Laangsamer Zugriff auf Netzwerkfestplatte über Win 7 Homeprem

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von mic77, 21.09.2012.

  1. mic77

    mic77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Es ist zum Verzweifeln.

    Ich habe von einem Kumpel Zugriffsdaten für seine Netzwerkfestplatte bekommen (MyBook Life von WD, 3 TB). Mit diesen habe ich mich eingeloggt, mein PW festgelegt. Danach habe ich auf "Öffnen im Explorer" geklickt, schon das hat ein wenig gedauert bis ich den Inhalt der NAS meines Kumpels sehen könnte.
    Dann wollte ich ihm ein paar Bilder auf seine NAS schicken (3 Stück, insgesamt ca. 500 KB groß). Das ganze hat sich über 10 Minuten dahingezogen! Das Berechnen hat 2 Minuten gedauert, der Rest ging im Mega-Schneckentempo von ca. 2 KB/Sekunde rüber.

    Mein Rechner hat Windows 7 Homeprem, LAN ist TDSL 16000plus (bekomme mit Kabel immer ca. 12.000 heraus), also deutlich schneller muss es doch gehen.

    Geht es auch: Wenn ich über VirtualBox auf mein altes XP zugreife. Da geht es deutlichst flotter von der Stelle, ca. in 1 Minute. Folglich muss irgendwo in den unendlichen Einstellungsmöglichkeiten bei Windows 7 Homeprem das Problem liegen.

    Wer kann mir helfen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das ist der Downstream. Bei DSL ist aber Downstream und Upstream nicht synchron (gleich schnell), sondern der Upstream (was du senden kannst) deutlich langsamer und bei einer 16.000er-Leitung bei etwa 2.048kbit/s bzw. 512Kilobyte/s im Idealfall angesiedelt.
    eher in den Einstellungen der Netzwerkkarte! XP verwendet ausschliesslich das aeltere Netzwerkprotokoll IPv4, Windows 7 verwendet jedoch parallel das neuere IPv6 und versucht ueber dieses auch saemtliche Netzwerkaktivitaeten zuerst auszufuehren. Dabei geht natuerlich in Verbindung mit Geraeten, die kein IPv6 beherrschen, einige Zeit verloren. Immerhin wartet dieses Protokoll auf eine Antwort oder Fehlermeldung bis die Aktion anschliessend ueber IPv4 erneut ausgefuehrt wird.
    Wenn du dann das NAS (welches nicht dir gehoert) auch noch in Windows indizieren laesst, wird sich Windows zunaechst damit beschaeftigen, die auf dem NAS verfuegbaren Dateien in den Index-Katalog aufzunehmen. Das kostet ebenfalls Zeit.

    Du kannst also mal vesuchen, in den Netzwerkkarteneinstellungen IPv6 zu deaktivieren (wodurch dann bei dir eine eventuelle HomeGroup nicht mehr funktionieren wird!) und ohne dieses Protokoll die Verbindung herzustellen.
     
  4. mic77

    mic77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Netzwerkkarte ist IP6 deaktiviert, gibt es da noch weitere Möglichkeiten?

    Der Kumpel, bei welchem die NAS steht, benutzt als Betriebssystem Windows Vista. Könnte da zwischen Vista und 7 HomePrem irgendwelche Differenzen bestehen, worauf die Geschwindigkeit dramatisch gedrosselt wird?
     
  5. #4 xandros, 22.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein NAS wird nicht direkt an einem PC betrieben. NAS = Network Attached Storage, also ein Geraet mit eigenem Netzwerkanschluss. Je nach Geraetehersteller und Modell ist der darin verbaute Controller allerdings langsam, was die Verbindungsgeschwindigkeit sowohl in seinem LAN als auch bei Zugriffen ueber Internet reduziert. Und wenn dann noch ein langsamer Router oder gar ein bei ihm ausgelasteter Internetzugang dabei mitwirkt, geht die Leistung logischerweise in die Knie.
    Das Betriebssystem bei ihm hat nur dann einen Einfluss, wenn die Festplatte direkt an diesem Rechner angeschlossen ist. Windows Vista und Windows 7 verwenden jedoch die gleichen Protokolle und das gleiche Netzwerktopologie-Erkennungsprogramm - nur XP beherrscht das nicht ab Werk und muss erst via Patch dazu gebracht werden....
     
  6. mic77

    mic77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Aber wie muss man es verstehen, das ich über das virtuelle XP auf "Normalgeschwindigkeit" komme, aber mit meinen eigentlichen Windows 7 nicht?
     
Thema: Laangsamer Zugriff auf Netzwerkfestplatte über Win 7 Homeprem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzwerkfestplatte und win7

    ,
  2. kein upstream win7

    ,
  3. wd nas 3 tb nach einiger zeit kein zugriff

    ,
  4. netzwerkfestplatte in win7,
  5. netzwerk geschwindigkeit nas festplatte kb/s,
  6. windows 7 zugriffe auf laufwerk ist langsam,
  7. netzwerk festplatte windows 7 geschwindigkeit,
  8. nas windows 7 tempo
Die Seite wird geladen...

Laangsamer Zugriff auf Netzwerkfestplatte über Win 7 Homeprem - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  3. Kein Zugriff auf AOL Email

    Kein Zugriff auf AOL Email: Hallo Ich habe keinen Zugriff mehr auf mein AOL Email Konto , und das seit langem. Wenn ich meine Login Daten eingebe erscheint folgendes >...
  4. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  5. Windows 7 Installation

    Windows 7 Installation: Hallo ich habe nicht viel Ahnung von PCs aber ich weiss wohl wie ich einen PC neu einrichte. Mein Sohn hat mit seinem PC irgendwas gemacht jetzt...