Komplett-PC Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Dubh, 08.12.2008.

  1. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir folgendes System "zusammengestellt" und würde gerne Wissen, ob es für Rund 600€ das beste Preis/ Leistungsverhältnis wäre. Ein Monitor ist vorhanden.

    Grundkomponenten:

    Festplatte: Samsung Spinpoint F1 HD322HJ (298 GiByte)
    Gehäuse: Sharkoon Rebel 9 Economy
    DVD-Brenner: Samsung SH-S203D (SATA)
    Tastatur: Microsoft Wired Keyboard 500
    Maus: Logitech MX518
    Netzteil: Enermax PRO82+ (385W)
    Arbeitsspeicher: G.Skill 2x2.048 MiByte, DDR2-1000, CL5
    Soundkarte: Onboard

    AMD:

    CPU: AMD Athlon 64 X2 6000+ (Sockel AM2)
    Kühler: Boxed
    Mainboard: Gigabyte GA-M57SLI-S4 (Nforce 570 SLI)
    Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 4850 (512 MiByte)

    Viele dieser Teile sind leider nur über mehrere Shops im Internet erwerbar, was die Versandkosten sicher in die Höhe treiben würde. Desweiteren habe ich diese Zusammenstellung aus einer Zeitschrift.

    Wie gesagt, ich brauche eure Hilfe.

    Gruß
    dubh
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EvilDream, 08.12.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wenn du 600€ zur Verfügung hast, ist bist du denke ich mit einem Intel- System besser bedient, da diese Prozessoren zurzeit vor den AMD's liegen. Habe dir mal einen PC bei Hardwareversand.de zusammen gestellt.

    Artikel Verfügbarkeit Stückpreis Menge Preis
    Summe:

    608,19 €
    Artikel-Nr. HV20E840DE entfernen
    Intel Core 2 Duo E8400 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    sofort lieferbar

    151,12 €


    151,12 €
    Artikel-Nr. HV13WC63DE entfernen
    WD Caviar SE16 320GB SATA II 16MB
    sofort lieferbar

    41,90 €


    41,90 €
    Artikel-Nr. HVR500OSDE entfernen
    OCZ StealthXStream 500W
    sofort lieferbar

    52,87 €


    52,87 €
    Artikel-Nr. HV1023SQDE entfernen
    Sapphire Radeon HD 4850 512MB GDDR3, PCI-Express
    sofort lieferbar

    147,99 €


    147,99 €
    Artikel-Nr. HV207SQSDE entfernen
    Samsung SH-223Q bare schwarz lightscribe
    sofort lieferbar

    24,23 €


    24,23 €
    Artikel-Nr. HV1128UKDE entfernen
    ASUS P5Q, Sockel 775 Intel P45, ATX
    sofort lieferbar

    109,39 €


    109,39 €
    Artikel-Nr. HV20G596DE entfernen
    4096MB-KIT G-Skill PC8000/1000,CL 5
    verfügbar ab 09.12.2008

    50,89 €


    50,89 €
    Artikel-Nr. HV203FAKDE entfernen
    Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz
    sofort lieferbar

    29,80 €


    29,80 €

    Kannst du dir ja mal angucken, muss jetzt erst mal weg.
     
  4. #3 Z4NZ1B4R, 08.12.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Naja, der Intel ist schon ein bisschen schneller, aber bei ner ATI Graka würde ich auch eher zu nem AMD Prozzi greifen und übertakten lässt sih der 6000+ auch recht gut

    vielleicht solltest du einen 6400+ nehmen ;-)
     
  5. #4 cybermind, 08.12.2008
    cybermind

    cybermind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hy
    also ich würd auch eher den amd
    aber reicht das netzteil aus, ich meine 400W ist schon knapp bemessen
     
  6. #5 EvilDream, 08.12.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Also mit dem AMD System weis ich nicht so ganz und ich wüsste nicht wo man den 6000+ noch groß ausreizen kann, vielleicht noch auf einen etwas höheren Takt als vom 6400+. Wenn er das Übertakten in betracht zieht, dann würde auf jedenfall zu einem Intel greifen, dann reicht vielleicht auch ein E7300.
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @Killerkrabs: Du vergleichst aber nicht nen E8400 mit dem X2 6400+?? Der E8400 ist viel schneller (sogar ein E7200 ist schneller als der 6400+) und übertakten lässt sich der bestimmt gleich gut wenn nicht besser, als der 6400+! Und wieso soll eine ATi besser zu nem AMD Prozzi passen?? Das Eine hat mit dem Anderen nun wirklich nicht das Geringste zu tun. Wenn, dann passt eine nVidia besser auf einen nForce Chipsatz als ne ATi Graka, aber mit nem Proz, da ist doch nichts dran.

    @Dubh: Nimm auf alle Fälle das Sys von EvilDream. Für den Preis Hammer, da kann kein AMD Sys mithalten. Und die HD4850 ist auch auf nem Intelsystem SUPER. Weiß nicht, das Killerkrabs da verwechselt ;)
     
  8. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    @ Puma Amd und Ati fängt beides mit "A" an darum passt das besser als Intel und Ati^^
     
  9. #8 MJG@N95., 08.12.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Auf jedenfall das System von EvilDream, das ist für den Preis sehr gut!

    Ich würde aber eine Nvidia nehmen, zb. die 9800GTX+, gibts ab ca. 150€.

    Und beim Mainboard kannst du dich entscheiden, zwischen Asus P5Q oder P5N-D. Falls du nie vorhaben solltest SLI zu machen, kannst du auch das P5Q nehmen!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wieso die 9800GTX+? Kostet gleich viel wie die HD4850, ist aber leistungsschwächer! Die Konfig von EvilDream ist wirklich durch die Bank sehr gut, da würd ich rein garnichts austauschen. Nicht mal ein NT von BeQuiet! wurde verwendet, spitze :D:D
     
  12. #10 EvilDream, 08.12.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    thx, immer versuche immer wieder mein bestes zu geben^^

    Hoffe wir konnte dem Threadstarter weiterhelfen :D
     
Thema:

Komplett-PC Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Komplett-PC Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...