Langsamer Start trotz neuem PC und SSD

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von maxmann8, 07.08.2012.

  1. #1 maxmann8, 07.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2012
    maxmann8

    maxmann8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mir vor einigen Monaten eine Samsung 830 SSD mit 128 GB angeschafft und in meinen alten PC eingebaut. Die Leistungssteigerung war enorm vor Allem beim Hochfahren des Computers.

    Kurz darauf habe ich mir einen neuen Computer gekauft:
    Asrock 970 de3/u3s3
    AMD FX 6100 6X3.3 GHz
    8GB RAM
    Nvidia Geforce 550 GTX ti
    1tb festplatte
    und halt mit meiner SSD

    Das System wurde samt SSD vom Fachmann zusammengesetzt und Windows 7 wurde auf der SSD installiert.

    Mein Problem ist nun, dass der Start von Windows zusammen mit dem Laden des BIOS (AMI) (und auch mit der Zeit bis das BIOS überhaupt zu sehen ist) fast eine Minute dauert, was wie ich finde für mein neues System mit SSD viel zu lange ist und auch merkbar länger ist im Vergleich zu meinem alten PC mit SSD.

    Und zwar dauert es ca. 18 sec bis das Bios überhaupt anfängt zu laden, und das Laden von Windows war bei meinem alten PC mit SSD viel schneller.

    Natürlich habe ich mich schon zuvor informiert.
    -Der PC startet mit allen Prozessoren.
    -Zum Systemstart startet nur mein Antivirus Programm
    -Die SSD läuft im AHCI Modus und ist als ersts in der BOOTReihenfolge
    -Trim ist an
    - und tausend weitere Sachen wurden erledigt ohne erwünschten Erfolg

    Ich füge euch noch die AS Benchmark Ergebnisse von meiner SSD an.

    Ich habe auch weit und breit keinen ähnlichen Tread gefunden, der mir weitergeholfen hat!

    Es wäre super cool, wenn mir jemand da weiterhelfen könnte und mir erklärt, warum der windowsstart meines alten schrott-pcs schneller war als der meines neuen und warum es ewigkeiten dauert bis die post-nachrichten beim hochfahren erscheinen!


    Lieben Gruß

    Max
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 gamer97, 07.08.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Du musst aber auch andere Programme starten lassen, bei mir ist es z.B. der Realtek Soundtreiber, bin mir nicht sicher, aber vielleicht musst du den SSD Treiber (den du hoffentlich installiert hast) auch im Autostart lassen.
     
  4. #3 maxmann8, 07.08.2012
    maxmann8

    maxmann8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    also der gerätetreiber wird automatisch installiert und startet auch immer mit (nicht gesehen, dass man einzelen treiber ausschalten kann).

    es ging mir nur um programme. das nicht als erster tipp kommt "räum doch mal den autostart leer".

    weitere ideen? vllt bezglich der zeit vor dem bios start???

    lg max
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 07.08.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Und wofür? Die meisten dieser Programme sind sinnlos, und laden sich nur in den Speicher damit sie beim Anklicken schneller laden.

    Du schreibst das der Start langsam ist, hast du beim Systemumzug, auch Windows neuinstalliert?
     

    Anhänge:

  6. #5 maxmann8, 07.08.2012
    maxmann8

    maxmann8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Jaja nah klar. Windows wurde auf die SSD neu installiert, als diese in das neue System eingebaut wurde.

    Bei mir steht im CCleaner auch nur mein Antivirusprogramm.

    Max
     
  7. #6 gamer97, 07.08.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich meinte damit wichtige Programme, wie Treiber oder Antvirus, dass man so einen Müll, wie irgendwelche Updater oder Zusatzsoftware (die man meistens nicht mal braucht) von z.B. Grafikkarte nicht starten lassen muss, sollte ja jedem klar sein.

    Hast du überhaupt Mainboard-Treiber und so installiert?
    Und im Bios kann man (zumindest bei mir) einstellen "SATA-Geschwindigkeit" auf 3GB/s oder 6GB/s oder Auto, vielleicht ist es bei dir auf 3GB/s gestellt, damit auch ältere Festplatten direkt erkannt werden?
     
  8. #7 maxmann8, 07.08.2012
    maxmann8

    maxmann8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    nein ich habe bewusst keinen mainboard treiber installiert... ich schau mal nach ob ich einen finde sonst mach ich das direkt.

    mein bios ist ein arschloch!!
    ich such gleich mal nach der option, aber ich glaube die habe ich nicht, genau so wenig wie die option "quick boot", die vllt einige meiner problem lösen würde :D

    da beim starten vor dem bios ja auch der bildschirm bei mir immer zwischen analog und digital wechselt, kann vllt die grafikkarte schuld haben oder das erkennen dieser? von der liegt aber ein treiber vor!

    max
     
  9. #8 gamer97, 07.08.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Die Mainboard Treiber von der CD oder von der Internetseite des Herstellers zu installieren ist wichtig. Sonst muss sich dein Rechner mit den Windows-Treibern rumärgern. :D
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 maxmann8, 07.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2012
    maxmann8

    maxmann8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    treiber habe ich alle! habe gerade nachgeschaut was zum angebot steht im internet. aber das sind 5 treiber für realtec und den sata 3 und usb 3 anschluss.

    es kam heute nacht ein bios update raus was extra für die verbesserung des am3+ sockets gedacht ist.
    das hat mir die zeit schonmal auf 36 sec gedrückt.

    aber das laden von windows ist und bleibt länger als bei meinem alten pc!!!
    da bräuchte ich noch hilfe!!!
     
  12. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Wo stammt denn dieser Unsinn her? :rolleyes:

    Die Ladezeit ist nicht relevant, sondern wie lange die Treiber zur Initialisierung der Hardware benötigen.
     
Thema: Langsamer Start trotz neuem PC und SSD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ssd bootet langsam

    ,
  2. ssd programme starten langsam

    ,
  3. ssd startet langsam

    ,
  4. trotz ssd langsam,
  5. pc bootet langsam trotz ssd,
  6. pc startet langsam trotz ssd,
  7. windows 7 bootet langsam trotz ssd,
  8. windows 7 startet langsam trotz ssd,
  9. langsamer boot trotz ssd,
  10. ami bios startet langsam,
  11. pc startet trotz ssd langsam,
  12. pc trotz ssd langsam,
  13. windows 7 ssd bootet langsam,
  14. samsung ssd bootet langsam,
  15. bootvorgang trotz ssd langsam,
  16. windows 7 trotz ssd langsam,
  17. windows 7 startet trotz ssd langsam,
  18. samsung 830 bootet langsam,
  19. windows startet trotz ssd langsam,
  20. ssd bootet zu langsam,
  21. systemstart trotz ssd langsam,
  22. langsam trotz ssd,
  23. pc bootet mit samsung ssd immer langsamer,
  24. pc bootet trotz samsung ssd immer langsamer,
  25. ssd windows start langsam
Die Seite wird geladen...

Langsamer Start trotz neuem PC und SSD - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...