Laptop fährt nicht hoch

Diskutiere Laptop fährt nicht hoch im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo zusammen! Mein Laptop fährt seit gestern nicht mehr Hoch, Ich habe Probleme seit 2 Tagen, dachte wär nix ernstes als 2-3 mal ein Blauer...

  1. #1 pferdoo, 22.02.2009
    pferdoo

    pferdoo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Mein Laptop fährt seit gestern nicht mehr Hoch, Ich habe Probleme seit 2 Tagen, dachte wär nix ernstes als 2-3 mal ein Blauer Bildschirm kam und ich ihn neustarten musste.
    Habe Virenscan gemacht, nix gefunden, glaub auch nich an Virus da ich seit ca. 2 Wochen nicht mehr online war, oder irgendwelche Daten auf den Laptop gezogen habe die ich nicht kenne.
    wenn ich ihn Hochfahre erscheint ein Auswahlbildschirm ob ich
    Normal Starten
    Abgesicherter Modus
    Abgesicherter Modus mit netzwerk...
    Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung, oder
    als Zuletzt bekannte Funktionsfähige Version
    Starten möchte. Habe abgesichert, normal und zuletz funktionierende ausprobiert.
    er bleibt entweder ewig beim Windows XP ladebalken und wird danach Schwarz, oder macht eine Datenprüfung (weiss grad nich genau wa da steht, schreib ich später hier rein) wo er 3 Schritte prüft, einmal Daten, dann Indizes und da bleibt er auch bei 0% stehen... Ich glaube da stand etwas von Festplattenfehler in der Überschrift..

    Weiss jemand was ich da machen kann? wenn es wirklich ein Hardware Fehler sein sollte, kann ich evtl. von einem andern Rechner, oder Externer Festplatte den Laptop starten und einige Daten noch "Retten"?

    Wenn jemand eine Lösung weiss wäre ich Seeehr Glücklich^^
    Vielen Dank schonmal im vorraus!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 22.02.2009
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey pferdoo,

    Dein Rechner fährt wahrscheinlich CHKDSK durch und ein Fehler auf der Festplatte scheint da wirklich das Problem zu sein. Auch wenn Dein Problem ein anderes ist, klick mal den Link an, scroll Dich bis zu meiner Antwort durch und befolge die Sachen mit Knoppix und burnatonce....

    PC stürzt beim Hochfahren ab

    Wenn Deine Daten sicher sind, dann kannst Du eventuell eine neue Festplatte einbauen lassen, Windows neu installieren und hast einen schicken, (fast) neuen PC ;)
     
  4. #3 pferdoo, 22.02.2009
    pferdoo

    pferdoo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    danke schonmal für die Hilfe, ja es war chkdsk.
    Ich habe das Image gebrannt und gestartet, dann kann ich zwischen 13 einträgen wählen, ich habe "Dateien Verwalten" probiert, aber er hat ein Fehler beim Einbinden von Dateien..
    Habe ich was Falsches genommen, oder was muss ich jetzt tun?

    danke schonmal für die hilfe^^

    Edit: Ein Programm hab ich in letzter Zeit Installiert, kann es daran liegen? es dürfte eigentlich sauber sein, hab es von nem freund der es auch benutzt, kann ich es mit Knoppix deinstaliieren?

    Edit2: Habe nochmal gestartet, CHDSK ist diesmal weiter gelaufen als zuvor, ich habe einf Foto von gemacht
    [​IMG]
     
  5. #4 wolfheart, 23.02.2009
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also auf dem Knoppixbildschirm sollte Dir Deine Festplatte als HDA1, HD1 oder einfach als Icon Festplatte angezeigt werden. Du müßtest über das anklicken der entsprechenden Icons die Ordner öffnen und dann einsehen können, unter welchem Deine persönlichen Daten auftauchen. Nun solltest Du auf Deine Daten zugreifen können, weil sie Dir in entsprechenden bekannten Ordnern angezeigt werden.

    Das mit dem Bild hat nicht funktioniert. Das CHKDSK diesmal weiter gelaufen ist als sonst, kann damit zusammenhängen, das CHKDSK ein vollständige Kontrolle und Reparatur erst nach einem Neustart durchführt.

