Komplett PC -Alternate Osterangebot 999 Euro

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Cellus, 22.04.2014.

  1. Cellus

    Cellus Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend liebe Community.

    Ich habe bei Alternate dieses Osterangebot endeckt Die ALTERNATE Marken-Portale – ausgesuchte Marken auf einen Blick!

    und wollte Fragen was ihr davon haltet.

    Ich weiß Komplett PC sind nicht immer die beste Variante und geben zu wenig Informationen über den Hersteller preis aber jetzt mal nur auf die Hardware geachtet..würde sich so ein Angebot lohnen?

    MFG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 22.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Abgesehen vom Schrottnetzteil und dem billigen Board ganz passabel. Selbst zusammengestellt holst Du aber mehr raus.
     
  4. Cellus

    Cellus Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 domdom-88, 22.04.2014
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Bei Icedraft ist jedes Netzteil mit Single-Rail-Technik Schrott ;)

    Was beim Asus-MB das Problem ist, weiß ich auch nicht...


    Ich habs jetzt nicht durchgerechnet, unabhängig vom Preis scheint mir der Rechner völlig in Ordnung.
     
  6. #5 Icedaft, 23.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Bitte sehr, einmal All-In für 925€:

    Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    1 x Seagate Barracuda 7200.14 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001)\
    1 x Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1)\
    1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54570)\
    1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)\
    1 x MSI N770 TF 2GD5/OC Twin Frozr Gaming, GeForce GTX 770, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V282-052R)\
    1 x Gigabyte GA-H87-HD3\
    1 x LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B)\
    1 x EKL Alpenf\'f6hn Gro\'df Clockner rev. C (84000000018)\
    1 x Fractal Design Arc Midi R2 mit Sichtfenster (FD-CA-ARC-R2-BL-W)\
    1 x be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197)}

    Corsair lebt noch von seinem guten Ruf aus der Anfangszeit. Mittlerweile werden billige Komponenten (Kondensatoren und Lüfter) verbaut, da gibt es einfach besseres für das Geld. Bei MB hab ich mich leider sehr unglücklich ausgedrückt - auf mich wirkt es einfach billig, das tut der Funktion aber keinen Abbruch, ändert aber an dem mittlerweile miesen Support auch nichts.
     
  7. Cellus

    Cellus Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Was bringt es mir wenn ich über Geizhals mir die billigsten Angebote heraussuche..aber bei 2-3 verschiedenen Anbietern die Ware kaufe?
    Die Versandkosten wären viel zu hoch.

    Außerdem muss man berücksichtigen das Window 8 und Office 365 fehlt sowie der PC zusammenbau

    Unter diesen Umständen wäre man mit deiner Zusammenstellung auch locker über 1000 Euro oder etwa nicht?

    Painschkes..könntest du vlt mal etwas dazu sagen?
    Wäre echt super Nett.

    MFG
     
  8. #7 Icedaft, 23.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Bei Mindfactory für 929€.
    Zusammenbau macht man selbst.
    Windows 7 Pro gibt es für ~30-35€ in der Bucht und wer seinen Officekram in der Cloud macht, dem ist nicht mehr zu helfen.
     
  9. #8 xandros, 24.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Office 365 bietet die gewohnten Offline-Speicher auf dem eigenen Geraet UND zusaetzlich den Zugriff auf die Cloud. Als Anwender kann man somit sowohl die klassische Datenspeicherung als auch den Clouddienst verwenden.
    Der Haken fuer den Privatanwender bei Office 365 -> monatliche Folgekosten!
    Waehrend die Lizenz von Office Home & Student 2013 fuer offiziell 139 Euro (einmalig) verkauft wird, so sind bei Office 365 monatlich 7-10 Euro faellig bzw. im Jahresabo 70-100 Euro.

    Man sollte sich als Privatanwender genau ueberlegen, ob man Office 365 wirklich braucht oder mit Office 2013 besser bedient ist. Es macht wenig Sinn ein Produkt zu verwenden, welches nach spaetestens 16 Monaten den Preis der normalen Version uebersteigt, wenn die dadurch verfuegbaren Ressourcen und Funktionen der Cloud nicht genutzt werden.
    Interessant ist O365 sicherlich fuer Freiberufler, die an verschiedenen Geraeten arbeiten (PC/Notebook/Tablet/Smartphone) und von allen Geraeten auf die eigenen Dokumente zugreifen wollen/muessen. Fuer Privatbenutzer sehe ich darin nicht unbedingt einen Mehrwert, was allerdings auf den jeweiligen Einzelfall ankommt.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Cellus

    Cellus Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Das erste Jahr ist dieses Angebot ja kostenlos und warum sollte man es nicht mitnehmen. Mann kann dann immer noch Kündigen und es sich kaufen.
    Ansonsten weiß ich halt jetzt nicht was gegen den PC spricht. Ich denke für 999 Euro mit der Hardware ist es doch ganz okay. Zumal nicht jeder ein PC selbst zusammenbauen kann und bei Mindfactory kostet das ganze 100 Euro und die kann man sich dadurch sparen.
     
  12. #10 xandros, 24.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bei Hardwareversand.de wird fuer den Zusammenbau nach meinem letzten Kentnissstand nur 20 Euro berechnet. Dafuer sind die Komponenten zum Teil ein wenig teurer als bei Mindfactory.

    Wer sagt das? Waere mir absolut neu, wenn die Abokosten bereits im PC-Preis enthalten sein sollten. Bei MS kann man es 30 Tage lang testen, aber danach braucht man ein kostenpflichtiges Abonement, ohne das es kein Account und auch keine Berechtigung/Moeglichkeit zur Nutzung der Software gibt.

    Auf dem Rechner ist lediglich die Software vorinstalliert, die man von MS auch zum Test kostenfrei herunterladen kann. Ohne das Abo bzw. den Testaccount ist die Software aber nicht nutzbar.

    Corsair baut nicht ein einziges Netzteil selbst, sondern laesst bei Auftragsproduzenten herstellen.
    Einige Serien stammen dabei von Seasonic, Chicony, Flextronics, Channel Well oder (wie das im Alternate-Rechner verbaute Modell) von Changzou Wujin Great Wall....
    Ob eine Serie durch den verwendeten Produzenten besser oder schlechter ist, kann endlose Diskussionen ausloesen. Ich persoenlich bevorzuge Netzteile, auf denen der Hersteller auch tatsaechlich draufsteht. Gelabelte Produkte sind eben Geschmackssache.
     
Thema: Komplett PC -Alternate Osterangebot 999 Euro
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alternate oster pc 2014 test

    ,
  2. alternate oster pc 2011 netzteil

    ,
  3. alternate osterangebot

Die Seite wird geladen...

Komplett PC -Alternate Osterangebot 999 Euro - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...