kuasio.ka

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von sword, 07.02.2008.

  1. sword

    sword Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben
    habe ein problem mit kuasio.ka
    nach scan mit spybot kuasio.ka entdeckt. avira/adaware und a-squared hatten an dieser stelle nichts entdeckt. läßt sich aber weder löschen noch reparieren. beim versuch (markiertes problem beheben) kommt die meldung "die aktion kann wegen fehlender administratorrechte(hmm wer hat die denn?) nur teilweise durchgeführt werden, für eine korrekte durchführung starten sie die anwendung bitte mit erweiterten rechten. null probleme behoben, sie sollten dies unter zuhilfenahme eines administrators noch einmal versuchen!

    kuasio.ka sitzt angeblich in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Claase...
    Class ID und Rootclass
    wie bekomme ich den denn jetzt da raus ......ist das jetzt ein großes problem weil veränderung des systems hab ich bis jetzt noch nicht bemerkt!

    hat doch mit der registry zutun ..oder ? kenn mich mit dem teil des Pc ja nun garnicht aus :-(. weiß nur das man da ja aufpassen muß was man macht!

    so hab euch jetzt genug zugetextet...sorry...
    hoffe auf hilfe, danke im vorraus
    sword ?(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Humdinger, 07.02.2008
    Humdinger

    Humdinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
  4. sword

    sword Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Logfile of HijackThis
     
  5. #4 Humdinger, 07.02.2008
    Humdinger

    Humdinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Du hast Norton und Antivir drauf? Das geht nicht.


    c:\RecInfo\RecInfo.exe

    Diese Datei/Dateien hier scannen lassen:
    VIRUSTOTAL
    Auf Durchsuchen klicken --> Datei aussuchen (oder gleich die Datei mit korrektem Pfad einkopieren mit Strg V) --> Klick auf die zu prüfende Datei und öffnen--> klick auf "Senden der Datei"... jetzt abwarten - dann mit der rechten Maustaste den Text markieren -> kopieren - und hier vollständig posten

    und

    VistaScan laden, ausführen und den Inhalt der TXT Datei posten.
     
  6. sword

    sword Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo humdinger

    also die c:recinfo\recinfo.exe ist eine erinnerung daran das man recovery DVDs erstellen kann bzw sollte ...weiß auch von anderen vista user das sie auch hin und wieder diese info bekommen , hatte sie ausgestellt ,wird aber anscheinend immer noch erwähnt
    somit aber harmlos
    norton hatte ich über systemsteuerung/programme deinstallieren entfernt ... bevor ich avira installierte ...warum das noch in der registry aufgeführt ist weiß ich auch nicht ? avira läuft sowie ich das beurteilen kann ohne probleme .
    vistascan hatte ich versucht wie du geschrieben hast ...kam aber immer nur die meldung zugriff verweigert ...neue textdatei erstellen ..danach ist nichts mehr passiert !

    was kann ich denn jetzt noch tun ...außer den PC aus dem fenster zuwerfen ;-)

    gruß sword
     
  7. #6 Humdinger, 07.02.2008
    Humdinger

    Humdinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    symantec norton entfernungstool- klick mich nochmal damit Norton entfernen.

    und

    ComboFix
    Beende nun dein Antiviren- & Antispywareprogramm
    Doppelklicken auf: combofix.exe
    Gib eine 1 ein, um den Scan zu starten, wenn du danach gefragt wirst.
    Die Datenträgerbereinigung abwarten (bis ca. 20 Min/ Neustart kann erfolgen)
    mit der rechten Maustaste den Text markieren -> kopieren -> vollständig posten
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. sword

    sword Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi humdinger

    habe das mit dem norton entfernungstool probiert, anscheinend waren da noch reste von norton übriggeblieben.....was sich gegenseitig störte
    ..gutes programm!

    so wie es scheint konnte ich mit einem regcleaner dem kuasio.ka den garaus machen !

    hatte spybot noch 2 mal durchlaufen lassen ..der hatte nichts mehr gefunden !
    hoffe das der jetzt wirklich weg ist

    wie sind deine erfahrungen mit regcleaner.....


    bis hierhin mal vielen dank ...
    hoffe nochmal was von dir zuhören :]

    sword
     
  10. #8 Humdinger, 08.02.2008
    Humdinger

    Humdinger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich suche lieber mit regsearch und editiere dann selbst die Registery. Solche Tools wie regcleaner, Tune up etc.. halte ich für zu gefährlich, unwissende löschen damit auch schnell mal wichtiges, oder man kann nicht wirklich nachvollziehen was die Programme gelöscht haben. Diese Einknopf Allroundlösungen halte ich für unbrauchbar.

    Ich rate dir ComboFix noch auszuführen.
     
Thema: kuasio.ka
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spybot search zuhilfenahme eines administrators

    ,
  2. was ist recinfo.exe

    ,
  3. zuhilfenahme eines administrators