Kühler & Lüfter

Diskutiere Kühler & Lüfter im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, ich bin zur Zeit dabei mir einen neuen Gamer zusammen zu stellen. Leider bin ich in Sachen Kühlung ziemlich ratlos.... Als Gehäuse habe ich...

  1. #1 bob_master, 19.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Hi,
    ich bin zur Zeit dabei mir einen neuen Gamer zusammen zu stellen.
    Leider bin ich in Sachen Kühlung ziemlich ratlos....
    Als Gehäuse habe ich mir das http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?agid=631&aid=27501&basket.add_aid=27501&basket.tkt=1690 ausgesucht. Einen kleinen Northbridge-Kühler möchte ich mir auch zulegen....
    Hierbei dachte ich an folgenden: Alpenföhn Ötzi. Ich weiß, das er nicht unbedingt notwenig ist ;-).
    Bei den Gehäuselüftern bin ich mir extrem unsicher.
    Sie werden an eine Lüftersteuerung angeschlossen (können ein bisschen lauter sein) und die 2 Lüfter des Case gerne nutzen.
    Dennoch benötige ich 4 weitere Gehäuselüfter, nach möglichkeit sollte mindestens einer rot leuchten.
    Ich habe auch hier einen Vorschlag: Gehäuselüfter ohne rotem blink-blink, was haltet ihr von dem?

    Nun brauche ich noch einen CPU-Kühler für Sockel am2+.
    Hier habe ich mir mehere rausgesucht, weiß aber nicht, welchen ich nehmen sollten. Er wird einen übertakteten Phenom II x4 955 ertragen müssen.
    Meine Vorschläge:
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?adp=0&aid=25709&agid=669&apop=1
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28320&agid=669
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23705&agid=669 [Optik finde ich nicht so doll ;) ]
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24116&agid=669
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24124&agid=669
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24120&agid=669

    [so far, so good ^ ^]

    MfG bob_master
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 mR_freemann, 19.10.2009
    mR_freemann

    mR_freemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    also mein neuer PC wird auch einen Phenom X4 955 haben und ich denke das ich den auch übertakten werde. Ich habe mir diesen Lüffter rausgesucht:
    http://www.alternate.de/html/solrSe...detail&link=solrSearch/listing.productDetails

    Ob der normale oder Rev. 2 macht denke ich mal keinen (großen) Unterschied und ich denke auch das dieser vollkommen reichen wird. Wenn nicht dann belehrt mich eines besseren ;)
    LG
    freemann
     
  5. #4 PaddyG2s, 19.10.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=786946#post786946]Hi!

    Von Noctua halte ich nix,die Lüfter taugen nichts,wegen Gleitlager und kleinem Luftdurchsatz.

    Dieser hier müßte Deinen Ansprüchen vollauf genügen,zudem ist der recht günstig.
    http://www.caseking.de/shop/catalog...the/Scythe-SCNJ-2100-Ninja-2-RevB::13028.html
    Beim HWV müßte es den auch geben,ich habe nicht geschaut....schäm.. :)[/quote]

    Wenn ich das schon lese könnte ich kotzen :headbang:
    Der Noctua ist ein High End Kühler und mehr als zu empfehlen. Dein Argument von schlechten Luftdurchsatz ist einfach nur lächerlich. Ich habe den Noctua NH-12P mit dem Standart lüfter und ich habe ihn gedrosselt und er kühlt meinen C2Q 9550 @ 4,1 GHz auf 56Grad und das ist TOP.Und er ist extrem leise, darum hab ich ihn auch gekauft, un komm jetzt nicht mit deiner Liste mit db und so. Es kommt nicht nur auf den Luftdurchsatz drauf an sondern auch auf den Kühlerblock.
    Also wenn du den Kühler nicht kennst dann schreib nicht so einen mist von wegen Luftdurchsatz usw. Mach keine Marken nieder die du nicht kennst oder nicht getestet hast :motz:

    Ich empfehle dir den Mugen 2 -----> http://www.mindfactory.de/product_info.php/pid/geizhals/info/p495053
    Der kostet 32€ und hat eine super leistung. Hat ein freund auf einem PII 955 drauf und er ist sehr zufrieden.



    Gruß!
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt so viele gute CPU-Kühler, sowohl günstiger alsauch teurere Herkunft.

    Du musst einfach selbst entscheiden, wieviel dir ein paar Grad auf oder ab im Endeffekt wirklich wert sind.

    Zu den (meiner Meinung nach) High-End Kühlern gehören:
    Thermalright IFX-14
    Prolimatech Megahalem
    Prolimatech Dark Shadow
    Scythe Orochi
    Scythe Mugen 2
    Noctua NH12-UP
    EKL Alpenföhn Nordwand
    Xigmatek Thor's Hammer
    Thermalright Ultra-120 eXtreme True Copper

    und vielleicht noch ein paar andere, die mir gerade nicht einfallen.

    Dann gibt es natürlich noch sehr gute Kühler zu günstigeren Preisen wie
    Scythe Ninja 2
    EKL Alpenföhn GroßClockner
    EKL Alpenföhn Brocken
    Xigmatek Achilles
    Xigmatek Dark Knight
    Arctic Cooling Freezer Xtreme Rev.2

    etc...
     
