Kubuntu 9.10 Installiert....

Dieses Thema im Forum "Linux Probleme" wurde erstellt von Dr.Koehler, 13.09.2009.

  1. #1 Dr.Koehler, 13.09.2009
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute , grüße an alle..

    Also wie geschrieben hab Ich die Alpha 5 von Kubuntu 9.10 Installiert , lief auch alles super, selbst meine Creative Extrem Musik wurde sofort anstandlos erkannt.
    Alle ubdates gefahren -- Alles Super

    DOCH DANN... hab ich die Hardwaretreiber für meine GTX 260 Installiert und es kam nur noch der Ladebalken von Kubuntu dann der Bildschirm schwarz -- ENDE
    Kein weiterkommen mehr..

    Bin absuluter Linux anfänger bitte bitte in langsamen schritten. Kann Ich diesen treiber wieder irgendwie wieder deaktivieren ?? Wie ? Weil ich ja nicht mehr auf den Desktop komme ??

    ACHJA ich weiß das ALPHA bedeutet das die distri noch nicht fertig ist bin aber scharf auf Linux mit unterstützung für meine Soundkarte.

    Heiko
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Entwicklungshelfer, 19.09.2009
    Entwicklungshelfer

    Entwicklungshelfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ein Alpha Release ist für Entwickler zu Testzwecken gedacht.
    Wie kommt ein "Anfänger" auf die Idee sowas in Betrieb zu nehmen? ?(
    Einfach "Jaunty" runterladen und installieren. Fertig!
    Ein Update auf ein fehlerfrei laufendes Koala ist dann nur ein Klick.

    Wenn aber eine brandneue Super-Karte sofort und mit vollem Funktionsumfang dringend benötigt wird, muß man auf das Betriebssystem ausweichen, (Windows ) für welches die Karte entwickelt wurde. Linux zieht meistens beim nächsten Release nach, da die Treiber (noch) ohne Unterstützung der Hersteller programmiert werden müssen.
    Bisher gab es bei uns noch nie irgendwelche Probleme mit Soundkarten.
     
  4. #3 Dr.Koehler, 19.09.2009
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Möchte ja nicht überreagieren aber Ich WUSSTE worauf Ich mich einlasse, DAS war nicht die Frage...

    Die Vorgänger unterstützen keine X-Fi Karten und ´´JAUNTY`` Will Ich halt nicht OHNE Musik, und NEIN Onboard Sound kommt für mich nicht in Frage.


    Habe deshalb das Linux System auf einer Extra FP ( ohne Dualboot ) Installiert.

    Das Alpha Release lief Super soweit , wollte eigentlich nur wissen ob man diesen NVIDIA treiber wieder Deaktivieren kann.

    Auf die Grafikfeat. kann Ich verzichten nicht aber auf Sound. Und ja Ich habe ein Win System laufen was Ich so wieder verwenden kann.

    Ich weiß Alpha Is gewagt, Ich verstehe dich auch ein bischen halt aber nur ein bischen....

    Würdest Du mir denn meine Frage beantworten ?? Wie es denn mit dem Alpha Release weiter geht sehe ich ja dann.

    H.
     
  5. #4 xandros, 19.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn die grafische Console unter Linux nicht funktioniert, dann funktioniert sehr wahrscheinlich aber eine Textconsole, die du jederzeit nach dem Start über ALT+F1/F2/F3/F4/F5/F6 aufrufen kannst.
    Über die Textkonsolen lässt sich dann normalerweise die Konfiguration der grafischen Oberfläche korrigieren.
    Wenn ich mich halbwegs richtig entsinne, dann sollte das über
    Code:
    sudo dpkg-reconfigure xserver-xorg 
    funktionieren, allerdings weiss ich nicht, in wiefern in der 9.10 die Änderungen schon so fortgeschritten sind, dass darüber nur noch die Tastatur konfiguriert wird und der X-Server sich den Rest selbst zusammensucht....
    (verwende selbst nur Ubuntu 8.04 LTS in der Server-Variante. Da gibt es keine grafische Oberfläche!)
     
  6. #5 Dr.Koehler, 19.09.2009
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antwort, werde es Testen.

    Heiko
     
  7. #6 Entwicklungshelfer, 20.09.2009
    Entwicklungshelfer

    Entwicklungshelfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hier ist das Ganze nochmal etwas besser dokumentiert:
    http://wiki.ubuntuusers.de/XServer_einrichten

    Wichtig ist der Beitrag im oberen Drittel über den "vesa" Treiber.
    Damit sollte man wenigstens den X-Server wieder starten können.

    TIP: zweitbeste Graka einbauen, bis der Support für die GTX nachgezogen hat.

