Kompatibilität Gehäuse und Netzteil!

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von gif0061, 27.08.2010.

  1. #1 gif0061, 27.08.2010
    gif0061

    gif0061 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin neu hier im forum und hätte gleich mal eine Frage°!


    Will mir einen neuen pc zusammenstellen und bin beim gehäuse auf das xigmatech asgard II gestoßen, bei dem das Netzteil oben eingebaut wird. Habe aber gelesen, dass der neueste stand sein soll, dass Netzteile nun unten montiert werden?

    Weil das Problem ist, dass ich mir beim netzteil unsicher bin, da die netzteile, die ich gesehen habe, den aktiven Lüfter oben haben --> wenn ich jetzt das netzteil oben einbaue, kann der wärmetransport nach oben hin ja nicht funktionieren, oder?

    stimmt das und soll ich mir ein netzteil suchen, dass den kühler nach hinten hin hinaus hat, oder ein gehäuse, wo das netzteil unten montiert wird?

    danke sehr und lg
    daniel
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 rAyDeN26, 27.08.2010
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Das spielt bei beiden keine rolle...wo das Netzteil sitzt is eigentlich egal. den man kann das Netzteil auch sorum einbauen das der Lüfter nach unter zeigt.
     
  4. #3 gif0061, 27.08.2010
    gif0061

    gif0061 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ok, und wenn der lüfter nach unten zeigt, ist es nicht schlecht, da die wärme dann direkt quasi zum prozessorkühler transportiert wird?

    die cpu ist ja direkt unter dem netzteil, odeR?
     
  5. #4 rAyDeN26, 27.08.2010
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Das ist überhaupt kein Problem...ist bei meinem PC auch so. Ich bin mir jetzt nicht sicher ob das Netzteil bläst oder saugt...aber ich meine die saugen die luft an und die warme luft wird hinten am Netzteil herrausgeführt.
    [​IMG]
     
  6. #5 Vista94, 27.08.2010
    Vista94

    Vista94 Chiller vom Dienst

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Leipzig
    Ja aber der Lüfter des Netzteils saugt die Luft an, transportiert diese durchs NT (um dessen Teile zu kühlen) und blässt die warme Luft hinten wieder raus...

    Edit: Verdammt. Zu langsam ^^
     
  7. #6 gif0061, 27.08.2010
    gif0061

    gif0061 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ok, also soll ich bei meinem gehäuse (einem xigmatec asgard), wo das netzteil oben ist, das netzteil so einbauen, dass der lüfter unten ist, sodass der lüfter die warme luft vom cpu ansaugt und hinten rauslässt?

    kann man das netzteil bzw. muss man das netzteil so einbauen, dass der lüfter (sauger) unten ist?

    lg
    daniel und vielen dank fürs licht ins dunkel! gg
     
  8. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Oben macht ja keinen Sinn, weil sonst die Luft dort angesaugt wird, wo das NT das Gehäuse berührt. Außerdem ist ein NT so gedacht, dass es die CPU Wärme abtransportiert. Hab ich mal bei AMD gelesen, die hatten ein Konzept für die Lüfterausrichtung in PCs. Finde leider das Bild dazu nicht mehr.
     
  9. #8 gif0061, 27.08.2010
    gif0061

    gif0061 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    und die angst, die ich noch habe, ist, ob ich das netzteil eh problemlos mit lüfter oben und lüfter unten einbauen kann - denn z.b. das hier von enermax
    Netzteil ATX 500 Watt, ENERMAX ECO80+, 80Plus, bulk

    hat keine symetrischen schraubenlöcher - da weiß ich also nicht, ob das in beiden richtungen zum einbauen geht, oder?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 3!m0n, 27.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2010
    3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    das nächste mal gif0061
    alle deine fragen in einem thread stellen und nicht gleich drei aufmachen:p

    EDIT
    sind sogar 4
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    So egal ist das nicht.
    Sitzt das Netzteil oben,wird nur warme PC-Luft zum Kühlen verwendet.
    Kann das Netzteil unten durch den Gehäuseboden kühle Luft ansaugen,kann es auch bessere Leistung erbringen.

    Wenn das Netzteil oben sitzt muß es so verbaut werden,daß der Lüfter nach unten in den PC zeigt.


    @Olil
    Deine Ansicht ist falsch.
    Der Lüfter im Netzteil ist für die Kühlung des Netzteils zuständig,nicht um warme Luft aus dem PC zu befördern.
    Die angesaugte Luft beim Netzteil muß ja irgendwo hin,also nach außen,ansonsten könnte der Netzteillüfter keine Luft mehr ansaugen und das Netzteil würde nicht gekühlt verrecken.
     
Thema: Kompatibilität Gehäuse und Netzteil!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. atx netzteil lüfter hinten

    ,
  2. htpc gehäuse atx

    ,
  3. pc netzteil kompatibilität

    ,
  4. netzteil lüfter nach hinten,
  5. saugt oder bläst ein pc netzteil,
  6. saugt ein netzteil luft an oder bläst es sie weg?,
  7. netzteil lüfter hinten,
  8. 2,
  9. pc netzteil lüfter hinten oder seite,
  10. atx netzteile lufter hinten,
  11. netzteil lochbild ,
  12. lian li htpc gehäuse,
  13. pc netzteil mit füfter nach hinten,
  14. pc netzteil mit lüfter hinten,
  15. netzteile nach hinten,
  16. netzteil kompatibilität,
  17. netzteil mit gehäuse kompatibel,
  18. netzteil lüfter nach unten,
  19. Lochbild netzteil ATX,
  20. Netzteil mit Lüfter nach hinten,
  21. lochbild atx netzteil,
  22. netzteil lüfter nach unten,
  23. pc gehäuse netzteil unten,
  24. netzteil pc lüfter hinten,
  25. pc netzteil lochbild
Die Seite wird geladen...

Kompatibilität Gehäuse und Netzteil! - Ähnliche Themen

  1. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  2. Netzteil explodiert?

    Netzteil explodiert?: hey ihr lieben, ich habe mir vor ca 5 jahren über dieses forum einen gaming rechner zusammenstellen lassen und gestern hat der rechner kurz PENG...
  3. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  4. Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku

    Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku: HP Elitebook 8540w CPU: Intel Core i5-540M, 2x 2.53GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 250 HDD• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA Quadro...
  5. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...