Komme nicht ins Internet

Diskutiere Komme nicht ins Internet im FritzBox Probleme Forum im Bereich Netzwerkprobleme & Internetprobleme; Hallo! Ich habe seit etwa 10 Tagen ein Problem mit meiner Internetverbindung. Ich komme einfach nicht ,,rein". Folgendes: Ich bin per Lan-Kabel...

  1. #1 kohlmeise, 11.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe seit etwa 10 Tagen ein Problem mit meiner Internetverbindung. Ich komme einfach nicht ,,rein".
    Folgendes: Ich bin per Lan-Kabel mit einem zweiten PC verbunden, an den eine FritzBox angeschlossen ist. Schon seit etwa 2 Jahren lief alles glatt und ich hatte nie Probleme. Nun geht es aber nicht mehr und ich wüsste auch nicht warum.
    Laut Netzwerkeinstellungen unter Arbeitsplatz ist im Übrigen auch eine Verbindung hergestellt. Aber weder mit Firefox noch dem IE kann ich auf das Internet zugreifen. Ich hänge mal ein Screenshot ran, auf dem es so aussieht, als ob meine Verbindung irgendwie gesperrt wäre. Aber eigentlich habe weder ich noch der Benutzer des anderen PC´s etwas umgestellt.
    http://img248.imageshack.us/img248/8283/verbindungency7.jpg
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin in Sachen PC & Internet nicht so der Held und wüsste wirklich nicht, woran es liegen kann. Im Übrigen ging es vor 5-6 Tagen wie durch ein Wunder doch, dass ich etwa 20 Minuten surfen konnte.

    Die Fritzbox Software habe ich schon neu installiert etc.
    Von meinem alten PC, komme ich im übrigen ins Internet, ich brauch nur das LAN Kabel einstecken. Wenn ich das Lan Kabel aber beim neuen einstecke, passiert nichts...

    MfG
    Kohlmeise (am Zeitpunkt der Registrierung saß eine auf dem Balkon, daher der Name)

    Edit: Hab auch schonmal WindowsFirewall, Virusprogramme etc. ausgemacht, bringt aber nichts. Wenn ihr wolt kann ich auch ein Hijack This Log posten, aber in einem anderen Forum hat das nichts gebracht.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 11.05.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Meine erste Massnahme wäre, Router reseten (Einfach Netzkabel herausziehen, kurz warten und wieder einstecken). Das hat schon viele Probleme gelöst. Manchmal "hängt" sich der Router auf.

    Gruss Leonixx 8)
     
  4. #3 Der Andere, 11.05.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    japs würd ich auch machen^^ oder einfach mal den Router ausmachen also strom weg und wieder an. war bei mir auch schon öfters!
     
  5. #4 julchri, 11.05.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    erstmal willkommen bei uns.
    Welche Fritzbox hast Du und ist die neueste Firmware aufgespielt?
    Eigentlich braucht man bei der Fritzbox keine Software, die installiert sich selbst.
    Und klick mal auf die Verbindung (mit rechter Maustaste) und reparieren.
     
  6. #5 kohlmeise, 12.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Die Fritzbox ist die Fritz! Box SL. Die Firmware ist die, die auch bei der normalen Softare dabei ist. Updaten kann ich ja nicht, weil ich eben nicht reinkomme.
    Normalerweise hat sie sich bislang auch immer selbst installiert und lief auch ohne das Startcenter, aber mittlerweile nichtmehr.
    Meinst du Verbindung reparieren im Arbeitsplatz unterpunkt Netzerkumgebung? Da weiß ich nicht genau welche Verbindung das ist. Ich habe schonmal die LAN Verbindung (da steht auch Verbindung hergestellt) zu reparieren versucht, aber das funktioniert nicht, weil er die IP Adresse nicht erneuern kann. Er scheint die FritzBox nicht zu erkennen. ?(

    MfG
    Kohlmeise
     
  7. #6 julchri, 12.05.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nein, ich meine unter Netzwerkverbindungen, wie Du schon selbst schreibst.
    Die 1394 hat damit nichts zu tun.
    Klick mal mit rechts auf die Lanverbindung>Status>Netzwerkunterstützung.
    Steht da von DHCP zugewiesen und untereinander 3 Adressen?