    Eine nicht stabil laufendes Alpha release mit zahlreichen bekannten, aber noch nicht behobenen Bugs, sowie brandneue Hardware ist ein mächtig kompliziertes Experimet für einen Linux Anfänger. Hut ab! :respekt:
     
  8. #7 Dr.Koehler, 31.10.2009
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Sry wenn Ich mich so spät hier nochmal melde wollte aber auch kein neuen Thread eröffnen,

    ...mein Traum ist wahr geworden Ubuntu 9.10 Installiert und Soundkarte sofort erkannt ( Creative X-FI Extreem Musik )
    Leider hab Ich noch ein Prob. denn das Mic läuft nicht ??

    Was bisher versucht wurde:

    - sämtliche ´Einstellung für das gewählte Gerät ´ ausprobiert , kein Erfolg stehen geblieben bei `Analog Stereo Duplex '
    bei Analog Surround 5.1 Output + analog sterero input hatte Ich ständig ein fiepen aus den LS.

    - In Konsole `alsamixer' eingegeben und bei Mic alles hoch gedreht

    Das Mic. fuzzt unter Windows ( hab Dualboot ), Was mir nur auffällt ist das unter Eingabe das Aufnahmeniveau ausschlägt
    - könnte die vom mic aufgenommene Musik sein , is aber nich wenn Ich dann ins Mic Schreie müsste der Pegel voll ausschlagen - Tut er aber nicht

    Für alle Tips die ich gefunden hab im Inet bin Ich einfach zu Doof oder Ich bin einfach noch nicht soweit um es zu verstehen...

    Wäre toll wenn Ihr mir hier Helfen würdet...

    Heiko
     
  9. #8 helidoc, 31.10.2009
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Ich habe beiläufig gesehen, dass die Creative X-FI öfters im Ubuntuusers-Forum erwähnt wurde. Da ich keine Soundkarten von Creativ besitze habe ich das aber nicht weiter verfolgt. Aber füttere doch dort mal die Suchfunktion mit deinem Problem, vielleicht wurde es dort schon gelöst.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Dr.Koehler, 01.11.2009
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Vielendank aber dort war Ich schon, hab nu herausgefunden das U 9.10 wohl öfters Probs mit Mic hat.
    Die Sacher die Ich Gefunden UND Verstanden hab hab Ich natürlich getestet..

    Is hier vielleicht jemand der die gleiche Karte hat + Ubuntu 9.10 und wo das MIC läuft ??

    THX Heiko

    Edit: Das problem hat sich erledigt Mic , Sound alles super kann leider nich genau sagen wie Ichs gemacht hab, sry.
    Bin heilfroh das es läuft.

    Doch was hat es aufsich mit OSS, Pulseaudio und Alsa gibt es Qualitative unterschiede Wenn ja welches wäre das Beste Für mich ??

    Heiko
     
  12. ihelpU

    ihelpU Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Je nachdem, was Du in den Audio-Einstellungen auf Reiter Hardware unten auswählst, ist auf dem Reiter Eingang Mic auswählbar oder eben nicht. Das sollte in der Regel schon reichen. Ansonsten wirklich über den Alsamixer den Kanal entsprechend hochziehen.
     
Thema: Kubuntu 9.10 Installiert....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. soundkarte nicht auswählbar alsa kubuntu

    ,
  2. treiber gtx260 kubuntu

Die Seite wird geladen...

Kubuntu 9.10 Installiert.... - Ähnliche Themen

  1. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...
  2. Opera konnte nicht installiert werden

    Opera konnte nicht installiert werden: Hallo, ich habe seit gestern einen neuen Laptop (Lenovo/ Windows 8.1.)und diesen versuche ich momentan einzurichten (könnte also noch mehr...
  3. PHotkey installiert PVDesktop mit... wie werd ich das los?

    PHotkey installiert PVDesktop mit... wie werd ich das los?: Ich hab einen Medion Akoya Laptop, und um die Hotkeys zu benutzen brauch ich "PHotkey". Das ist auch als solches in den Programmen dann...
  4. Call of Duty installiert jedoch nicht erkannt

    Call of Duty installiert jedoch nicht erkannt: Hallo zusammen, habe folgendes Problem. Gestern installierte ich Call of Duty 4 Modern Warfare auf meinem PC unter windows 7 ultimate. Leider...
  5. Langsames Internet seit Windows neu installiert - Lan Treiber ?

    Langsames Internet seit Windows neu installiert - Lan Treiber ?: Hallo Zusammen, Ich habe vorgestern meinen PC neu aufgesetzt und musste feststellen das mein Internet sehr langsam ist. Vorher hatte ich sehr...