Kühlung des gehäuses

Diskutiere Kühlung des gehäuses im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; habe den aerocool zero degree(ohne seitenfenster) und nun meine frage: hinten kann ich entweder 2x 80mm oder 1x 120mm einbauen, was wäre jetzt...

  1. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    habe den aerocool zero degree(ohne seitenfenster) und nun meine frage:

    hinten kann ich entweder 2x 80mm oder 1x 120mm einbauen, was wäre jetzt besser?
    und welche marke sollte ich bevorzugen bzw. welchen lüfter
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Svenley, 10.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    Hallo Ady
    kommt drauf an wieviel du ausgeben möchtest also ich würd sagen die 120mm sind besser weil dein gehäuse ziemlich gekühlt wird durch diese riesen lüfter
    hier ein Link mit angeboten 8)
     
  4. #3 FredDy:), 10.05.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich sind 120 und 80 gleich stark die 80 haben ne höhere drehzahl deswegen sind sie genau so leistungsfähig...also weren 2x80 leistungfähiger als ein 120
     
  5. #4 Sittichschupser, 10.05.2007
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    aber auch lauter
    aber es gibt ja auch 120er mit zb. 1000 upm und welche mit 2000 upm
    ich würde immer zu nem 120er mit ner drehzahl zischen 900 upm und 1400 upm greifen
     
  6. #5 Svenley, 10.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    stimmt habganz vergessen das er nur 1 anschluss für nen 120er hat aber trotzdem kühlt der eine ziemlich gut und ist auch leiser als 2 mit höherer drehzahl ;)
     
  7. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte vor maximal so um die 15€ pro stück auszugeben

    mein system sieht übrigens so aus:

    C2D E6300
    Asus P5B
    ATI X1950 Pro 512mb
    aerocool x-fire(CPU kühler)

    vorne ist bereits ein lüfter(120mm) serienmäßig eingebaut, der leutchtet jedoch blau und das stört mich etwas, ich denke das ich da auch einen neuen einbauen werde


    ps. mir wurde zu diesem hier geraten
     
  8. #7 Svenley, 10.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    dieser lüfter ist auch nicht schlecht aber wenn du einen leisen haben willst solltest du dir einen zulegen mit weniger umdrhungen pro min
    und deinen front lüfter kannst du doch stat zu erneuern einfach nach hinten schrauben dann fällt die beleuchtung doch bestimmt nicht mehr auf ;)
     
  9. #8 joostinator100, 10.05.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Der ist ziemlich gut !!
     
  10. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    es gibt ja noch diese variante und ich glaube ich nehme 2 von denen, einen vorne und den anderen hinten und den LED lüfter schenke ich meinem bruder, er steht auf LEDs

    ich bedanke mich auch bei allen
     
  11. #10 SHARPSHOOTER, 13.05.2007
    SHARPSHOOTER

    SHARPSHOOTER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs mit ner lüfterstuerung und 2 von den 2000 U/min dann kannste sie leiser aber auch schneller bei bedarf machen...
     
  12. #11 JANg-man, 13.05.2007
    JANg-man

    JANg-man Guest

    ich habe mir bei media markt einen für 7,95€ geschnappt...der hat 21 dba und ist 80mm....und einen großen unterschied zwischen der Lautstärke habe ich nicht festgestellt......
     
  13. #12 JANg-man, 13.05.2007
    JANg-man

    JANg-man Guest

    angaben:

    lüftergröße:80x80x25mm
    geräuschentwicklung:22.41dba (sorry vorher verschätzt)
    luftstrom:43.25m³/std
    drehzahl:2000rpm
    anschluss:3-pin molex
    betriebsspannung:7volt - 12volt dc
    stromverbrauch:0.09a
    betriebszeit:50.000stunden


    Auch wenn es nicht das beste vom besten ist, bin ich sehr damit zufrieden...und ich denke, darauf kommt es an!...
     
  14. #13 Svenley, 13.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    bitte nicht spammen!
    man kann seine antworten editieren (ändern)wenn man noch was schreiben möchte anstatt mehrere antworten auf einmal!
     