    Also sauber muß gar nichts sein. Ich hatte auch eine externe Festplatte an einen Freund ausgeliehen um Daten zu vervollständigen (wir schreiben zusammen eine Facharbeit). Er lud mir einen Teil seiner Recherchen auf die Festplatte, ich will diese dann auf meinen Rechner rüberziehen um damit zu arbeiten - Kaspersky gibt sofort Trojaneralarm. Der Bursche hatte tatsächlich zwei Trojaner auf seinem PC und die kamen schön verpackt zu mir :evil:

    Und es kommt immer darauf an wie legal die Quelle dieses Programms ist. Je dubioser, desto fraglicher ist die Sauberkeit.

    Und was das deinstallieren angeht. Mein Ratschlag ging eh in die Richtung "Daten sichern-Windows neu machen". Wenn Du Deine Daten gesichert hast, Deine Festplatte dann formatierst und Windows und Deine Programme neuinstallierst - dann ist alles was Du nicht mehr willst von Deinem PC eliminiert.
     
  6. #5 pferdoo, 23.02.2009
    pferdoo

    pferdoo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das Bild sieht man wenn man die url als Adresse eingibt (ich zumundest^^)

    Wenn ich auf "dateien verwalten" gehe kann ich zwischen hda1, hda2, hda5 und hdc wählen, wobei hda2 0 kb, hdc1GB groß ist und die beiden anderen je 55GB. was hdc ist weiss ich nicht.
    wenn ich auf hda1 oder 5 gehe kommt folgende Meldung.

    Inhalt von /dev/hda1 einbinden #dann drücke ich enter danach
    Fehler beim Einbinden von /dev/hda1 # wieder enter
    $LogFile indicates unclean shutdown (0,1)
    Failed to mount '/dev/hda1 : Die Operation wird nicht unterstützt
    Mount is denied because NTFS is marked to be in use. Choose one action

    Choice 1: If you have Windows then disconnect the external devices by
    clicking on the 'Safety remove Hardware' Icon in the Windows
    taskbar then shutdown windows cleanly.

    Choice 2 If you dont have windows then you can use the 'force' option
    your own responsibility. For example type on the command line:

    mount -t ntfs-3g /dev/hda1 -o force

    Or add the Option to the relevant row in the /etc/fstab file:

    /dev/hda1 /media/hda1 ntfs-3g force 0 0
    $LogFile indicates unclean shutdown (0,1)
    Failed to mount '/dev/hda1 : Die Operation wird nicht unterstützt
    Mount is denied because NTFS is marked to be in use. Choose one action

    Choice 1: If you have Windows then disconnect the external devices by
    clicking on the 'Safety remove Hardware' Icon in the Windows
    taskbar then shutdown windows cleanly.

    Choice 2 If you dont have windows then you can use the 'force' option
    your own responsibility. For example type on the command line:

    mount -t ntfs-3g /dev/hda1 -o force

    Or add the Option to the relevant row in the /etc/fstab file:

    /dev/hda1 /media/hda1 ntfs-3g force 0 0
    ---ENDE---

    Ich weiss es wiederholt sich, aber so steht es da^^
    Kann ich da noch irgendwas machen? Oder hilft nur formatieren und neumachen, denn ich finde meine Laptop cds nicht mehr (ich suche noch ein wenig weiter) aber falls ich sie nicht finde habe ich noch mein Windows cd-key (unterm Laptop ist er noch) aber keine CD! könnte ich noch irgendwie (Legal!!) an einer Windows cd zum Installieren kommen? wie gesagt CD-Key habe ich.

    nochmals danke für die viele Hilfe^^
    Gruß!
     
  7. #6 wolfheart, 23.02.2009
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Das solltest Du doch auch gar nicht tun.

    • Du bootest Knoppix über Dein CD laufwerk
    • wenn der Bildschirm von Knoppix offen ist dann sollten Dir Icon Deiner Festplatte angezeigt werden
    • die klickst Du nach und nach an
    • unter einem der Icons sollten Dir der Ordner angezeigt werden wo Deine persönlichen Dateien abgespeichert sind
    • die verschiebst Du auf die externe Festplatte


    http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B000BQVA6Q/ref=dp_olp_0?ie=UTF8&condition=all
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Laptop fährt nicht hoch
Die Seite wird geladen...

Laptop fährt nicht hoch - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Computer fährt selbständig herunter

    Computer fährt selbständig herunter: zur Zeit fährt der Computer während dem surfen oder schreiben einfach herunter und sofort wieder hoch, ich habe nichts verändert, der Norton...
  3. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...
  4. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...
  5. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...