Knistern und Ruckeln

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von D-Pomi, 25.05.2011.

  1. D-Pomi

    D-Pomi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :),

    die Suchfunktion brachte mir keine Erleuchtung darum mach ich mal nen Thread zu meinem Problem.


    Seit ein paar Wochen ca. zeigt mein Rechner nach etwas längerer Belastung, durch Spielen auf hohen Einstellungen z.B., sehr starken Leistungsabfall, der sich durch sehr niedrige FPS, Ruckeln und Knistern äußert.

    Während dieser Vorfälle liegt die CPU-Temperatur laut SpeedFan bei 70, die GPU-Temp bei 75C.

    Der Dell Support riet mir dazu mein Betriebssytem neu zu installieren aber die Diagnose war irgendwie zu schnell um glaubhaft zu wirken. :D

    Mein Sytem:

    Motherboard: Dell 0T568R

    CPU: i5 680

    GK: gtx 260

    RAM: 4 x 2GB

    Windows 7 home premium

    Sollten irgendwelche Angaben fehlen sagt es mir bitte.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 |======[75%]==|, 25.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
    |======[75%]==|

    |======[75%]==| Überwachter Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Handelt es sich dabei um einen Dell Studio XPS 8100 Rechner?

    Ich persoenlich finde die Temperaturen der CPU und GPU zu hoch. Ich habe bei mir immer gute Kuehlsysteme verbaut und komme mit meiner CPU hoechst selten ueber 50%. Dafuer reinige ich den Rechner auch von innen gegen sich absetzenden Staub, der in groesseren Mengen zu Waermestau bis Luefterblockade fuehren kann. Ein kleiner Handstaubsauger und ein Pinsel fuer die Luefter haben sich bei mir dafuer bestens bewaehrt.

    Wenn es die Gewaehrleistungsansprueche nicht beeintraechtigt, wuerde ich den Kasten aufschrauben und erstmal gruendlich reinigen. Eventuell gibt sich dann das Problem von ganz alleine :)
     
  4. Maqama

    Maqama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Die CPU wird wirklich zu heiß.
    Die Intel CPUs werden zwar sehr warm, aber dauerthaft 70 °C ist wirklich nicht gut.

    Aber die Temps der Graka sind in Ordung.

    Ich selbst hab die GTX 480...die darf bis zu 105 °C warm werden.

    Ich glaube dein PC ist einfach total verstaubt von innen, oder du hast eine zu schlechte Luftzirkulation.

    Wv. Lüfter hast du verbaut?


    Kannst vielleicht mal so 10min Prime95 laufen lassen und die Temps beobachten.

    Zur Not müssen weitere Lüfter her bzw. neuer CPU Kühler.
     
  5. D-Pomi

    D-Pomi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    Ich glaube ja ^^


    Ich habe zwar schon mit einem Pinsel den Lüfter gereinigt aber vielleicht sollte ich da nochmal gründlicher vorgehen.


    Ich habe leider keine Ahnung wie viele Lüfter mein Pc hat, aber ich reinige ihn jetzt nochmal und zähl dann nach :p

    Btw: Reicht es wenn man oberflächlich reinigt oder sollte man den Lüfter abmontieren?

    achja und schonmal danke für die antworten :)
     
  6. Maqama

    Maqama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Lüfter kannste drauf lassen.
    Einfach allen Staub den du rausbekommen kannst entfernen.
     
  7. #6 |======[75%]==|, 25.05.2011
    |======[75%]==|

    |======[75%]==| Überwachter Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wenn Du noch nie einem Rechner zusammengebaut hast, wuerde ich vom Abbau der Kuehler abraten. Das Ausstreichen mit einem Pinsel und das anschliessende Absaugen sollte voellig reichen. Selbstredend ist auch vom Einsatz herkoemmlicher Fluessigkeiten abzuraten.
     