  15. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0

    die idee hat mir etwas zum denken gegeben und zwar:

    es gibt ja lüfter bei denen stets deutlich das sie regelbar sind und bei anderen(wie z.b. dem von sharkoon) steht es nicht

    macht es trotzdem was aus?
     
  16. #15 Svenley, 13.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    nein das macht nichts du kannst mit der steuerung jeden lüfter regeln selbst wenn es nicht auf dem lüfter steht 8)
     
  17. #16 splasch, 14.05.2007
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt 2 Werte auf die man dabei Achten sollte.
    Das ist zu einen die Luftförderungsmenge je mehr umso bessere kühlung und zum anderen die Lautstärke je weniger umso besser.

    80 Lüfter von Pabst gibt mit einer Maximalen Lautstärke von 12 Bd und einer Fördermenge von 33

    Danach kann man dann für sich selbst die beste lösung finden.

    Ein 120 Lüfter mit 15 db und Fördermenge ca 74 hab ich auch schon in einem Online Shop gesehen

    Nochwas ist zu beachten je näher der Lüfter an die Gehäusewand angebracht wird um so lauter werden die.Deswegen Zahl es sich durchaus aus ,wenn möglich ein wenig abstand zwischen lüfter und Gehäusewand zu lasen. Dadurch werden die Schallwellen anderes gebrochen und es ist deutlich hörbar leiser.

    Was haltet ihr von dem:

    http://www.smartcooler.de/proddata/PDD-LFx1512E.htm

    120 Lüfter mit 15 Db
    Fördermenge : 70 m3/h:

    Mfg Splasch
     
  18. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    danke, gibts da sonst noch was zu beachten?



    ok, das werde ich mir merken, es gibt ja auch noch so spezielle gumis oder aufsätze usw. die vibrationen verhindern, bringen die auch was?
    und der lüfter ist auch nicht schlecht, könnte ihn vielleicht vorne anbringen
     
  19. #18 Sittichschupser, 14.05.2007
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    der ist gut
    schön leise und fördert trotzdem ne gute luftmenge

    ach ja das mit der lautstärke liegt auch an den vibrationen die an das gehäuse übertragen werden
    da kann man entweder unterlegscheiben aus gummi zwischensetzen oder den lüfter mit gleich mit rubber bolts befestigen :D
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 splasch, 14.05.2007
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand villeicht wo man günstig Gummimatten bekommt 1 mm oder 2 mm stark. (Bauhaus ?)
    Den die was von Edv handel abgeboten entkoblergummis sind alle weit überteuert für das kleine stück.

    Netzteil und sämtliche lüfter könnte man damit entkopeln einfach zureicht schneiden und fertig.Bwz mit stärkern Gummi könnte man auch die Festlpatte entkoplen oder einfach auf Schaumstoff legen geht auch und entkoplet gut.

    siehe dazu Bild unten die Hdd das ist die einfachste schnellste lösung eine Hdd zu entkoplen.

    [​IMG]

    Mfg Splasch
     
  22. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    habe noch ein problem, kann mich nicht zwischen diesen lüfterstuerungen entscheiden:

    - Akasa AK-FC-03

    und

    -Scythe Kama Meter

    wäre für hilfe nochmals sehr dankbar und falls jemand noch vorschläge hat dann immer her damit, bloss sollen so wechsel cover oder ähnliches haben(mind. silber - schwarz)
     
Thema:

Kühlung des gehäuses

Die Seite wird geladen...

Kühlung des gehäuses - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  3. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...
  4. Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen

    Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen: Hallo liebe Community, mir ist letzten Monat der Klinkenstecker meiner Kopfhörer abgebrochen, da er zu feste drin steckt/e versuchte ich es...
  5. CPU überhitzt trotz guter Kühlung bei Spielen

    CPU überhitzt trotz guter Kühlung bei Spielen: Hallo, ich habe seit einiger Zeit folgendes Problem mit meinem PC: Immer wenn ich das grafikaufwändige Spiel NBA 2K15 spiele, wird mein...