Kühler ohne Mainboardausbau

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Mikka, 03.10.2011.

  1. #1 Mikka, 03.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
    Mikka

    Mikka Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ich mag mir einen anderen Kühler zulegen, brauch aber wenn möglich einen, den man einfach wie den Boxed-Kühler einbaut, ohne Mainboardausbau!

    Sockel 1155
    Core i7 2600K

    Der hier scheint ganz gut zu sein. Bekomm ich den so einfach eingebaut?

    Scythe Katana 3 AMD und Intel S939, AM2, AM2+, AM3, 775, 1156, 1366 - Computer Shop

    oder der

    http://www.amazon.de/Scythe-ZIPANG-Kühler-Socket-1000RPM/dp/B0027S1O9Y/ref=tag_dpp_lp_edpp_ttl_in

    Kann mir jemand zu den teilen was sagen?

    danke schon mal!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 GamingPhil, 03.10.2011
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Bei den meisten Kühlern wirste ne Backplate installieren müssen, daher wirds kaum funktionieren, wenn du nen größeren (--> schwereren) draufmachen willst...
    Bei den beiden müsste es aber gehen...
    MfG
     
  4. Mikka

    Mikka Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Danke mal. Hm ich kann mich nicht so ganz entscheiden, was ich machen soll. Werd mich mal noch bisschen umschauen denk ich.
     
  5. #4 domdom-88, 04.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Mainboard-Ausbau ist eigentlich keine große Sache, wenn man die Sache etwas strukturiert anpackt. Das schafft auch ein Anfänger und wir helfen ja, wo wir können ;)
     
  6. #5 Mikka, 04.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2011
    Mikka

    Mikka Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ich bin da ein kleiner Schisser, was Hardware anfassen angeht. *lol* Ich hab mir jetzt mal einen gakauft, ohne Ausbau und hoffe, dass er auch reinpasst. Sieht ja schon riesig aus. Bin mal gespannt wie der in der Kühlleistung ist, ob der auch ausreicht. Mal schauen, Vielleicht ists nicht der letzte und ich komm auf dein Angebot zurück! *gg*

    Achso wegen der Wärmepaste wollt ich noch fragen, muß ich die von der CPU runterputzen? Wenn ja, mit was mach ich das am besten?


    Ähm, irgendwie könnt ich mich doch glatt in der A**** beissen. Hab grad was in nem anderen Thread gelesen! ich müsste das Board ja gar nicht ausbauen, denn wenn ich die andere Seite vom Case aufschraub, ist dort die Rückseite des Boards. Bitte klopf mich mal einer wach, ist ja nicht zu fassen. *grr* Moa, da hätte ich mir ja gleich einen besseren kaufen können... *betröppelt wegstampf*
     
  7. #6 domdom-88, 04.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, hmm, hmm :eek: :rolleyes: :p

    Wärmeleitpaste mache ich immer mit nem feinen Baumwolltuch und nem Tropfen Reinigungsbenzin runter, sodass die CPU wieder schön glänzt...
    Bitte nicht mit Chemie ertränken, wie gesagt, ich nehm nur nen Tropfen, damits leicht abgeht...
    Ob das offiziell gut ist, weiß ich nicht :D

    Die neue Paste dann in Maßen auftragen, sonst läuft sie runter an die Kontakte, das wär nicht so gut...
     
  8. Mikka

    Mikka Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ok Danke Dir...aber Reinigungsbenzin hab ich nicht. Was ich hier hab ist Nagellackentferner. Müsste doch eigentlich auch gehen oder?
     
  9. #8 domdom-88, 05.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Kann sein, ich möchte da jetzt aber ungern meine Zustimmung geben, wie gesagt: Hab mich nicht so mit dem Material eines Prozessors auseinandergesetzt...
    Du kannst es ja auch erstmal trocken versuchen...
    Oder auf andere Antworten warten ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 stockcarpilot, 05.10.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Nagellackentferner sollte funktionieren. Wenn dieser klar ist, sollte sich dieser verflüchtigen und keine Rückstände hinterlassen. Mal etwas auf einen Lappen geben und nun es evtl. an einem blanken Stück Metall ausprobieren.
     
  12. #10 Mikka, 05.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
    Mikka

    Mikka Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Danke Euch mal.

    Aber mist, Nagellackentferner ist doch keiner mehr da. Aber ich hab Terpentinöl gefunden. Kann man das nehmen, ja oder?


    *Zappel*, MOrgen kommt mein Kühler. Hoffentlich kommt die Wärmeleitpaste auch Morgen.


    Juhuu ich hab grad was ganz gutes gefunden, Alkoholpads!
     
Thema: Kühler ohne Mainboardausbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cpu kühler ohne mainboard ausbau

    ,
  2. i7 2600k standard lüfter ohne board ausbau auswechseln

    ,
  3. kühler 1155 ohne mainboardausbau

    ,
  4. intel kühler ohne mainboard herausnehmen 1155,
  5. katana 4 motherboard ausbauen,
  6. pins sockel 1155 abgebrochen,
  7. kuehler 1155 ohne mainboard ausbauen,
  8. cpu-kühler ohne mainboardausbau,
  9. sockel 775 kühler ohne mainboardausbau,
  10. CPU kühler ohne mainboardausbau 1155 intel,
  11. lüfter 1155 einfacher einbau ohne ausbau motherboard,
  12. cpu kühler ohne mainboard ausbau intel,
  13. cpu kühler 1155 ohne mainboard ausbau,
  14. scythe katana 4 ohne mainboard ausbau 1155 sockel,
  15. prozessorlüfter am2 ohne mainboardausbau,
  16. prozessorlüfter einbau ohne mainboard auszubauen,
  17. cooler 1155 socket ohne motherboard ausbau,
  18. mainboard ausbauen cpu kühler,
  19. 1155 intel kuehler ausbau,
  20. 1155 kühler abgebrochen,
  21. cpu kühler ohne ausbau mainboard,
  22. core i cpu kühler austauschen ohne mainboard auszubauen,
  23. welchen kühler ohne mainboard auszubauen,
  24. cpu-kühler ohne mainboard-ausbau 1155,
  25. cpu kühler am3 ohne mainboard ausbau
Die Seite wird geladen...

Kühler ohne Mainboardausbau - Ähnliche Themen

  1. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...
  2. Hilfe | Ich brauche einen neuen Kühler

    Hilfe | Ich brauche einen neuen Kühler: Moin Moin, Ich brauche umbedingt einen neuen Prozessorkühler. Mein Pc macht schon ne Menge Lärm. Jeder Komponent meines Pcs kommt mit neuen...
  3. Leiser guter Kühler für 775 OHNE Backplatte

    Leiser guter Kühler für 775 OHNE Backplatte: Ich suche einen leisen Kühler für meinen q8300 (775) , Er sollte nicht zu klein dimensioniert sein und leise. Das gehäuse ist üppig Schallgedämmt...
  4. CPU Kühler

    CPU Kühler: Hallo, hab nun seit längerem den Intel Core2 Quad Q6700 @stock. Läuft bei spielen und co knapp unter 70°C, manchmal 1-2° drüber. Nun wollte ich...
  5. Kaufberatung CPU-Kühler für Gaming PC

    Kaufberatung CPU-Kühler für Gaming PC: Sehr geehrte Community, Ich habe einen relativ guten PC mit Intel i7 4790k , GTX 970 Grafikkarte , 16GB Ram etc , jedoch hat der Kühler den...