Kühler: GeminII vs IFX-14 für übertakteten Q6600

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von BlackTiger_4, 05.06.2009.

  1. #1 BlackTiger_4, 05.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hallo!

    Ich habe schon so einen ähnlichen Thread ("Neues Motherboard für übertakteten Q6600") eröffnet, da bekam ich aber keider keine Antwort mehr. Deshalb nochmal: Es handelt sich um den Q6600. Ich suche einen Kühler.

    Wie in der Überschrift: Ich muss mich zwischen den IFX-14 und den GeminII entscheiden. Hier einige Frage dazu:

    1) Laut EvilDream kühlt der IFX-14 um rund 14° bis 18° stärker. Der Preisunterschied: 20€. Ist es das Wert? (Bitte die Erwärmung der CPU durch das Übertakten mit berechnen!)
    2) Kann ich beide auch auf die neue Corei7-Serie montieren?

    Das wärs erst mal... Wenn ihr mir diese Fragen beantworten könntet, wär ich schon einen großen Schritt weiter...

    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 WarriorsClan, 05.06.2009
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Also der IFX-14 gehört zu den top kühlern der GeminiII alderdings nicht würde lieber einen Alpenföhn Brocken oder Scythe Mugen2 nehmen da diese schon mit einem lüfter geliefert werden und der unterschied zum IFX-14 sehr gering ist!
     
  4. #3 EvilDream, 05.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich Warriorsclan nur Zustimmen.
     
  5. #4 BlackTiger_4, 05.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Also du würdest lieber den Scythe SCMG-2000 Mugen 2 kaufen. Ist der dann besser als der GeminII ? Immerhin sind da 10€ dazwischen... Und was würden mehrere Lüfter bringen? Würde ich das merken?

    mfg
     
  6. #5 EvilDream, 05.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    ja, ich würden den Mugen dem Gemin aufjedenfall vorziehen.
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Der beim Mugen 2 enthaltene Lüfter scheint allerdings nicht so der Hit zu sein, zumindest, wenn man die Rezensionen bei Caseking beachtet. Der Brocken hingegen sieht cool aus und ist auch super bewertet...
    Stellt sogar den Mugen 2 um 1,75°C in den Schatten :D
     
  8. #7 Kuki122, 05.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    würde ebenfalls den Brocken nehmen! habe selber einen Alpenföhn (clockner) und bin super zufrieden! habe meine temp um 12°C gesenkt im IDLE! Unter last sogar 15° mit dem clockner anstatt dem PII Boxed
     
  9. #8 EvilDream, 05.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Der Brocken wäre auch eine Option. Hatte auch den Vorgänger den Clock'ner, aber der IFX-14 der jetzt auf meiner CPu läuft spielt doch nochmal in einer anderen Liga.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 BlackTiger_4, 05.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Also der Brocken sieht wirklich cool aus... noch dazu ist er besser als der Mugen 2. Kann ich den auf die neue corei7-Serie montieren? Dann würde ich sofort den kaufen...

    mfg
     
  12. #10 EvilDream, 05.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Technische Daten:
    • Gesamthöhe: 157mm
    • Lüfter: 120x120x25mm mit violetten LEDs
    • Drehzahl: 850 - 1500 U/min)
    • Lautstärke: 16 - 25 dB(A)
    • Betriebsspannung: 12V DC
    • Anschluss: 4-Pin PWM
    • Kompatibilität: 775, 1366, 754, 939, 940, AM2, AM2+
    Jap, den kannst auf einen einen I7 setzen.
     
Thema:

Kühler: GeminII vs IFX-14 für übertakteten Q6600

Die Seite wird geladen...

Kühler: GeminII vs IFX-14 für übertakteten Q6600 - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  2. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...
  3. Hilfe | Ich brauche einen neuen Kühler

    Hilfe | Ich brauche einen neuen Kühler: Moin Moin, Ich brauche umbedingt einen neuen Prozessorkühler. Mein Pc macht schon ne Menge Lärm. Jeder Komponent meines Pcs kommt mit neuen...
  4. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  5. Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind

    Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind: Folgendes Problem: Ein Kumpel hat einen gebrauchten PC, in dem 4gb Ram (2x2gb) verbaut sind gekauft. Wir wollten den RAM auf 8 GB erweitern. Also...