Komisches Problem...?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Dragonsoul, 02.09.2007.

  1. #1 Dragonsoul, 02.09.2007
    Dragonsoul

    Dragonsoul Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe User,

    mein Problem nahm Gestern seinen Lauf, als ich mir ne neue Grafikkarte (8800GTX) gekauft hab und korrekt eingebaut habe:

    Immer, wenn ich jetzt ein "aufwendiges" Spiel wie Black and White 2 spiele oder eine DVD ansehe trennt sich meine FritzBox 7170 vom Internet und das auch, wenn die FritzBox weder an der selben Steckdose wie mein Pc noch mit einem Netzwerkkabel mit meinem PC verbunden ist.
    Und auch wenn, trennt sich die FritzBox vom Inet..... Ich bin ratlos.......
    Die FritzBox gibt folgendes im "Ereignisse"-Log an:

    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

    Internetverbindung wurde getrennt.

    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 17083/1183 kbit/s).

    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.


    Und das geschieht ständig, wenn ich die oben genannten Tätigkeinen ausführe... Die FritzBox macht die Zwangstrennung immer um 3 Uhr und sonst trennt sie sich nie.
    Hat jemand schon einmal dieses Prooblem gehabt oder kann mir dabei jemand Helfen?

    Gruß

    Michi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Schrauber, 02.09.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    kurzer test zwischendurch:

    laß deinen rechner mal zwei tage lang aus und schau dann in die logfile des routers.
    dann tue eine deiner beschriebenen problemtätigkeiten und schau obs internet wieder aussteigt. wenn ja ist das so ungewöhnlich wie eine taube mit tigerstreifen.

    wechsle den router aus!
     
  4. #3 [chaos], 02.09.2007
    [chaos]

    [chaos] Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Selbiges Ereignis bei mir auch. Nach einem Hardwarewechsel...

    Die Einstellungen vom Router sichern und ihn dann in die Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Sollte sich nichts ändern, dann ist das kein Problem sondern ein Mysterium.
     
  5. #4 Schrauber, 02.09.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    was für ne fritzbox war das?
    welche hardware wurde gewechselt?
     
  6. #5 Dragonsoul, 03.09.2007
    Dragonsoul

    Dragonsoul Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd mal den Router in die Werkseinstellungen zurücksetzen und mal sehen, was passiert ;) Ach ja, ich habe die FritzBox! 7170 (1&1). Den rechner auslassen ist problematisch, weil ich damit ja auch arbeite ;) Aber vielleicht kann ich ja davon mal n Video machen^^ In keinster weise ne Verbindung zum PC, resettet sich aber trotzdem... Vielleicht hat mein Zimmer seit der neuen Grafikkarte zu wenig strom?
     
  7. #6 Dragonsoul, 03.09.2007
    Dragonsoul

    Dragonsoul Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Router resettet... hat mal wieder nix geholfen :(
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 [chaos], 03.09.2007
    [chaos]

    [chaos] Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Wenn zu wenig Strom verfügbar wäre, würde dein Rechner mitgehen. Und eine Grafikkarte bezieht den Strom aus dem Netzteil des Rechners. Ist die Grafikkarte zu gierig, verabschiedet sich nur das Netzteil, da es als Zwischenschaltung fungiert.

    1&1 anrufen, nachfragen ob eine Störung vorliegt.

    Fakt: Dass ein Router sich bei einer Grafikkarte (die beiden Komponenten besitzen nicht einmal eine Datenverbindung) den Anschluss kappt, ist sehr merkwürdig.

    Alles sehr merkwürdig...
     
  10. #8 Dragonsoul, 04.09.2007
    Dragonsoul

    Dragonsoul Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Gut, dann nacher mal 1&1 anrufen und nachfragen^^ Aber komisch find ich's schon, diese Verbindungsabbrüche, wenn ich Spiele mit ner guten Grafik spiele...
     
Thema:

Komisches Problem...?

Die Seite wird geladen...

Komisches Problem...? - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  5. Komischer Roter Kreis bei Games

    Komischer Roter Kreis bei Games: Hallo! Bei mir ist seit kurzem ein wie im Titel schon zu lesen ein komischer Roter Kreis wenn ich manche Games öffne. Z. b. bei Minecraft (siehe...