Kostenlose Navigation Software für N95 der internen GPS unterstützt, Staumelder und Spionagefunktion

Dieses Thema im Forum "Nokia N95 Forum" wurde erstellt von Surfboy977, 01.09.2007.

  1. #1 Surfboy977, 01.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle N95 Besitzer,


    Hab mein N95 seid gut 1 Woche und bin voll zufrieden.
    Mein N95 hab ich durch ein vodafon d2 Vertragsverlängerung bekommen.
    Ok was mich zuerst enttäuscht hatte, war das da nicht die aktuelle Firmware 12 drauf war sonder ne 11'er und dann natürlich auch noch mit d2 Branding Software drauf.

    Aber egal, ganz nach meinem Motto, das es für alles ne Lösung gibt, zum nächsten Nokia Center hin (ein tipp auch für Leute die selber brainding von d1 oder d2 haben) und ganz kostenlos die 12' er Version draufbekommen.

    Und die ja vor allem besser ist, mit Akkulaufzeit und die ja auch das beliebte A-GPS unterstützt und brainding Software war dann auch weg.

    Obwohl es vorher ohne A-Gps auch ziemlich schnell ging und deswegen nicht verstehe wieso ich hier von vielen das Problem gelesen habe, das es so lange bei euch dauert, habt ihr denn auch alle die Tastatur aufgeschoben?

    Denn dann dauert es ja auch nur wenige Sekunden, vor allem mit der 12'er Version mit dem A-Gps, dauert es auf jedenfalls nicht mehr als 5 Sekunden.

    Vorher war schon 10 bis 30 Sekunden, aber nie mehrere Minuten wie ich hier oft gelesen hab, wart ihr überhaupt im freien?

    Nun gut zurück zum Thema Navi Software, ich wollte auch zuerst den draufinstallierten nutzen, ging ja aber nicht, weil man ja erst ne Lizenz kaufen muss.

    3 Jahre Westeuropa für 99€. Ok kein Problem hab ich gedacht, hab ja schon so viel Geld für das N95 ausgegeben, da kommt es ja auf die 100 Euro mehr oder weniger auch nicht mehr an, aber konnte ich ja dann nicht, weil es nur mit Kreditkarte zahlbar war und ich hab so was nicht und will so was nie haben.

    Also hab ich gegoogelt nach alternativen vor allem nach umsonst navi Software und hab recht schnell was super Tolles gefunden, was hier noch nicht allzu große Erwähnung hatte:


    das Ö-Navi, wenn man das draufmacht, braucht man nix anderes mehr und das beste daran ist, das man noch nicht mal kommplete karten auf dem Speicher braucht.

    Das Programm selbst ist noch nicht mal 1 mb groß und man kann zwischen männlicher und weiblicher stimme wählen wobei man auch noch gesprochene Straßennamen auswählen kann.

    Echt klasse, vorausgesetzt ihr habt ne internetflat für euer Handy, ansonsten kann es sehr schnell ne teure Rechnung geben.


    Ja wie funktioniert denn nun das Ö-Navi:


    also, man gibt einfach eine Zieladresse ein und das Programm sucht online nach der Adresse und berechnet dann die route.
    Der Startpunkt wird automatisch von da wo man grad ist integriert, das war’s und schon kann es losgehen und wie schon im Thema erwähnt, das Programm unterstützt auch den internen GPS.

    Das ist das wichtigste, also warum unnötig über 100€ für Route 66, oder für die Lizenz, oder für sonst ein navi Software ausgeben, wenn es auch ganz umsonst geht und vor allem so gut umsonst.

    Und das Programm kann noch mehr:

    Es ist ja von das örtliche und man kann auch nach telefonbucheinträgen suchen und sogar die Rückwärtssuche geht.
    Auch super, also das man ne Festnetznummer eingibt und er dann die Adresse und denn Namen ausgibt.