  7. #6 bob_master, 19.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    also der von freeman vorgeschlageden wird es nicht.
    Ich möchte ausnahmweise mal high-end^^
    Welcher der Kühler, die hier bisher vorgeschlagen wurde ist von der Kühlleistung her der beste?
    @opa:
    japp, den von dir vorgeschlagenden gib´s auch bei HWV, sogar 5€ günstiger :) .
    Naja, wenn der Lüfter die Kühlleistung des Nocuta so sehr beeintächtigt und er mit einem besserem Lüfter den anderen deutlich überlegen ist, wäre es ja natürlich auch eine Option den Lüfter zu wechseln....[geht das bei dem Modell?]

    EDIT:
    Sagt bitte auch noch etwas zu den Lüftern....

    EDIT II:
    Ich habe beim gucken nach dem aktuellen Preis des ultra 120 eXtrem [habe mal gelesen, das er der beste CPU-Kühler weit und breit ist, stimmt das noch? Wurde er vom 100€-CM v10 vom Tron geschmissen?] ein weiteres interessantes Angebot gefunden:
    Prolimatech Megahalems CPU-Cooler
    was haltet ihr davon?

    MfG bob :D
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Gehäuselüfter mit 120mm würd' ich folgende in die engere Auswahl nehmen:

    Xigmatek XLF-F1253 LED Lüfter
    Xigmatek XLF-F1254 Blackline LED Lüfter
    wenn möglich auch die 140mm Variante
    Xigmatek XLF-F1453 LED Lüfter - 140mm

    Cooler Master R4-L2R
    Enermax Magma UCMA12
    Alpenföhn 120mm PWM - Purple LED
     
  9. #8 bob_master, 19.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    japp, 140mm sind gerne gesehen^^

    EDIT:
    Zu den Lüftern:
    Wenn mit LED, am besten mit einem rotem.
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    [quote='PaddyG2s',index.php?page=Thread&postID=786981#post786981][quote='opa',index.php?page=Thread&postID=786946#post786946]Hi!

    Von Noctua halte ich nix,die Lüfter taugen nichts,wegen Gleitlager und kleinem Luftdurchsatz.

    Dieser hier müßte Deinen Ansprüchen vollauf genügen,zudem ist der recht günstig.
    http://www.caseking.de/shop/catalog...the/Scythe-SCNJ-2100-Ninja-2-RevB::13028.html
    Beim HWV müßte es den auch geben,ich habe nicht geschaut....schäm.. :)[/quote]

    Wenn ich das schon lese könnte ich kotzen :headbang:
    Der Noctua ist ein High End Kühler und mehr als zu empfehlen. Dein Argument von schlechten Luftdurchsatz ist einfach nur lächerlich. Ich habe den Noctua NH-12P mit dem Standart lüfter und ich habe ihn gedrosselt und er kühlt meinen C2Q 9550 @ 4,1 GHz auf 56Grad und das ist TOP.Und er ist extrem leise, darum hab ich ihn auch gekauft, un komm jetzt nicht mit deiner Liste mit db und so. Es kommt nicht nur auf den Luftdurchsatz drauf an sondern auch auf den Kühlerblock.
    Also wenn du den Kühler nicht kennst dann schreib nicht so einen mist von wegen Luftdurchsatz usw. Mach keine Marken nieder die du nicht kennst oder nicht getestet hast :motz:

    Ich empfehle dir den Mugen 2 -----> http://www.mindfactory.de/product_info.php/pid/geizhals/info/p495053
    Der kostet 32€ und hat eine super leistung. Hat ein freund auf einem PII 955 drauf und er ist sehr zufrieden.



    Gruß![/quote]


    Wie Du deine CPU mißhandelst ist mir wurscht,kotz doch,ist mir auch wurscht. :D :D
    Deine fadenscheinigen Daten sind mir auch wurscht. :D
    Ich habe nicht den Kühlkörper gemeint,nur den schrottigen Lüfter.
    Und der taugt nicht die Bohne,auch nicht gedrosselt,schon garnicht bei nur 56°C. :down:
    Den Müll kannst Du anderen auftischen. :lol:
     
  11. #10 bob_master, 20.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    ich habe jezt schon einige Tests gelesen.
    Dabei haben sich vor allem 2 Kühler herrauskristallisiert:
    Xigmatek Thor's Hammer und der Scythe Orochi.
    Diese scheinen wohl Leistungsmäßig die Besten zu sein [jedenfalls die besten unter 60€].
    Ich tendiere eher zum Xigmatek, allerdings bräuchte ich noch einen 12cm-Lüfter mit sehr großem Fördervolumen.
    Was empfehlt ihr mir da?
    Außerdem suche ich noch nach den passenden Gehäuselüftern, diese müssen keinen so hohen Durchsatz haben wie der, der auf den CPU-Kühler kommt.
    Ich benötige noch 3 Gehäuselüfter, ob 12cm oder 14cm spielt keine Rolle.

