Komponenten Kompatibel??

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von graphik, 01.06.2011.

  1. #1 graphik, 01.06.2011
    graphik

    graphik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo libe community,
    ich möchte mir meinen PC selber zusammenbauen, nun habe ich mir soweit alles was ich benötige rausgesucht aber weiß nicht ab diese sachen alle miteinander kompatibel sind. Desshalb hoffe ich das ihr mir helfen könnt.
    Die Komponenten sind auf dem bild. ^^
    Imageshack - 91731140.png

    mfg graphik
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 shadowstyle, 01.06.2011
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    also ... passt eig. alles zam... ich seh da kp
     
  4. #3 graphik, 01.06.2011
    graphik

    graphik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    supa vielen dank für die schnelle antwort ^_^
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ein Gehäuse mit 'nem 08/15 Netzteil,welches vlt.420W liefert
    findest Du also OK?:eek:

    Ich nicht,gute Hardware von so'm unsicheren Netzteil,ohne
    jeglichen Schutz,würde ich nicht versorgen lassen.
     
  6. #5 xandros, 02.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn die RAMs von A-Data nicht mit der Modellnummer AD31333G002GMU gekennzeichnet sind, kann es passieren, dass sie auf diesem Board nicht oder nicht zuverlaessig laufen. Von dem Hersteller hat Asus kein 8GB-Kit getestet und empfohlen.

    Fuer 8GB werden folgende Kits empfohlen:
    Corsair CMX8GX3M4A1333C9 (2x4GB)
    G.Skill F3-10666CL7D-8GBRH(XMP) (2x4GB)
    G.Skill F3-10666CL9D-8GBRL (2x4GB)
    OCZ OCZ3G1333LV8GK (2x4GB)
    OCZ OCZ3RPR1333C9LV8GK (2x4GB)

    Alternativ koennen natuerlich auch Kits mit 2GB-Modulen verwendet werden...
    Z.B. 2x Kingston KHX1333C7D3K2/4GX(XMP) (2x2GB)
    oder 2x Kingston KHX1333C9D3UK2/4GX(XMP) (2x2GB)

    (Modellangaben aus der Memory-QVL des Mainboards.)
     
  7. #6 domdom-88, 02.06.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Ich schließe mich an.
    Sieht gut aus, bis auf den Ram, der gelistet besser wäre.

    Und such dir ein Gehäuse ohne Netzteil und nimm dann dieses dazu:
    Super-Flower Amazon 80Plus 450W
    Ist günstig und gut, damit ist deine Hardware sicher.
     
  8. #7 graphik, 02.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2011
    graphik

    graphik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    wow danke für die ganzen hinweise ^^
    werde euren rat befolgen =)

    und noch mal nach fragen mit den änderungen, danke
     
  9. #8 graphik, 02.06.2011
    graphik

    graphik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 graphik, 07.06.2011
    graphik

    graphik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    sry das ich mich nicht gemeldet habe hatte nen paar probleme mit dem internet -.-*

    nun danke wegen der festplatte, aber ich hätte da noch eine neue frege und zwar hat mir domdom-88 das netzteil empfolen(find ich auch sehr gut danke noch mal ^^) aber ich könnte ein anderes und zwar das hier:RT Netzteil ATX Super Silent / 780 Watt / 140mm Lüfter - Memoryking.de billiger beckommen. Nun würde ich gerne wissen ob die auch gehen würde und wo da der unterschied be beiden ist (außer das das von domdom-88 leuchte ^.^)

    mfg graphik
     
Thema: Komponenten Kompatibel??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ad31333g002gmu

    ,
  2. f3-10666cl7d-8gbrh(xmp)

Die Seite wird geladen...

Komponenten Kompatibel?? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?

    Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?: Da mein Rechner womöglich bald das Zeitliche segnet, denke ich bereits darüber nach, was das neue Modell können soll. Will das Gerät von Profis...
  2. Hardware nicht kompatibel?

    Hardware nicht kompatibel?: Hallihallo! Das hier ist mein erster Post hier im Forum und ich hoffe, ich poste im richtigen Bereich. Ich habe von einem Bekannten einen...
  3. Passen die Komponenten? Hilfe!

    Passen die Komponenten? Hilfe!: Hallo liebe Forenmitglieder, mein Name ist Martin und ich möchte mir einen Einsteiger-Mittelklasse-PC zusammenstellen fürs Zocken. Da ich nicht...
  4. PC-Komponenten kaufen

    PC-Komponenten kaufen: Hallo zusammen, ich habe zurzeit einen PC mit folgenden Komponenten und WinXP: MSI K9A2GM-FIH SocketAM2 HT 3.0 mATX AMD RS780 + SB700 VGAoB AMD...
  5. Ram nicht kompatibel bluescreen?

    Ram nicht kompatibel bluescreen?: QVL liste: http://download.gigabyte.eu/FileList/Memory/mb_memory_ga-h97-hd3.pdf Pc daten: Netzteil: be quiet 530w cpu :...