Konsistenz Laufwerk XY wird geprüft???

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von xHondaWolfx, 08.10.2007.

  1. #1 xHondaWolfx, 08.10.2007
    xHondaWolfx

    xHondaWolfx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute

    mal wieder ein kleines problem:
    jedesmal wenn der rechner meiner freundin hochfährt bekomme sie einen hellblauen bildschirm auf dem steht folgendes bzw so ähnlich:

    Dateisystem ist E
    Name:XY
    Der Datenträger mit namen XY muß auf seine Konsistenz geprüft werden.wenn sie diese prüfung abbrechen wollen drücken sie eine beliebige taste.
    es wird ausdrücklich empfohlen diese prüfung durchzuführen.

    dann prüft "CHDiSK" oder so ähnlich das laufwerk.
    und rechner fährt einfach hoch....

    was kann des sein?

    thx 4 help

    wolfx
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 08.10.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bluescreen,kritisches herunterfahren,ausschalten des Rechners im Betrieb.

    Der Datenträger in dem Fall die Festplatte (HDD) wird auf Fehler geprüft. Normalerweise testet Windows nur 1 mal die HDD. Und fährt dann normal hoch und fängt nicht nochmal an mit dem Test beim weiteren hochfahren.
     
  4. #3 xandros, 08.10.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ....ein defekt der Festplatte.
    lass chkdsk mal in einem Konsolenfenster mit den Parametern /F /R die Platte kontrollieren ("chkdsk /F /R").

    Vermutlich sind dort einige fehlerhafte Sektoren....

    Auch ein Intensivscan mit einem Tool des Plattenherstellers kann hier Aufschluss über den Zustand der Platte liefern (z.B. Drive Fitness Test,...)
     
  5. #4 Schrauber, 09.10.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    1) anzunehmen bei laufwerk e ist folgendes: die festplatte hart normalerweise max 2 partitionen: c und d ... d.h. ich glaube, dass das lauwerk E entweder ein USB stick ist, oder ein cardreader in dem eine karte steckt ...

    ERGO: ziehe den usb stick aus dem system oder die karte aus dem card-reader

    2) sollte es sich bei dem laufwerk E tatsächlich um eine prtition der festplatte handeln, dann wurde das system nicht ordnungsgemäss herunter gefahren oder hat nen schaden!

    @ thread-ersteller: bitte mehr infos!!
     
  6. #5 xHondaWolfx, 09.10.2007
    xHondaWolfx

    xHondaWolfx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    also
    die festplatte ist in 3partitionen aufgeteilt:
    C=Betriebssystem
    D=Gamez,Worddokumente,Bilder
    E=Backup

    Die platte hat 80GB.

    kein cardreader oder usb stick angeschlossen.
    UND:es wird immer nur E überprüft(bei jedem start).das laufwerk,was eigentlich gar nicht benutzt wird.

    gruß

    wolfx
     
  7. #6 Schrauber, 10.10.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    Start => Ausführen und dann regedit eingeben.
    Jetzt sucht man sich den Schlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager
    und unter BootExecute kann man "autochk *" verändern.

    Beispiele:
    "autocheck autochk /k:C *" deaktiviert z.B. das Scannen von C:
    "autocheck autochk /k:CD *" beispielsweise für C: und D: (/k:E /k:F usw.)

    Will man die Prüfung generell abschalten, muss man den Eintrag BootExecute komplett löschen.


    p.s.: Google ist Dein Freund!
    denn dort findet man DAS
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Konsistenz Laufwerk XY wird geprüft???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. konsistenzüberprüfung laufwerk

Die Seite wird geladen...

Konsistenz Laufwerk XY wird geprüft??? - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...
  3. Welches netzteil und welches laufwerk könnt ihr fuer diesen pc empfehlen?

    Welches netzteil und welches laufwerk könnt ihr fuer diesen pc empfehlen?: Dazu wollte ich fragen ob alle komponenten...
  4. virtuelles Laufwerk

    virtuelles Laufwerk: Guten Abend, ich habe eine Blue-ray-Disk und möchte sie mit meinem DVD-Laufwerk abspielen. Ich habe gehört es gibt da Programme mit denen man Blue...
  5. Truecrypt: Die Datei / das Laufwerk ist bereits in Verwendung!

    Truecrypt: Die Datei / das Laufwerk ist bereits in Verwendung!: Hallo, hoffe ist das richtige Unterthema war mir nicht sicher ob hier oder unter Festplatten wenn es falsch ist bitte verschieben. Seit...