Komischer RAM!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von MeXxX, 04.10.2008.

  1. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hab Vista 64Bit und 4GB GEIL DDR2-800
    Ich habe vorhin Memtest laufen gelassen und habe einen Error nach ca. 1 Minute angezeigt bekommen.
    Ich also PC auf und die Ram's einzeln getestet und gemessen wielange der PC zum starten braucht.
    Was ich nun extrem interessant finde:
    1GB startet genausoschnell wie 3GB
    Im Gegensatz dazu startet 2GB schneller als 1GB und 3GB.
    4GB ist auch langsamer als 2GB.
    Irgendwas kann doch da nicht stimmen!

    2GB starten in 1,07Minuten
    3 & 4GB starten in 1,23Minuten

    Bei aller liebe, aber das ist deutlich zu langsam!
    Was ratet ihr mir?
    Neuen Ram oder?
    Ich tendiere dann zu: OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Brauche aufjedenfall einen Ram, der gut die Wärme ableitet, da mein PC, durch die 2x GraKa's doch viel wärme erzeugen (und nein, mehr als 7 Lüfter kriege ich in das Gehäuse nicht rein!)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 04.10.2008
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MeXxX!

    Du solltest einmal memtest durchlaufen lassen und die RAM-Riegel einzeln testen. So kommst du drauf, welcher der Riegel kaputt ist.

    Gruß simpson-fan
     
  4. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Wielange muss ich memtest pro 1GB Riegel durchlaufen lassen?
    Ich habe das Programm gestartet und dann steht dort gleich "All unused Ram"
    Oder soll ich dort 1024 eingeben für 1GB Ram?!
     
  5. #4 FixedHDD, 05.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    nein

    du testest jeden riegel einzeln -> dabei darf sich immer nur ein riegel von deinen 4 riegeln auf den board befinden. hast du fertiggetestet, baust du den eben getesteten aus und baust den nächsten rein und testest den. danach den nächsten und so weiter.

    Hast du den kaputten gefunden, tausche ihn gegen >exakt< den selben aus.
     
  6. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich verstanden, aber wielange muss ich Memtest laufen lassen?
    Das Programm sagt mir ca. 20Mins.
    Reicht das?
     
  7. #6 FixedHDD, 05.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    4 std ungefähr----- leider --- um ein halbwegs repräsentatives ergebnis zu bekommen
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hab alle Riegel einzelnd durchlaufen lassen.
    Leider wahrscheinlich zu kurz (ca. 30-40Mins pro Riegel)
    Dann habe ich alle 4 Riegel reingehauen und nochmal den Test laufengelassen.
    Nach ca. 30Mins kam dann folgende Meldung:

    Was ratet ihr mir nun?

    Dazu muss ich sagen, dass mein PC zur Zeit nicht OC't ist!
    Alle Komponenten laufen auf den Standardwerten!


    Nun habe ich gerade die CS CD eingeworfen und wollte bissle CS spielen, dann bekam ich die Warnung:

    Ich bin gerade ein bisschen verwirrt, da vor 3 Tagen alles noch einwandfrei lief!
     
  10. #8 computer-messie, 07.10.2008
    computer-messie

    computer-messie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    leider benötigt memtest selbst auch etwas speicherplatz, so dass nicht der gesamte speicher getestet werden kann :-(
    Daher teste ich die speicher immer paarweise und dann 2x (nach dem 1. test speicher tauschen).

    D.h. bei 4 Speichermodulen musst du 4 Testläufe machen.
     
Thema: Komischer RAM!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. all unused ram

Die Seite wird geladen...

Komischer RAM! - Ähnliche Themen

  1. Komischer Roter Kreis bei Games

    Komischer Roter Kreis bei Games: Hallo! Bei mir ist seit kurzem ein wie im Titel schon zu lesen ein komischer Roter Kreis wenn ich manche Games öffne. Z. b. bei Minecraft (siehe...
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  4. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  5. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...