
    EvilAngel

    EvilAngel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich durch meine Frage wo ich bei Google nach gesucht habe auf eure Unterhaltung gestoßen und hab mich gleich mal angemeldet hier ;o)
    Meine Frage ist die selbe die Smiley08 gestellt hatte schon, ob es dem Laptop schaden tut, wenn man ihn über Nacht im "Ruhezustand" lässt und ihn nicht herunterladen tut? Ich hab auf diese Frage keine richtige Antwort gefunden, also speziell auf diese Frage hin. Allerdings bin nun etwas schlauer, was die Haltbarkeit des Akkus angeht und hab ihn auch gleich raus genommen, wenn ich zu Hause bin und am Laptop arbeite mit Strom. Trotz allem, würde ich gerne wissen, ob es nun den Laptop schaden tut, fährt man ihn nicht herunter sonder belässt ihn im Ruhezustand. Und wenn ich richtig gelesen habe, zieht der Laptop dann auch Strom im Ruhezustand?
    Ich würde mich freuen wenn ich eine Antwort darauf bekommen würde, was speziell das herunter fahren und Ruhezustand angeht. Vielen Dank im voraus schon mal..... Lg EvilAngel
    PS; was ich noch sagen wollte ist, das ich nicht "Standby" meine sondern "Ruhezustand"....ob das meinen Laptop schaden tut, wenn ich ihn über Nacht immer nur in Ruhezustand bringe.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EvilAngel, 18.11.2012
    EvilAngel

    EvilAngel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also besser ist es wenn man den Akku raus nimmt, wenn man zu Hause an Steckdose hängt. Und man sollte den Akku nicht aufladen, wenn er halb leer ist, wenn sollte man ihn ganz leeren und dann aufladen wieder? Hab ich das richtig verstanden? Also Beispiel; ich hab meinen Akku eben raus gemacht und der ist Voll der Akku. Leert der sich auch wenn er nicht im Laptop steckt? Und wenn er halb voll ist soll man ihn nicht aufladen sondern ihn erstmal leer machen und dann wieder aufladen? Ich stell diese Fragen lieber, bevor ich es falsch mache da mein Laptop mir doch lieb ist und nix falsches machen möchte und ihn damit Schaden zu füge ;o) Ich würde mich freuen, wenn man mir Antworten würde.....danke im voraus schon mal. LG EvilAngel
     
  4. #3 Leonixx, 18.11.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Für Akkus ist die Tiefenentladung wichtig. In der letzten Akkugeneration was dies auf jeden Fall unheimlich wichtig, da sonst der sogenannte Memory Effekt entstand und der Akku nicht mehr zu hunderprozent geladen werden konnte.
    Bei den heutigen Akkus ist dies aber nicht mehr so schlimm wie früher.

    Der Akku wird nicht überladen und ein Memory Effekt entsteht, wie früher. Trotzdem sollte man beim Gebrauch des Akkus schauen, dass dieser ab und an so gut wie komplett entladen ist. Damit meine ich aber nicht das dein Laptop dann aus geht, weil du den Akku bis zum kompletten Entladen betrieben hast.

    Wenn der Akku nicht im Laptop steckt, dann entlädt er sich zwar auch ein wenig, ist aber nicht vergleichbar mit dem Betrieb im Laptop. Die Entladung ist nur minimal.
     
  5. #4 EvilAngel, 18.11.2012
    EvilAngel

    EvilAngel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leonixx,
    danke für die klare Antwort, nun bin ich schon mal etwas schlauer. Aber was ist besser, den Akku im Laptop zu lassen, trotz das der Laptop an der Steckdose angeschlossen ist? Und meine Frage überhaupt, die mich beschäftigt, was ist besser für den Laptop, ihn herunterfahren oder ist es auch okay, wenn ich ihn immer in Ruhezustand belasse? Nicht Standby meine ich, sondern Ruhezustand, wo der Laptop ja runtergefahren wird, aber die Seiten an denen ich gearbeitet habe, gespeichert werden, das die beim nächsten mal, genauso wieder da sind, wie ich sie belassen habe?? Ob das den Laptop auf Dauer evtl schaden könnte und besser wäre, wenn ich ihn herunterfahre über Nacht? Danke im voraus für die Antwort...Lg EvilANgel
     
  6. #5 Leonixx, 18.11.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Einen Rechner oder Laptop sollte man generell runterfahren und nicht im Ruhezustand betreiben. Über Nacht auf jeden Fall runterfahren. Verlängert die Lebensdauer.

    Bezüglich Akku aus dem Laptop machen. Meine Bekannte hat einen älteren Samsung Laptop der jetzt schon 6 Jahre alt ist. Akku immer im Laptop, trotz Betrieb über Steckdose. Keine Probleme

    Klar ist, dass wenn der Akku im Laptop ist und dieser über die Steckdose betrieben wird, die Lebensdauer durch die Wärmeentwicklung sicherlich geringfügig kürzer wird. Nach m.M. braucht aber nicht den Akku aus dem Laptop zu nehmen. Bei den heutigen Akkus, die wesentlich besser sind als noch vor Jahren, ist ein Betrieb des Laptops an der Steckdose mit eingelegtem Akku, kein Megaproblem mehr.
     
