kleines Java Programm

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von Ridak, 22.09.2009.

  1. Ridak

    Ridak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich muss ein kleines Java Programm schreiben. Bin aber ein Großer Anfänger und weiss gar nicht wie ich es schreiben soll.
    Die Aufgabe lautet: Programmieren sie zwei kleine Programm bei Java. Eines der beiden Programme soll in regelmäßigen Abständen(z.b. 500ms) den String "Haus", das andere den String "Berg" ausgeben.

    Habe bis jetzt nur das brauche dringend Hilfe:
    Public class Aufgabe {
    public static void main(String[]args) {
    int zaehler = 1;
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Meinst du wirklich, daß es DIR was bringt, wenn wir das für dich machen? :rolleyes:
     
  4. #3 xandros, 22.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... genau. Wir sind nicht dafür da, anderen die Hausaufgaben zu erledigen!

    In welchem Zusammenhang stehen die beiden Programme? Sollen die Ausgaben parallel auf einem Rechner erfolgen oder jeweils nur, wenn das entsprechende Programm gestartet wird?

    Schau dir z.B. in der Java-Insel (http://openbook.galileocomputing.de/javainsel8/) mal die Schleifenfunktionen an.
    (Damit du dir nicht selbst ein Bein stellst, solltest du eine Ausstiegsbedingung festlegen, damit du das Programm beenden kannst. Sonst fängst du dich in einer Endlosschleife!)
     
  5. Ridak

    Ridak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Nein es soll keine Exit funktion oder so was geben. Endlosschleife halt.
    Also mein Code sieht jetzt so aus.
    Code:
    public class Aufgabe {
       
      public static void main(String[] args) {
      int var=1;
      while(var < 10)
      {
      System.out.println("Haus");
      }
      }
    
     }
    
    [edit von xandros: Code-Tags eingefügt.]

    und das selbe noch mal halt mit einem anderen Wort. Aber die beiden Wörter sollen in verschiedenen Zeitabständen erscheinen also es soll einen Zähler enthalten...
     
  6. Sviper

    Sviper Guest

    [quote='Ridak',index.php?page=Thread&postID=781674#post781674]
    int var=1;
    while(var < 10)[/quote]

    Kreative Lösung für eine Endlosschleife. Eleganter ist aber:

    Code:
    while(true)
    Wie du siehst, hat das Forum übrigens Code-Tags. Bitte benutzen!

    [quote='Ridak',index.php?page=Thread&postID=781674#post781674] Aber die beiden Wörter sollen in verschiedenen Zeitabständen erscheinen also es soll einen Zähler enthalten...[/quote]

    Ist ne schöne Lösung - für Mikrocontroller, wo Befehle eine feste Zeit benötigen und denen es nix ausmacht die gesamte CPU-Zeit mit zählen zu verbringen. Ich befürchtejedoch, das ist im vorliegenden Fall nicht der Fall...
     
  7. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Ich selber Programmiere kein Java aber denke mir dort wirds doch sicher auch was wie: set_timeout, sleep() oder delay geben.
     
  8. #7 xandros, 24.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Daraus entnehme ich, dass du zwei Klassen und zwei Main-Funtionen hast.
    Desweiteren deute ich das so, dass beide Begriffe aus einem Programm abwechselnd ausgegeben werden sollen......

    In einem Programm gibt es immer nur ein Main! Dieses steuert dann die Funktionen -> Die Ausgaben sollten also nicht im MainBlock liegen, sondern in einer Funktion, die nach einer gewissen Zeit von Main aufgerufen wird.
     
  9. Sviper

    Sviper Guest

    Für mich klingt's eher so, als wolle er 2 ähnliche Programme haben-

    [quote='xandros',index.php?page=Thread&postID=781765#post781765]Die Ausgaben sollten also nicht im MainBlock liegen, sondern in einer Funktion, die nach einer gewissen Zeit von Main aufgerufen wird.[/quote]

    Ob du nun in der main die Funktion, die die Ausgabe aufruft aufrufst, oder gleich die Ausgabe selbst, sollte doch keinen großen Unterschied machen, oder?
    Allerdings stell ich mir es dann schon etwas kompliziert vor, beide Ausgaben vom main-Thread machen zu lassen. Da muss man dann als sleep-Zeit den ggT aus den beiden Aufrufintervallen für die Ausgabefunktionen nehmen. Und dann noch einen Zähler pro Ausgabe, weil die ja dann erst nach einem vielfachen der sleep-Zeit aufgerufen werden.
    Meiner Meinung nach ist es da einfacher, einfach 2 Threads zu erstellen, die die Ausgabe übernehemen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 24.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das macht sehr wohl einen Unterschied.
    Wenn alles im Main liegt, dann hast du Spagetticode, der heutzutage zum schlechten Stil gehört. Verwendet man für jede "Aufgabe" eine Funktion, befindet man sich im Bereich OOP, was der elegantere Weg und auch sinnvoll ist.

    Und bei Sprachen, die OOP-fähig sind, sollte man das von Anfang an nutzen, damit man sich die Arbeitsweise eintrichtert.
     
  12. Sviper

    Sviper Guest

    Aber doch nicht bei "Aufgaben", die nur aus einer Ausgabe bestehen. Oder willst du wirklich eine Funktion basteln die einmal System.out.println aufruft und dann zurückkehrt?
     
Thema: kleines Java Programm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleine java programme

    ,
  2. kleines java programm

    ,
  3. kleines java programm edv

    ,
  4. kleines java-programm,
  5. kleine java programme für anfänger,
  6. java kleine programme schreiben,
  7. kleines programm schreiben java,
  8. kleines java programm (edv),
  9. java programm kleines,
  10. java projektideen kleine programme,
  11. kleine programme java,
  12. ein java programm zwei main,
  13. kleinstes java programm,
  14. kleines java programm(edv),
  15. kleines javaprogramm ,
  16. kleines programm mit java ,
  17. java ausgeben abwechselnd und -,
  18. kleine java programme schreiben,
  19. mit java kleines rechenprogramm schreiben,
  20. kleine rechenprogramme in java,
  21. java kleine beispielprogramme,
  22. java kleines programm,
  23. java zeitabstand,
  24. ausstiegsbedingung schleifenzähler,
  25. kleine java-programm
Die Seite wird geladen...

kleines Java Programm - Ähnliche Themen

  1. Kann das Programm Data Recovery Pro gesperrte Fotos frei machen?

    Kann das Programm Data Recovery Pro gesperrte Fotos frei machen?: Hallo. Ich möchte fragen ob jemand schon irgendwann das Programm Data Recovery Pro benutzt hat? Auf meinem PC sind alle dateien und Fotos von...
  2. Programm für Netzwerkerstellung

    Programm für Netzwerkerstellung: Kennt jemand ein Programm / Tool, womit ich mir ein Netzwerk aufbauen kann und Testen. Ich kenne und habe bisher verwendet (Cisco packet Tracer)....
  3. Batch Programm

    Batch Programm: Hallo leute ich hab ein kleines Problem und zwar schreib ich grad an einem kleinen Batch Programm das aus einer Datei eine Zeile aus liest und...
  4. Kleines Spielchen

    Kleines Spielchen: Das spiel geht so aus der Endung ein neues Wort bilden ZB Alarmfahrt Fahrtenbuch Buchstütze... usw.
  5. DOS Programm unter Windows 98/ XP

    DOS Programm unter Windows 98/ XP: Hallo zusammen, habe ein kleines Problem. Das Programm, welches ich gerne auf anderen Rechnern zum Laufen bringen möchte funktioniert irgendwie...