    Darüber hinaus ist es auch mit der Funktion: Stau umfahren
    ausgestattet. Also sobald irgendwo ein Stau ist und man hat diese Funktion eingeschaltet, leitet das Programm dann direkt automatisch über eine alternativ Route um den Stau herum. Also auch sehr Praktisch und soweit ich weiß, auch einzigartig auf dem Handy.
    Zumindest kenne ich kein anderes Programm mit dieser Funktion und das auch noch kostenlos, sofern man ne Internetflat hat.

    Was auch noch sehrt toll zu erwähnen ist, man kann von zuhause aus online seine route planen.

    Dazu geht man dann auf die Seite vom ö-navi und loggt sich mit seinen Daten ein.
    Dort kann man Zieladressen eingeben und zur inbox senden.
    Dann kann man mit dem Programm auf dem Handy auf inbox gehen und hat direkt die Adresse zur hand.

    Ganz klarer Vorteil hier, man muss nicht erst mit der Handy Tastatur mühselig was eintippen, sonder kann dann direkt losgehen.
    Aber das ist noch nicht alles, für Leute die immer so günstig wie möglich tanken wollen, ist da noch die Funktion clever tanken integriert, wo man sich von seinem Standort aus zu der billigsten Tankstelle aus navigieren kann.

    Vor allem sehr praktisch für Leute die Autogas oder Erdgas tanken, weil das gibt es nicht an jeder Tankstelle.
    Man gibt also zuerst Kraftstoffart ein z.B. jetzt Autogas und das navi Programm zeigt direkt wo die billigste am nächsten ist und man kann sich direkt dahin navigieren lassen.

    Und das auf drei arten:

    einmal die einfache Pfeil Navigation, wo auf dem Display die Richtung und wann man abbiegen muss angezeigt wird, zusammen mit anderen Informationen wie weit es noch ist, wann man ankommt und die aktuelle km/h anzeige.
    Tempowarnung kann man auch einschalten, wenn man ne bestimmte vorher eingestellte Geschwindigkeit überschreitet ertönt Alarm.

    So dann wäre da noch die Navigation wo ne karte der Umgebung angezeigt wird, oder direkt die komplette route für die Leute die gerne ne karte haben wollen.

    Oder mit der 3d Navigation, wo man einen 3d Pfeil hat und die Straße auch 3 dimensional dargestellt wird. Ist auch irgendwie cool anzusehen

    Ich selber bevorzuge die erste art, wo nur ein Pfeil ist, auch bekannt aus nav4all, für Leute die das kennen und was übrigens auch umsonst ist.

    Das nav4all unterstützt auch den internen GPS vom N95.

    Ich selber bin aber Fan von Ö-navi, weil es ein sehr gutes Menü hat und weil mir die ausgesprochenen Straßennamen so gut gefallen, so was haben noch nicht mal ganz teure Navigationsgeräte, das mit den gesprochenen Straßennamen.

    EDIT: Nav4all funktioniert momentan nicht mehr mit der Vodafon Internet Flatrate, nur noch über WLAN !!!
    Hier ein Link zum Thema darüber


    So und zum schluß, für alle leute die das jetzt unbedingt haben wollen:

    für das Ö-Navi: www.oe-navi.de

    da steht alles was man wissen muß und wie man es installiert, ist wie gesagt noch nicht mal 1 mb groß

    und das nav4all: www.nav4all.de

    da steht auch alles wissenswerte und wie gesagt beide umsonst.
    Wobei nach der instaltion von nav4all steht, das es erstmal voraussichtlich bis 01.01.2008 kostenlos sei.

    Da es im moment nur ne beta version ist, aber wie gesagt, Ich bevorzuge sowieso lieber das ö-navi, das ist und bleibt für immer kostenlos.

