LAN-Verbindung funktioniert nicht mehr auf Netzwerk-PC

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Bont, 12.11.2005.

  1. Bont

    Bont Guest

    Hi,
    ich habe ein problem mit meiner internetverbindung auf einem PC im Netzwerk, die andern beiden funkionieren noch, weshalb ich auch diesen Beitrag schreiben kann.
    wenn ich den firefox öffne kommt diese fehlermeldung:

    "www.google.ch konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie den
    Namen und versuchen Sie es nochmals.
    Die Adresse (URL) passt zu keiner bekannten Website und konnte nicht
    geladen werden. Dies kann durch einen Schreibfehler in der Adresse
    auftreten, oder weil die Site nicht existiert. Wenn Sie wissen, dass
    die Adresse gültig ist, oder das Problem bei vielen Websites
    auftritt, kann es an Ihrem Proxy-Service (falls Sie einen verwenden)
    oder der DNS-Suche liegen. In solchen Fällen sollten Sie Ihre
    Systemdokumentation, Ihren Systemadministrator oder Internet Service
    Provider (ISP) für weitere Hilfe konsultieren."

    auch funktionieren die andern anwendungen nicht wie thunderbird,msn,skype, usw.

    Bei meinem Verbindungsstatus steht:

    "Verbindungsstatus
    Es besteht eventuell keine Verbindung zum Internet oder einigen
    Netzwerkressourcen. Das Problem ist aufgetreten, weil das Netzwerk,
    diesem Computer keine Netzwerkadresse zugewiesen hat.

    Klicken Sie auf ?Reparieren? um die Verbindungsherstellung neu zu
    starten und volle Konnektivität herzustellen.

    und wenn ich die verbindung repariern will kommt diese Meldung:

    LAN-Verbindung reparieren

    Die Problembehebung konnte nicht fertig gestellt werden, da die
    folgende Aktion nicht abgeschlossen werden konnte:
    Erneuern der IP-Adresse
    Wenden Sie sich an die Person, die das Netzwerk verwaltet, um
    Unterstützung zu erhalten.

    Es kann sich eventuell um ein Netwerkproblem und nicht um ein Problem
    dieses Computers handeln, wenn die Konnektiviät nach dem Klicken auf
    ?Reparieren? nicht wiederhergestellt wird.
    Wenden Sie sich an die Person die das Netwerk verwaltet."

    gehe mit einem router ins internet und mein betriebssystem ist windows xp professional.

    An was könnte das liegen?? Und wie kann man das beheben?
    Wäre sehr froh wenn mir hier geholfen wird.



    MFG

    Jannis Bont
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Du gehst ja über einen Router ins Internet. Dann check doch mal unter <Systemsteuerung> <Netzwerkverbindungen> unter Eigenschaften von Internetprotokoll TCP/IP , ob die IP-Adresse fest vergeben ist, oder automatisch bezogen wird. Wenn sie fest vergeben ist, musst Du dem Router dieses ja auch mitteilen in der Konfiguration.

    Gruß Mike
     
  4. Bont

    Bont Guest

    Werde ich mal versuchen. Danke!
     
  5. Bont

    Bont Guest

    ist nicht gegangen, oder ich habe es falsch gemacht....

    Ich habe gerade rausgefunden dass das Netzwerk noch funktioniert, d.h. ich kann auf einem anderen Drucker drucken und dateien austauschen. Ich komme nur nicht ins Internet!!!

    Hilft das weiter???

    MFG
     
  6. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Router hast Du denn? Und steht dieser unter Deiner Kontrolle?

    Warum ich das frage: wir haben auch einen Router und meine Tochter geht unkontrolliert ins Netz. Das war uns (den Eltern) ein Dorn im Auge und so habe ich in der Router-Konfiguration ihre IP-Adresse einfach gesperrt. Wenn sie jetzt surfen will, muss sie sich bei mir melden und ich muss sie freischalten.

    An der Anmeldung beim Provider (Benutzername/Kennwort) kann es ja nicht liegen, da Du ja im ersten Beitrag schon geschrieben hast, dass die anderen beiden ins Internet kommen.

    Gruß Mike
     
  7. Bont

    Bont Guest

    also, routerbezeichnung: level one fbr-1405tx 1-Port Broadband Router w/4 LAN Port.
    Weiss nicht wer dass die Kontrolle über diesen Router hat. Es ist alles in meinem Zimmer installiert(Modem, Router) da ich einen Kabelanschluss habe. Bei uns kam jemand und der hat das Netzwerk eingerichtet (wir haben es nicht selber gemacht) und ich weiss nicht wer das die Kontrolle über den Router hat. Dass meine Eltern meine IP gesperrt haben schliesse ich aus, weil 1. Sind sie warscheinlich nicht in der Lage dies ohne Hilfe zu tun, 2. würden sie mir das sicher sagen, sonst kann ich ja gar nicht mehr ins internet und 3. sind sie auch bemüht mir bei diesem Problem zu helfen...
     
  8. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei Level1 eine PDF-Anleitung gefunden. Keine Ahnung, ob Du die kennst. Ich würde die mal checken. Das kann Dir aber leider keiner abnehmen, da das nur an dem betroffenen Router geht. :D

    Gruß Mike
     
  9. Bont

    Bont Guest

    Hi, habe es so gemacht wie beschrieben doch bei einem schritt geht es nicht mehr weiter, es steht:

    Starten Sie Ihren Webbrowser und geben Sie die IP-Adresse des FBR-
    1405TX in die Adresszeile des Browsers ein. Mit der Taste Enter oder durch
    Klick auf die Schaltfläche Wechseln zu bestätigen Sie anschließend Ihre
    Eingabe.

    das funktioniert bei mir nicht
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Bont

    Bont Guest

    ah, habe gerade herausgefunden dass das nur auf dem PC meines Vaters geht.
     
  12. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Check doch mal bitte unter <Sytemsteuerung> <Internetoptionen> ob im Reiter <Sicherheit> bei Eingeschränkte Sites evtl. die IP verzeichnet ist.

    Und dann kannst Du die IP mal unter Vertrauenswürdige Sites eintragen. Das sollte eigentlich klappen.

    Gruß Mike
     
Thema: LAN-Verbindung funktioniert nicht mehr auf Netzwerk-PC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lan verbindung geht nach reparatur nicht mehr

    ,
  2. lan verbindung reparieren

Die Seite wird geladen...

LAN-Verbindung funktioniert nicht mehr auf Netzwerk-PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...