  7. #6 EvilAngel, 18.11.2012
    EvilAngel

    EvilAngel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leonixx noch mal,
    danke dir für deine Bemühungen um mich aufzuklären in dieser Sache, ob man den Pc im Ruhezustand-Modus belassen kann über Nacht z.B. oder ob man ihn besser doch herunterfahren sollte, wenn man länger nicht am Pc/Laptop arbeiten tut. Ich bin in dieser Sache etwas schlauer jetzt :D
    Lg EvilAngel
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Welche Lebensdauer? Im Ruhezustand wird der RAM-Inhalt auf die Festplatte geschrieben, danach wird der Rechner abgeschalten. Der Neustart geht dann wesentlich schneller, Windows 8 wird so standardmäßig betrieben.
     
  9. #8 Leonixx, 19.11.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Klar aber das Netzteil verbraucht auch im ausgeschalteten Zustand, wenn es nicht an einer abschaltbaren Steckdose betrieben wird, Leistung ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Das hat aber nichts mit dem Ruhezustand zu tun, mit Runterfahren ändert sich für das Netzteil genau nichts ;)
     
  12. #10 EvilAngel, 19.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.2012
    EvilAngel

    EvilAngel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also, was den nun, ich bin etwas verunsichert, abschalten sprich >>> herunterfahren richtig
    oder wäre es auch okay, wenn ich den Laptop über Nacht in >>>>>Ruhezustand versetzen kann? Der Laptop fährt ja trotzdem herunter.? Allerdings, ist mir gestern aufgefallen, als ich den Lappi mal richtig heruntergefahren habe, das er dann einige UpDates runtergeladen hat und sich auch aktualisiert...was er nicht machen könnte wenn ich den Lappi nur in Ruhezustand versetze...wisst ihr was ich meine? Windows aktualisiert sich ja ab und an automatisch, also bei mir zumindest. Und das kann er nicht, wenn ich den Lappi "nur" in Ruhezutsand belassen würde und ihn nur komplett herunterfahren würde, wenn ich was weiss ich, als Beispiel länger weg bin über mehrere Tage. Also, bin ich zu dem Ergebnis gekommen, das man den Lappi doch ab und an mal herunterfahren sollte. Nun aber ist die Frage, muss man das immer machen oder reicht es wenn das nur, was weiss ich als Beispiel einmal in der Woche/Monat macht? Okay, bin gespannt auf eure Antworten und danke im voraus dafür.

    Ich hab mir eben eure letzten Beiträge noch mal durch gelesen, Leonixx & Heinzl...und wollte noch mal erwähnen, das es mir nicht um den Stromverbrauch geht, wenn der Laptop im Ruhezustand ist oder Heruntergeladen wurde. Ich will wissen, was für den Laptop am "besten" wäre, Herunterfahren oder Ruhezustand?
     
Thema: Laptop in den Ruhezustand oder runterfahren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie fahre ich einen sony laptop runter

    ,
  2. sollte man laptop immer runterfahren

    ,
  3. laptop immer runterfahren

    ,
  4. wie wichtig ist es den laptop runter zu fahren ,
  5. wie fahre ich ein samsung laptop runter,
  6. notebook fährt nachts runter,
  7. ruterfahren,
  8. wie fahre ich sony laptop runter,
  9. schlafmodus notebook,
  10. laptop ruhezustand oder herunterfahren,
  11. laptop wird statt ruhezustand immerrunter gefahren,
  12. problem mit lap dop wie bringe ich Schlafmodus raus,
  13. laptop nachts ausschalten ruhezustand,
  14. laptop fährt herunter obwohl im schlafmodus,
  15. laptop was ist besser runter,
  16. wie fahre ich blackberry runter,
  17. ist es besser das notebook immer runter zufahren?,
  18. notebook oder pc was ist besser,
  19. ist es besser den laptop runterzufahren oder nur auszuschalten,
  20. Wie fahre ich einen Laptop runter,
  21. notebook herunterfahren oder ruhezustand,
  22. was ist besser für laptop? ruhezustand oder runter fahren,
  23. laptop nur über Ruhezustrand betreiben,
  24. ruhezustand notebook dauer,
  25. ist es besser einen laptop runter zu fahren
Die Seite wird geladen...

Laptop in den Ruhezustand oder runterfahren? - Ähnliche Themen

  1. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  2. Student sucht einen Laptop

    Student sucht einen Laptop: Guten Abend an alle Nachteulen, Ich benötige für das nächste Semester, welches nächste Woche startet einen Laptop. Dieser Laptop muss nur die...
  3. Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo

    Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo: Hallo! Als ich heute morgen meinen Laptop einschalten wollte, ist er beim Starten direkt auf dem Herstellerbildschirm hängen geblieben (dort, wo...
  4. Laptop reagiert auf die Maus nicht

    Laptop reagiert auf die Maus nicht: Hallo, manchmal passiert es, dass die Oberfläche meines Laptops nicht auf die Maus reagiert. Klappe ich hingegen die "Leiste" auf der Seite auf,...
  5. Laptop fährt nicht hoch

    Laptop fährt nicht hoch: Mein Laptop fährt nicht richtig hoch er zeig nur einen schwarzen Bildschirm an mit einem weißen blinkenden strich in der linken Ecke man kann...