  8. D-Pomi

    D-Pomi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ok, nachdem ich ihn jetzt gereinigt habe kommen keine Probleme mehr auf obwohl ich nicht das gefühl hatte das ich viel Staub entfernt habe

    beim testen waren GPU auf 75 und CPU auf 65 C

    ich hoffe das es weiter flüssig läuft und danke euch für eure hilfe :)
     
  9. Maqama

    Maqama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    CPU temps gehen jetzt zwar, allerdings könnten sie ein wenig niedriger sein.
    An deiner Stelle würde ich mir einen neuen Kühler einbauen.
    Denn umso niedriger du die Temperaturen hälst, desto länger hält auch die CPU.
    So würde ich es aufjedenfall machen, ist aber keineswegs ein muss :eek:
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. D-Pomi

    D-Pomi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Denkst du mit einem der beiden stimmt was nicht und ich sollte ihn auswechseln oder sollte ich einfach einen Dritten einbauen (lassen)?
     
  12. Maqama

    Maqama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Die Temperaturen der Grafikkarte sind in Ordung.

    Aber die Temperaturen von der CPU liegen "noch" im akzeptablen Bereich, könnten aber deutlich niedriger sein.

    Ich meinte das du dir einen neunen CPU Kühler zulegen könntest.
    Das würde ich aber nicht alleine machen wenn du doch damit nicht auskennst.
    Vielleicht haste ja einen Kumpel der sich damit bischen auskennt.
    Zur Not könnten wir die einen Kühler empfehlen und den kannste dir von irgendeiner Werkstatt einbauen lassen.
    Aber wie gesagt, das musst du nicht machen, wenn es so läuft ist ja gut.
    Aber für so 25€ würde man einen guten Kühler bekommen.


    Maqama
     
Thema: Knistern und Ruckeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 0t568r motherboard

    ,
  2. dell xps 8100 knacksen

    ,
  3. laptop lautsprecher laggen

    ,
  4. knistern knacken stocken pc,
  5. laptop lautsprecher knistern und frameeinbrüche,
  6. ssd in dell xps 8100 einbauen,
  7. rauschen im lautsprecher laggs,
  8. dell inc. 0t568r (cpu 1),
  9. laptop ist am knistern und ruckelt,
  10. pc knistern im lautsprecher dann ruckler,
  11. internet ruckelt boxen knistern,
  12. dell xps 13 videos knister,
  13. knistern und laggen,
  14. ruckeln und rauschen pc,
  15. dell mainboard 0t568r platz für soundkarte,
  16. boxen knistern pc laggt,
  17. dell 1558 knistern und laggen,
  18. dell studio 17 i5 lüfter knacken im lautsprecher,
  19. notebok lautsprecher knacken ruckeln,
  20. computer knistert und ruckelt,
  21. dell mainboard 0t568r,
  22. mainboard knistert,
  23. dell knistert,
  24. musik knistert ruckelt,
  25. videos ruckeln bei dell studio
Die Seite wird geladen...

Knistern und Ruckeln - Ähnliche Themen

  1. Regelmäßiges Ruckeln bei so gut wie jedem Spiel

    Regelmäßiges Ruckeln bei so gut wie jedem Spiel: Hallo zusammen, seit einigen Monaten habe ich ein gewisses Problem mit meinem PC. In allen 3D Spielen habe ich seltsame Ruckler. Die FPS-Zahl...
  2. Grafik fängt zum ruckeln an

    Grafik fängt zum ruckeln an: PC daten: --- Gehäuse: CORSAIR Graphite 600T (1~ jahr alt) Netzteil: 600 Watt, CORSAIR CX600 V2, 80Plus-Bronze (1~ jahr alt) Mainboard:...
  3. Ruckeln Im Minutentakt

    Ruckeln Im Minutentakt: Guten Tag, Habe seit einigen Tagen das problem , dass alle meine spiele im Minutentakt anfangen für ca. 20sek. zu ruckeln , und dann wieder...
  4. Spiele Ruckeln Trotz ausreichender Hardware...

    Spiele Ruckeln Trotz ausreichender Hardware...: Hallo zusammen, Ich habe Folgendes Problem. Egal welches Spiel ich öffne und egal mit welcher Grafikeinstellung .... es ruckelt :(. (Spiele...
  5. Indie Spiele ruckeln

    Indie Spiele ruckeln: Hey, Ich habe ein Problem mit Indie Spielen. Viele Indie Spiele ruckeln bei mir auf dem PC, wie z.B. Slender, One Late night; usw. Alle Spiele...