    Zusätzlich zu den beiden da oben hab ich hier noch ein Umsonst Navi Programm: Amaze

    Bei diesem Amaze Navi Programm ist noch eine intengrierte Wettervorhersage mit drinn, die sich nach dem GPS Standort, aber auch von jedem anderen Ort, den man eingibt, anzeigen lassen kann

    So ich denke ich konnte allen leuten, die sich für navi interessieren, hiermit helfen und entschuldige mich für eventuelle rechtschreibfehler.

    Hab jetzt einfach nur so drauflos geschrieben und hoffe mal auf paar antworten hier, erfahrungsberiechte oder fragen oder einfach nur eure meinung dazu.


    EDIT:

    Wegen der Spionagefunktion, wählt hier in diesem Thema einfach die Seite 3 :D
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. roCka1

    roCka1 Guest

    Beste Navigation Software für N95 der den internen GPS unterstützt

    Hm, wenn du die Suche benutzt hättest, hättest du gemerkt, dass die beiden Navis schon besprochen wurden^^
     
  4. #3 Surfboy977, 01.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    hab mal etwas in der suche rumgesucht stimmt zwar das es angesprochen wurde aber ich würde eher sagen das es nur erwähnt ist entweder finde ich es nicht oder es wurde eben noch nicht ausführlich drüber gesprochen wenn es hierzu schon ein thema gibt wo richtig über erfahrungsberichte und dergleichen gibt dann bitte ich um einen link.

    So da ich nun aber schon mal was wieder hier geschrieben habe kann ich ja noch was dazu schreiben hab heute mal die funktion mit dem clever tanken probiert ok zur tankstelle tut er mich zwar richtig hin navigieren schön und gut aber der liter preis stimmte nicht laut ö-navi würde ein liter super 1,289 € kosten war aber in wirklichkeit bei 1,329 € würde mal gerne von mehr leuten hier erfahren ob ihr ähnliche erfahrungen gemacht habt oder ob sowas nur ne ausnahme war
     
  5. mumi

    mumi Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    wie wäre es denn mal ab und zu mit einem satzeichen an der richtigen stelle - das erleichtert allen lesern das verstehen ungemein...
     
  6. #5 michi770, 02.09.2007
    michi770

    michi770 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ach nee! Er bemüht sich seine Erfahrungen zu schreiben (was ich gut finde) und eure Probleme sind Suchfunktion und Rechtschreibung. Super Leute hier!
     
  7. #6 LB-9300, 02.09.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Beste Navigation Software für N95 der den internen GPS unterstützt

    Na ja es ist so eine Sache, das wenn man große Textstücke lesen muß und dann keine Satzeichen drin sind, wird es anstrengend.
     
  8. #7 Surfboy977, 02.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Ok sorry leute wenn ich das selber noch mal so durchlese muß ich schon zugeben das es schwierig zu lesen ist.

    Hab den Text, vor allem den ersten und langen, einfach so aus dem Bauch raus hingeschrieben und mich ja auch ganz unten für rechtschreibfehler entschuldigt.


    EDIT:

    HAB DEN TEXT DA OBEN ETWAS LESERLICHER GEMACH



    Bin ja auch nicht so der Forum schreiber Typ, um ehrlich zu sein das erste mal in meinem Leben das ich überhaupt meine Meinung und erfahrungen in so einem Forum den Leuten mitteile. War sonst bis jetzt immer nur Mitleser. Und mußte auch nie meinen Senf dazu beitragen, weil ich immer alle Antworten schon gefunden hatte.

    Aber wie gesagt hier in diesem Forum hab ich noch nicht allzuviel über das Ö-Navi gelesen, deswegen hab ich ja dieses Thema eröffnet. Und wollte einfach mal wissen wie ihr mit dem Ö-Navi so zufrieden seid.

    Ständig lese ich hier nur was am meißten von Route 66, aber so weit ich weiß muß man dafür auch immerhin 119€ bezahlen.
    Ok der Vorteil ist man hat alle Karten auf der Speicherkarte und hat keine zusätzliche kosten. Aber genau deswegen hab ich ja dieses Thema eröffnet.

