Langsamer PC-Start: Kaputte DLLs?

Dieses Thema im Forum "Windows Vista Probleme" wurde erstellt von HalbleiterFreak, 20.05.2009.

  1. #1 HalbleiterFreak, 20.05.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mein PC startet seit dem ich versucht habe den Virtual PC von Microsoft zu installieren in einem erbärmlichen Tempo, bis ich ihn benutzen kann dauert es vier Minuten, vorher waren es zwei.
    Die Installation brach zum Schluss einfach ab, bzw. hängte sich auf. Am AutoStart sollte es nicht liegen, dort habe ich nur folgende Programme drin:

    • twhirl
    • Miranda IM
    • Windows Sidebar
    • Object Dock
    • Skype
    • Input Personalization (Damit kann ich auf meinem Tabeltt schreiben)
    • Comodo
    • Catalyst Control Center
    • Dropbox
    • Antivir
    • KeePass
    Die warn aber alle vorher fast auch schon da.
    Ich habe daher einige Zeit lang nach dem Übeltäter gesucht. Alle möglichen TuneUp Dienste und der CCleaner haben inzwischen ein bisschen an meinem PC herumgewerkelt, aber anscheinend nicht sehr erfolgreich.
    Ich habe auch bereits einen Scan mit HiJackThis gemacht. Die Online-Auswertung erbrachte nichts, es findet sich auch kein Wert, der irgendetwas mit dem Virtual PC zu tun hat.
    Der Startvorgang ist sowohl vor dem Anmelden, als auch danach sehr träge. Ich habe daqher an eine kaputte/ beschädigte DLL gedacht. Da leider seit der missglückten Installation bis jetzt schon einige Zeit vergangen ist, an der ich schon viel am System geschraubt habe, wäre eine Systemwiederherstellung doof. Zudem habe ich leider keine so alten Wiederherstellungpunkte mehr, obwohl ich sie nichtentfern habe?!???
    Ich habe daher gehofft, dass es möglich ist, die kaputte DLL zu identifizeren und anschließend wieder durch eine frühere Version zu ersetzen, oder das iwie von der Windows DVD zu machen
    Ist das möglich, wie schaffe ich das?
    System, siehe sysprofile.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Start -> Ausführen -> sfc /scannow

    ?(
     
  4. #3 HalbleiterFreak, 20.05.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, ich habe ein bisschen am System rumgewerkelt.
    KeePass ist hinzugekommen.

    sfc /scannow hat auf diese Weise nicht funktioniert, in cmd mit Adminrechten jedoch schon:
    Code:
    C:\Windows\system32>sfc /scannow
    
    Systemsuche wird gestartet. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.
    
    Überprüfungsphase des Systemsuche wird gestartet.
    Überprüfung 100% abgeschlossen.
    
    Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integritätsverletzungen gefunden.
    Toll :-( Damit wurde also leider nichts gefunden.
    Was nun?
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Schon mal ein Blick in die Ereignisprotokolle geworfen?
    Was sagt die Zuverlässigkeitsüberwachung?
     
  6. #5 HalbleiterFreak, 20.05.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Die Zuverlässigkeitsüberwachung sagt nicht so viel über den Fehler im konkreten. Höchstens, die verschiedenen Fehler könnten damit zusammenhängen, denn gerade an diesen Tagen habe ich Virtual PC installiert.
    Windows-Fehler:
    Code:
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x0000009f (0x0000000000000003, 0xfffffa80046df060, 0xfffffa800  10.05.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000010, 0x0000000000000002, 0x000000000  06.05.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000010, 0x0000000000000002, 0x000000000  06.05.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x0000009f (0x0000000000000003, 0xfffffa80046c5060, 0xfffffa800  05.05.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000010, 0x0000000000000002, 0x000000000  05.05.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000c2 (0x0000000000000007, 0x000000000000110b, 0x000000000  11.03.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x00000124 (0x0000000000000000, 0xfffffa8006bb8030, 0x00000000b  10.03.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x0000009f (0x0000000000000003, 0xfffffa80046b3a30, 0xfffffa800  07.03.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x0000009f (0x0000000000000003, 0xfffffa80046b3a30, 0xfffffa800  05.03.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000008, 0x0000000000000002, 0x000000000  28.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000008, 0x0000000000000002, 0x000000000  27.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000c2 (0x0000000000000007, 0x000000000000110b, 0x000000000  25.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000c2 (0x0000000000000007, 0x000000000000110b, 0x000000000  25.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000c2 (0x0000000000000007, 0x000000000000110b, 0x000000000  25.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000008, 0x0000000000000002, 0x000000000  25.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000008, 0x0000000000000002, 0x000000000  25.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000008, 0x0000000000000002, 0x000000000  25.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000c2 (0x0000000000000007, 0x000000000000110b, 0x000000000  24.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000c2 (0x0000000000000007, 0x000000000000110b, 0x000000000  24.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000c2 (0x0000000000000007, 0x000000000000110b, 0x000000000  24.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6001 Service Pack 1  0x000000d1 (0x0000000000000008, 0x0000000000000002, 0x000000000  24.02.2009  
    Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr  6.0.6000  0x000000c2 (0x0000000000000007, 0x000000000000113d, 0x000000000  23.02.2009
    Verschiedene Fehler:
    Code:
    Störung beim Herunterfahren  6.0.6001 Service Pack 1  Der Computer wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren.  06.05.2009  
    Störung beim Herunterfahren  6.0.6001 Service Pack 1  Der Computer wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren.  05.05.2009