    Ich weiß nicht, ob ich es richtig verstanden habe. Hängst Du mit am anderen PC und gehst damit ins Internet, oder bist Du direkt mit der Fritzbox verbunden?
     
  8. #7 kohlmeise, 12.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    An der Fritzbox ist ein LanKabel, dass direkt an meinem PC angeschlossen ist. Die FritzBox wird noch von einem weiterem PC im Haushalt benutzt.

    Ich stöpsel gleich den Problem PC ein und versuche dann deinen Tipp.
     
  9. #8 kohlmeise, 12.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Es steht automatisch zugewiesene private. Mehr ist nicht zu lesen.
    Bei IP Adresse und Subnetzmaske steht jeweils eine Adresse. Dann steht da noch Standartgateway, dort ist aber nur ein freies Feld.
    Den Punkt Reparieren hab ich auch schon ausgewählt, aber das erneuern der IP Adresse funktioniert nicht.
     
  10. #9 xandros, 12.05.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Genau hier liegt das Problem. An dieser Stelle sollte normalerweise die IP der Fritz!Box stehen. Ohne diesen Eintrag weiss dein Rechner nicht, an welches Gerät er seine Anfragen zum Internet weiterleiten soll.
    Das bedeutet auch, dass keine Verbindung zur Fritz!Box hergestellt wird und warum deine IP-Adresse in der LAN-Verbindung mit 169.xxx beginnt.

    - ggfs Kabel tauschen (wenn es mit dem anderen Rechner funktioniert, wird es wohl nicht defekt sein)

    - statische IP-Adressen vergeben: IP 192.168.178.x (x im Bereich 2-254 frei wählbar, diese Endziffer darf jedoch nicht im Netzwerk vorhanden sein. Die 1 gehört der Fritz!Box.), Subnetzmaske 255.255.255.0, Standardgateway und primärer DNS-Server 192.168.178.1 (die IP deiner Fritz!Box).
     
  11. #10 kohlmeise, 12.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Das freut mich ja, dass das Problem so schnell gefunden wurde. Habe aber noch 3 Fragen:

    Könnt ihr mir noch erklären, wie ich statische IP Adressen vergebe (einfach in das Feld reintippen geht nicht) ?
    Muss ich nur eine IP Adresse eingeben oder auch bei Standartgateway eine Nummer?
    Wie kam es dann, dass ich vor einer Woche für etwa eine halbe Stunde surfen konnte?

    Mfg
     
  12. #11 xandros, 12.05.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Start - Systemsteuerung - Netzwerkverbindungen
    Rechtsklick auf deine LAN-Verbindung - im Kontextmenü auf Eigenschaften.
    Im folgenden Fenster aus der Liste Internetprotokoll (TCP/IP) auswählen und auf Eigenschaften klicken.
    Dort die Daten wie oben angegeben eintragen: eigene IP-Adresse, Subnetzmaske, Standardgateway und Bevorzugter DNS-Server (Gateway und DNS sind identisch!)
     
  13. #12 kohlmeise, 12.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 kohlmeise, 12.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Im Übrigen funktioniert das automatsiche Beziehen der IP Adresse auf diesem Ersatz PC. Kann vielleicht die Netwerkkarte kaputt sein?
     
  15. #14 julchri, 12.05.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  16. #15 xandros, 12.05.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    die statische IP-Vergabe war korrekt, sofern die IP der Fritz!Box nicht verändert wurde... gehe mal davon aus, dass hier noch keiner irgendwas verstellt hat....

    Daher bleiben nur noch Treiber oder Hardware (Karte/Kabel) übrig.... und daher schliesse ich mich julchri an und tippe mal auf den Treiber...
     