    Ö-Navi kontra anderen Navisoftware oder besser gesagt offline navi kontra online navi.

    Seid doch mal ehrlich wer heut zutage ein N95 sein eigen nennt der kommt doch um eine Internetflat fürs Handy eh nicht drum rum, nicht jetzt nur wegen Navi routenberechnung und so, sondern vor allem was ist mit der tollen Funktion das man von überall aus im Internet surfen kann, mit dem Ding, ok hat auch WLan aber ich persöhnlich find das unsinn wenn ich doch zuhause bin, dann kann ich doch gleich am richtigen rechner surfen.

    Sowas macht schon nur dann sinn wenn man unterwegs ist und vorausgesetzt man hat UMTS Netz geht das auch recht flott.

    Wenn man bedenkt war vor paar Jahren 1 Megabit DSL bei den meißten Leuten Standart und das N95 ist ja sogar bis 3,6 Megabit schnell.

    Ich will euch ein gutes Beispiel geben:

    Was nützt das beste Navi wenn man nicht so recht weiß wohin man eigentlich will? Na klingelts?
    Ja richtig ich geh mit dem N95 ins Internet und googel mal ein wenig rum z.B. aktuelle Veranstaltungen in der nähe von mir.
    Also wenn man grad bei Besuch von Bekannten ist und die noch nicht mal Internet haben, solls geben das noch nicht jeder Internet hat, und die Frage an so einem Langweiligen Samstag oder Sonntag aufkommt, tja was machen wir jetzt?

    Kein Problem einfach mal, wie vorhin gesagt mit dem N95 etwas googeln und schon hat man ein Ziel und das beste daran, man läßt sich direkt dahin navigieren und am Zielort angekommen z.B. wie bei mir der Fall es war ne Kirmes von der ich nix wußte das da eine in der Nähe war, kann man mit dem selben Ding, dem N95 auch noch gleich paar schöne erinnerungsschnappschüße, also Fotos und das sogar in sehr guter Qualität machen, oder Direkt Videos drehen in super Qualität die schon einer guten Digicam gleichkommt.

    Anhand dieser Beispiel merkt man schon das ein neues Zeitalter angebrochen ist. Man hat alles in einem Gerät das auch super ausreicht. Vorbei die Zeit wo man noch MP3 Player,Videokammera, Digitalfotokamera, Laptop und Navi mitschleppen mußte man braucht nur eins, das N95.

    Und teuer ist so eine Internetflat ja auch nicht. Ich zahl bei Vodafon D2 9,95€ im Monat ohne Zeit- und Volumenbegrenzung. Die sich locker auszahlt.

    Aber um beim eigentlichen Thema hier zu bleiben, nämlich das Ö-Navi,
    also ich hab es schon mehrere male Benutzt und bin sehr zufrieden egal ob vorher noch mit der 11'er oder jetzt aktuell mit der 12'er Version. Es sagt immer sehr genau und korrekt die Fahranweisungen. Selbst wenn ich in einem Tunnel fahre und kein GPS Signal mehr reinbekomme und im Tunnel ist ne Ausfahrt, sagt er das noch korrekt an, vorausgesetzt man bleibt bei der gleichen Geschwindikeit, wo noch das GPS Signal da war.

    So ich hoffe mal, das man dies hier jetzt besser lesen konnte und das ich euch damit nicht gelangweilt hab, denn immerhin ist ja ein Forum dafür da um erfahrungen von anderen Leuten zu lesen. Ich hoffe mal ich lese mal hier bald ne Erfahrung von jemand anderem, muß ja auch nicht speziell das Ö-Navi sein. Das Thema ist ja: beste navi software für das N95 das den internen GPS unterstützt, das kann dann selbstverständlich auch eine x beliebige Software sein. Also haut rein in die Tasten...
     