    EDIT:
    Dieser soll wohl beide schlagen, dafür ein wenig lauter sein.
    Allerdings habe ich nur einen kleinen "Test" gefunden, daher bin ich mir noch recht unsicher.
    Was haltet ihr von ihm?

    EDIT 2:
    Weiß jemand, ob der Xigmatek Porter auf andere Chipsätze [sprich Sockel am2+ / Sockel 1156] passt?
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @bob_master


    Das ist Geschmackssache.
    Leider gibt Zalman nie an,was die Lüfter bringen.
    Also weiß man nie genau,woran man ist.
    Kühler aus Kupfer sind grundsätzlich besser,allerdings auch schwerer.

    Für Thor's Hammer wäre dieser hier ganz gut.
    http://www.caseking.de/shop/catalog...x-Apollish-UCAP12-R-Fan-120mm-red::13002.html
    Ich glaube,Du hattest geschrieben,daß er rot sein müßte.

    Ansonsten ist dieser noch ganz gut.
    http://www.caseking.de/shop/catalog...r-Master-120mm-Fan-R4-L2R-20AC-GP::11294.html
     
  13. #12 bob_master, 20.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Ich glaube, ich habe mich entschieden:
    Chipsatzkühler -> Alpenföhn Ötzi
    CPU-Kühler -> Xigmatek Thor's Hammer
    Lüfter CPU-Kühler ->Enermax Apollish UCAP12-R red 12cm
    Case -> Xigmatek Midgard mit Window
    Lüftersteuerung -> NZXT Sentry 2 [eine Frage dazu noch: Es ist doch so, das keiner der Lüfter mehr als 5Watt verbraucht, oder?]
    Gehäuselüfter I (3x) -> Xigmatek XLF-F1253 LED Lüfter - 120mm
    Gehäuselüfter II (1x) -> Cooler Master 120mm Fan R4-L2R-20AC-GP

    So.....
     
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi vlt.solltest Du mal bei Conrad schauen(siehe Bild).
    Günstiger findest Du den nirgends. :)
     

    Anhänge:

  15. #14 bob_master, 21.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Hi,
    bei Conrad bin ich sogar noch angemeldet [wegen des Modellbaus^^]....

    Tja, ich habe leider keine verwertbare Daten über die Kühlleistung gefunden...
    Wie sieht es damit aus? Ich denke ich werde, wenn es nicht eine große Überraschung gibt, zum Thor´s Hammer greifen...

    Was sagst du zum Verbrauch der Lüfter?

    EDIT:
    Hätte dieses Set mehr Leistung, als der Thor´s Hammer + den Ernmaxx Lüfter?
     
  16. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Lüfter sind gut.
    Aber leider haben die da weiße LED eingebaut,warum auch immer.
    Dadurch leuchten die nicht orangefarben.
    Wenn Dich das stört,mußt Du selbst orange farbene LED einbauen.
     
  17. #16 bob_master, 21.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Stört mich nicht sonderlich, aber weißst du was genaues zur Kühlleistung des von dir vorgschlagenden Thermaltake?
    Werde sonnst das Set bestellen.
     
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  19. #18 bob_master, 21.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Werde mir den Thor´s Hammer hohlen^ ^.
    BIG THX
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 bob_master, 22.10.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Hi,
    ich will dieses mal auch die Kabel sleeven.
    Habe das allerdings noch nie gemacht und habe daher ein paar Fragen:
    Muss / sollte man die Sleevs am Ende mit Schrumpfschlauch befestigen?
    Kann man die Sleevs einfach über die "Dinger an den Enden der Kabel" [vor allem bei 4/6P Pins] ziehen?
    Was taugen diese Kabel: http://www.caseking.de/shop/catalog...an-Flex-Sleeve-6mm-1-4-UV-green-5m::1824.html / http://www.caseking.de/shop/catalog...an-Flex-Sleeve-3mm-1-8-UV-green-5m::1823.html
    Leider gibt es bei caseking keinen grünen Schrumpfschlauch....welche Farbe haben die "Dinger am Ende des Kabels" dieses Netzteils? Wahrscheinlich grau, oder?

    MfG
     
  22. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Mußt mal bei den einschlägigen Elektronikversendern schauen.
    Da gibt es farbige Schrumpfschlauch-Sets,da sind teilweise grüne bei.
    Hier ein Beispiel von Pollin.
     

    Anhänge:

Thema:

Kühler & Lüfter

Die Seite wird geladen...

Kühler & Lüfter - Ähnliche Themen

  1. Passt der Kühler?

    Passt der Kühler?: Hi Leute. Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe mir einen neuen PC zusammengestellt und bereits bestellt. Nun habe ich aber komplett...
  2. CPU (Kühler) reinigen selber machen?

    CPU (Kühler) reinigen selber machen?: Hallo, Mein cpu Kühler sitzt zu mit Staub sogar sehr extrem. Jetzt meine frage kann ich den selbst reinigen und wie am besten (Druckluft?) wie...
  3. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  4. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...
  5. PWM Steuerung für Lüfter - Extern.

    PWM Steuerung für Lüfter - Extern.: Moin Leute, keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen: Ich plane eine Neuanschaffung, was die Belüftung...