    In den Ereignisprotokollen passiert während dem Start ungefähr das hier:
    Code:
    Fehler	20.05.2009 18:48:55	HttpEvent	15016	Keine	Das Sicherheitspaket Kerberos für die serverseitige Authentifizierung konnte nicht initialisiert werden. Das Datenfeld enthält die Fehlernummer.
    Warnung	20.05.2009 18:49:29	SQLBrowser	3	Keine    Die Konfiguration des AdminConnection\TCP-Protokolls in der SQL-Instanz MSSMLBIZ ist ungültig.
    Fehler	20.05.2009 18:49:46	Ereignisprotokollanbieter für Dienststeuerungs-Manager	7000	Keine    Der Dienst "Hardlock" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet: 
    Die digitale Signatur dieser Datei kann nicht überprüft werden. Bei einer vor Kurzem durchgeführten Änderung an Hardware oder Software wurde möglicherweise eine Datei installiert, die falsch signiert oder beschädigt ist. Möglicherweise handelt es sich auch um schädliche Software einer unbekannten Quelle.
    Das kommt bei jeden Start, wahrscheinlich hängt irgendwas davon mit dem Fehler zusammen...
     
  7. #6 TIPower, 20.05.2009
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    0
    Also als erstes würde ich die Sidebar ausschalten die macht den start sau langsam und sieht einfach nur scheiße aus^^
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='HalbleiterFreak',index.php?page=Thread&postID=739047#post739047]denn gerade an diesen Tagen habe ich Virtual PC installiert.[/quote]
    An welchen Tagen? Das geht seit Februar so!
    Schmeiß erstmal den ganzen Müll aus dem Autostart raus und schau, ob sich was verbessert.
     
  9. #8 HalbleiterFreak, 21.05.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Am 05.05. und 06.05. habe ich es jeweils versucht.
    Auch das kicken aus dem Autostart brachte nicht viel, vielleicht fünf Sekunden, in denen halt die Sidebar geladen wurde, aber wirklich schneller ist das nicht, früher konnte ich eigentlich sofort irgendwas machen, aber so muss ich mindestens 1 Minute warten.
    Ich glaube nicht, dass es am AutoStart liegt.

    Den HttpEvent-Fehler kann man laut Microsoft einfach ignorieren.

    Ich habe für den 06.05. noch folgenden Fehler entdeckt:
    Code:
    Das Windows-Update "Hotfix für Windows (KB954708)" konnte aufgrund eines Fehlers nicht installiert werden: 2149842966 "" (Befehlszeile: ""C:\Windows\system32\wusa.exe" "C:\Program Files (x86)\Common Files\Windows Live\.cache\2cd6c5c1c9b6af\Windows6.0-KB954708-x64.msu"  /quiet /norestart ")
    Es könnte auch an diesem Update liegen, oder?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 FixedHDD, 21.05.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    jupp, genau.

    MEiner meinung findest du unter C:/WINDOWS/ irgendwo nen ordner, in dem Updates gescheichert sind, die du dann darauf löschen könntest. (habs aber noch nicht gemacht, deshalb dafür keine Garantie)

    EDIT: C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download
     
  12. #10 Leonixx, 21.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hast du den virtuellen System bereits Performance wie Ram bei der Installation zugewiesen? Auch mal versucht Virtuell PC nochmals zu installieren?
     
Thema: Langsamer PC-Start: Kaputte DLLs?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. der dienst hardlock wurde aufgrund folgenden fehlers nicht gestartet

    ,
  2. der dienst hardlock wurde aufgrund folgenden fehlers nicht gestartet:

    ,
  3. hardlock dienst

    ,
  4. win7 Der Dienst hardlock wurde aufgrund folgenden,
  5. der dienst hardlock wurde aufgrund folgenden fehlers nicht gestartet digitale signatur,
  6. die konfiguration des adminconnection cp-protokolls in der sql-instanz mssmlbiz ist ungültig,
  7. windows 7 STOP: 0x000000D1 (0x0000000000000010 0x0000000000000002 0x0000000000000000 0xFFFFFA800),
  8. die konfiguration des adminconnection tcp-protokolls in der sql-instanz mssmlbiz ist ungültig,
  9. der dienst hardlock konnte nicht gestartet werden,
  10. der dienst hardlock wurde aufgrund folgenden fehlers nicht gestartet: die digitale signatur dieser datei kann nicht überprüft werden.,
  11. langsamer pc dll,
  12. die konfiguration des adminconnection cp-protokolls in der sql-instanz mssmlbiz ist ungültig.,
  13. vista wird abgebrochen stopp 0x00000124,
  14. fehlermeldung vista 6.0.6000 das betriebssystem funktioniert nicht mehr,
  15. 2149842966,
  16. der dienst hardlock wurde aufgrund folgenden fehlers nicht gestartet: die digitale signatur dieser datei kann nicht überprüft werden,
  17. störung beim herunterfahren,
  18. dienst hardlock die digitale signatur dieser datei kann nicht überprüft werden,
  19. die digitale signatur dieser datei kann nicht überprüft werden virtualpc,
  20. dienst hardlock,
  21. stop:0x00000124(0x0000000000000000 0xfffffa800,
  22. die konfiguration des adminconnection cp-protokolls in der sql-instanz mssmlbiz ist ungültig. sql browser,
  23. hardlock wurde aufgrund folgenden fehlers nicht gestartet,
  24. vista 6.0.6001 herunterfahren störung,
  25. comodo pcstart
Die Seite wird geladen...

Langsamer PC-Start: Kaputte DLLs? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...