  9. mumi

    mumi Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    von rechtschreibung und grammatik, um das gleich vorwegzunehmen, war nie die rede! ich schreibe auch aus faulheit alles klein, aber ein satzzeichen, wie bereits bestätigt, macht es eben lesbarer - insbesondere bei so komplexen texten...und seine mühen habe ich niemals in frage gestellt.

    und wenn du mit verstand lesen würdest, dann musst auch du zugeben, dass es schwierig ist, dem inhalt bei langen texten folgen zu können...

    wirkönntenjaauchinzukunftallesüberflüssigeweglassendannschreibenwirallesohneundbelastenden eundbelastendamitdendatentransferdesserversauchnichtunnötig...

    danke surfboy für deine mühen und für dein verständnis - es erleichtert allen hier das lesen und gibt die infos unmissverständlich wieder. dafür ist ein forum da...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Ich schenke mal ein paar ..... ,,,,,,,,, !!!!!!!!! ?????????? her :D

    Bitte schön ;)
     
  12. #10 Surfboy977, 02.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Beste Navigation Software für N95 der den internen GPS unterstützt

    Es freut mich das euch mein kurzer Erfahrungsbericht gefallen hat, auch mit meinen kleinen Rechtschreib macken. Und hoffe das mal bald jemand anders seine erfahrungen zu N95 hier reinschreibt !!!!!!!!!
     
Thema: Kostenlose Navigation Software für N95 der internen GPS unterstützt, Staumelder und Spionagefunktion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n95 navigation kostenlos

    ,
  2. nokia n95 software kostenlos

    ,
  3. navi software für n95

    ,
  4. nokia n95 8gb navigation kostenlos,
  5. software für nokia n95 8gb kostenlos,
  6. nokia n95 8gb navigation kostenlos download,
  7. kostenlose navigation für nokia n95 8gb,
  8. kostenlose navigation n95,
  9. navi software n95,
  10. Navigation Software Kostenlos,
  11. nokia n95 navigation free download,
  12. http://www.modernboard.de/nokia-n95-forum/46524-kostenlose-navigation-software-fuer-n95-internen-gps-unterstuetzt-staumelder-spionagefunktion.html,
  13. n95 navi software,
  14. kostenlose software gps nokia n95,
  15. nokia n95 navi software kostenlos,
  16. www N95 Navigation kostenlos,
  17. navigation nokia n95 8gb kostenlos,
  18. navi für nokia n95 8bgb gratis,
  19. navi für n95(8gb) gratis,
  20. wise pilot a1 nokian95,
  21. Ö Navi i18n:504,
  22. gratis navigation software,
  23. nokia n95 navigation software free download,
  24. n95 software kostenlos,
  25. nokia n95 offline navigieren
Die Seite wird geladen...

Kostenlose Navigation Software für N95 der internen GPS unterstützt, Staumelder und Spionagefunktion - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Tipps für HR Software?

    Tipps für HR Software?: Hallo zusammen! Wir benötigen für unsere Firma eine gute Personalsoftware, die vor allem Kosten und Zeit sparen soll. Da ich mich in dem Bereich...
  3. Schichtplanner Software

    Schichtplanner Software: Moin @all, meine Frage. Hat jemand zufällig Erfahrung mit einer Schichtplanner Software? Eine habe ich mir schon ausgeschaut,...
  4. Software - dafür ist auch eine nötig?

    Software - dafür ist auch eine nötig?: Hi Leute, mal aus Interesse, gibt es eigentlich Software von der ihr nicht gedacht hättet das es sie gibt oder das für gewisse Anwendung/Bereiche...
  5. Wo gibt es noch kostenlose Girokonten?

    Wo gibt es noch kostenlose Girokonten?: Hey Leute! Meine Bank hat mal wieder die Gebühren für die Kontoführung erhöht und jetzt bezahle ich quasi entweder für jeden kleinen Furz oder ich...