  17. #16 kohlmeise, 13.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben NordCom und damit auch bislang keine Probleme gehabt bzw. haben sie bis auf meinem PC immer noch nicht.

    Wo kann ich denn die neuesten Treiber finden? Aber eigentlich kann ich nicht glauben, dass es daran liegt. Mein Ersatz PC wurde 2 Jahre lang nicht aktualisiert, kann also auch keine neuen Treiber haben und da geht alles.
     
  18. #17 Leonixx, 13.05.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Mal ne blöde Frage, hast du einen Routerreset ausprobiert? (Netzkabel des Routers herausziehen, kurz warten und wieder einstecken). Manchmal hilft es auch den Router auf Werkseinstellungen zurück zu setzen.
     
  19. #18 kohlmeise, 13.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Also bei der FritzBox dürfte alles in Ordnung sein, schließlich läuft ja ales bei den anderen beiden PCs, die an die Box angeschlossen sind.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 kohlmeise, 13.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Eben war es wieder soweit: Ich kam für etwa 10 Minuten mit meinem PC ins Internet. Dann ist es beim Laden der Seite mit der Meldung Netzwerk Zeitüberschreitung abgeschmiert. ALs ich wieder reinkommen wollte, kam dann die Nachricht, dass ich überprüfen sollte, ob eine Firewall meine Firtzbox behindert. Kurze Zeit später wiederum, war alles so wie vorher. Er meinte, die FritzBox nicht finden zu können. Ich hab mal einen Screen rangehängt, was die FritzBoX Diagnose sagt:

    Mist, die Screendatei scheint beschädigt zu sein. Er sagte mir auf jeden Fall, dass ich überprüfen soll, ob Statusinformationen per UPNP (oder so ähnlich) senden aktiviert ist. Soweit ich weiß ist es aktiviert, weil die FritzBox Einstellungen ja für alle Computer gelten.
     
  22. #20 kohlmeise, 15.05.2008
    kohlmeise

    kohlmeise Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir niemand mehr helfen?
     
Thema: Komme nicht ins Internet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritzbox komme nicht ins internet

    ,
  2. mit fritz!box verbunden nicht im internet

    ,
  3. pc kommt nicht ins netzwerk fritzbox

    ,
  4. problematik user kommt nicht ins netz,
  5. fritz box vista warum komm ich mit lan nicht ins internet,
  6. fritzbox cable verbunden komme aber nicht ins internet,
  7. fritz box ist mit internet verbunden aber pc nicht,
  8. fritz box 1394 verbindung reparieren,
  9. fritzbox kann ip adresse nicht erneuern,
  10. bfritz box nicht ins internet,
  11. windows 7 internetvebindung mit fritzbox,
  12. beim einstecken des lan kabel kommt ein verbindungsfehler beim internet,
  13. mit fritz box verbunden nicht im internet,
  14. komm mit fritz box nicht ins internét,
  15. fritzbox lässt zweiten pc nicht ins internet,
  16. komme mit der neuen fritzbox firmware nicht mehr ins internet,
  17. fritzbox ist im internet pc kommt nicht rein,
  18. lanverbindung mit fritzbox hergestellt aber internetseite nicht,
  19. mit der fritz box komme ich nicht mehr ins internet,
  20. komme nicht ins Internet obwohl alles angeschlossen ist,
  21. warum komme ich über die friz box nicht ins internet,
  22. komm nicht ins internet mit der fritzbox,
  23. zwei fritzboxen verbunden pc kommt nicht ins internet
Die Seite wird geladen...

Komme nicht ins Internet - Ähnliche Themen

  1. Internet nur mit DLAN-Basisstation

    Internet nur mit DLAN-Basisstation: Hallo Leute, ich habe bei einem Freund einen Speedport w724 der Telekom eingerichtet. Dabei wurde am LAN Port 1 ein DLAN- Basisstecker verbunden....
  2. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  3. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  4. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...
  5. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...